• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[RAM] 4x1GB nutzen?

Shaddy

Komplett-PC-Käufer(in)
hallo ist es möglich 4x 1GB RAM zu nutzen? Ich würde mit OCZ Platinum holen oder SLI Ready Edition, DDR2-800
Also so in Quad channel oder 2x Dual Chnnal gehtdas? Muss ich dann noh irgendwas machen nach dem einbau( vlei was im bios?) oder einfach alle 4 reinstecken und los gehts ? ich danke im vorraus^^
PS: Weiß einer ob es ein X38 board mit PCI-E 2.0 gibt aber mit DDR-2 unterstützung (bestenfalls DDR2 und DDR3 unterstützung) Denn die DDR3 teile sind zu teuer (ich bräuchte für meinen PC dann 1600mhz weil ich den teiler 1:4 nehmen würde) THX im vorraus :D
 

Anhänge

  • DSC00100.JPG
    DSC00100.JPG
    435,8 KB · Aufrufe: 90
  • DSC00094.JPG
    DSC00094.JPG
    565,9 KB · Aufrufe: 105
  • eigen.jpg
    eigen.jpg
    836,8 KB · Aufrufe: 108
  • Orange 3.jpg
    Orange 3.jpg
    657,9 KB · Aufrufe: 75
  • Orange 4.jpg
    Orange 4.jpg
    660,8 KB · Aufrufe: 77
  • Orange5.jpg
    Orange5.jpg
    688,8 KB · Aufrufe: 140
  • 3x  8800 Ultra.jpg
    3x 8800 Ultra.jpg
    640,1 KB · Aufrufe: 76
  • White  7.jpg
    White 7.jpg
    684,8 KB · Aufrufe: 76
  • White  10.jpg
    White 10.jpg
    770,7 KB · Aufrufe: 73
  • Geforce Mittelklasse 2.jpg
    Geforce Mittelklasse 2.jpg
    684 KB · Aufrufe: 68
  • Geforce Mittelklasse 1.jpg
    Geforce Mittelklasse 1.jpg
    585,8 KB · Aufrufe: 59
  • AMD FX 6300-2.jpg
    AMD FX 6300-2.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 117
  • Intel Q12X -3.jpg
    Intel Q12X -3.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 84
  • Intel Q12X -4.jpg
    Intel Q12X -4.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 82
  • Gainward GTX 580.jpg
    Gainward GTX 580.jpg
    501,7 KB · Aufrufe: 76
  • Gainward GTX 580 + Gelid IcyVision2-2.jpg
    Gainward GTX 580 + Gelid IcyVision2-2.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 77
  • Inno3D GTX 295 Platinum 2.jpg
    Inno3D GTX 295 Platinum 2.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 72
  • Inno3D GTX 295 Platinum 1.jpg
    Inno3D GTX 295 Platinum 1.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 73
  • ASUS 9600GT 512M D3.jpg
    ASUS 9600GT 512M D3.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 70
  • seit 1970 verbunden.jpg
    seit 1970 verbunden.jpg
    159,1 KB · Aufrufe: 83
  • ATI RAdeon HD 7950 OEM 2.jpg
    ATI RAdeon HD 7950 OEM 2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 67
  • Radeon HD 7950 + Accelero Extreme.jpg
    Radeon HD 7950 + Accelero Extreme.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 72
  • HIS Radeon HD 7870 IceQX Turbo 1.jpg
    HIS Radeon HD 7870 IceQX Turbo 1.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 72
  • HIS Radeon HD 7870 IceQX Turbo 3.jpg
    HIS Radeon HD 7870 IceQX Turbo 3.jpg
    2 MB · Aufrufe: 75
  • Desktop Work PC.jpg
    Desktop Work PC.jpg
    891,9 KB · Aufrufe: 80
  • 20130920_112355.jpg
    20130920_112355.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 75
  • 20130920_112420.jpg
    20130920_112420.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 73
  • 20131024_100155.jpg
    20131024_100155.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 70
  • 20131024_100547.jpg
    20131024_100547.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 68
  • 20131024_100749.jpg
    20131024_100749.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 67
  • 20131024_100810.jpg
    20131024_100810.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 67
  • 20131024_100909.jpg
    20131024_100909.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 73
  • 20131024_150212.jpg
    20131024_150212.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 71
  • 20131024_150226.jpg
    20131024_150226.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 73
  • 20131024_150302.jpg
    20131024_150302.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 94
  • 20131024_150711.jpg
    20131024_150711.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 70
  • 20131024_150721.jpg
    20131024_150721.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 70
  • 20131024_150742.jpg
    20131024_150742.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 66
  • Arb. PC 1.jpg
    Arb. PC 1.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 145
  • Arb. PC 2.jpg
    Arb. PC 2.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 190
  • Arb. PC 3.jpg
    Arb. PC 3.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 82
  • Arb. PC 4.jpg
    Arb. PC 4.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 280
  • HD7950-1b.jpg
    HD7950-1b.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 71
  • Sapphire R9 280X VaporX 2.jpg
    Sapphire R9 280X VaporX 2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 68
  • MSI GTX 980 Gaming kl.jpg
    MSI GTX 980 Gaming kl.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 75
  • Wachwechsel klein.jpg
    Wachwechsel klein.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 70

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 4x1GB nutzen?

Die 4x1Gb kannst du problemlos nutzen, im 2xDual-Chanel Modus. Einstellen, solltest du nix müssen, vtl. die Latenzen manuell nachrichten.
Aber eines solltest du bedenken, 4GB Ram kann nur Windows Vista 64Bit richtig verwalten.
 

BLCKDDE

F@H-Team-Member (m/w)
AW: 4x1GB nutzen?

Aber eines solltest du bedenken, 4GB Ram kann nur Windows Vista 64Bit richtig verwalten.

Oder Windows XP 64 bit. Oder alle Linux/Unix Systeme mit 64 bit. Oder Solaris, wenns das mit 64 bit gibt :confused:. Oder am Besten so ausgedrückt:
Ein 32 bit Betriebssystem kann Arbeitsspeicher nur bis zu (ca.) 3.7 Gb adressieren, darüber benötigt man ein Betriebssystem mit 64 bit.

greetings
 

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 4x1GB nutzen?

läuft derzeit auch mit sli ready edition bei mir ohne probleme mit 4x1GB auf meinem striker extreme
 

T-sW Sittich01

Kabelverknoter(in)
AW: 4x1GB nutzen?

moin
was ich nur empfehelen kann ist schau vorher nach was dein board für speicher unterstütz bei 4 x 1024 mb ram.
denn manche bord´s nehmen nicht jeden speicher bei vollbestückung an.

den zum beispiel asus und corsair haben da probleme miteinander.
 

Sambaddg

Kabelverknoter(in)
AW: 4x1GB nutzen?

moin
was ich nur empfehelen kann ist schau vorher nach was dein board für speicher unterstütz bei 4 x 1024 mb ram.
denn manche bord´s nehmen nicht jeden speicher bei vollbestückung an.

den zum beispiel asus und corsair haben da probleme miteinander.


Jo solltest du machen !!!
Wie gesagt brauchst ein 64 BIT OS
Meine 4 laufen bei meinem Vista 32 BIT auch nur mit 2gig

Aber 64 kommt bald ;)
 

NEoCX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Ich möchte 4 GB Speicher echt nicht mehr missen. Vista (64-Bit) kommt erst mit 4 GB Speicher so richtig auf Touren. Jedenfalls merkt man den Unterschied zwischen 2 und 4 GB Speicher schon Performancetechnisch. Kann man sich natürlich wieder streiten, ich empfinde es aber so ;)
 
TE
S

Shaddy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Ich werde ein GigaByte GA-38-DQ6 holen,
habe vor mir die Platinums zu holen (OCZ PC-6400 Platinum)
Und ja, ich habe Vista 64 Bit, und b is vista auf 2Gig ram echt *******, möchte mir nich vorstellen nur nen halben gig zu haben Oo
 

Teuflor

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: 4x1GB nutzen?

also bei meinem alten Commando musste man im Bios irgend was einstellen das der die 4 Gig richtig freigibt fürs OS. Weis leider die einstellung nicht mehr.

Ohne die Einstellung:
ca 3Gig unter 32Bit
nur 2 Gig unter 64Bit

Mit der Einstellung:
2 gig unter 32 bit
und 4 gig unter 64Bit

ganz komisch irgendwie, aber war halt so und muss meinem vorredner zustimmen, Vista 64bit mit 2 Gig ram geht garnicht ;D
 

chrismee

Schraubenverwechsler(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Hallo erst einmal

Also ich benutze Auch Windows VistaUltimat 64bit und es ist kein Problem
damit 4GB Arbeitspeicher zu betreiben.

Wenn dein BIOS aber nur 3 GB erkennt musst du im BIOS Bereich was umstellen damit dein Board die 4GB erkennt.
Kann dir aber leider auch nicht mehr genau sagen wie dieser Bereich heißt.
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Hallo erst einmal

Also ich benutze Auch Windows VistaUltimat 64bit und es ist kein Problem
damit 4GB Arbeitspeicher zu betreiben.

Wenn dein BIOS aber nur 3 GB erkennt musst du im BIOS Bereich was umstellen damit dein Board die 4GB erkennt.
Kann dir aber leider auch nicht mehr genau sagen wie dieser Bereich heißt.

PAE muss aktiviert sein !
Habe allerdings noch kein Mainboard gesehen das diese option im BIOS hat.
Allgemein bleibt zu sagen das der Speichercontroller PAE fähig sein muss. Außerdem auch das OS (XP und Vista sind dies). Solltest du keinen Athlon64 haben kann es durchaus sein das dein Speichercontroller maximal 3GB unterstützt.
 

pajaa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Im BIOS muss man, zumindest bei Intel-Chipsätzen weiß ich es genau, "memory remapping" oder ähnliches aktivieren, denn dann hängt das BIOS den durch andere Systemkomponenten verloren gegangenen Speicher oberhalb der 2gb-grenze einfach nach dem für diese Komponenten reserviertem Speicher wieder an.

So kommt es auch, daß ein 32bit-OS diesen Speicher nicht mehr adressieren kann, ein 64-bit-OS aber durch den viel größeren Adressraum schon, es sei denn, es sind ganz spez. 32-bit OS, wie Windows Server 2003 enterprise oder Datacenter, denn die können mehr als 4gb verwalten.
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Im BIOS muss man, zumindest bei Intel-Chipsätzen weiß ich es genau, "memory remapping" oder ähnliches aktivieren, denn dann hängt das BIOS den durch andere Systemkomponenten verloren gegangenen Speicher oberhalb der 2gb-grenze einfach nach dem für diese Komponenten reserviertem Speicher wieder an.
Memory Remapping ist PAE (Physical Address Extension) :)
Und wie gesagt müssen Speichercontroller (Mainboard bzw. CPU (AMD)) sowie das OS PAE unterstützen. (XP tuts auf jeden Fall ..)
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Um hier auch mal was zu sagen

1. 32bit Systeme sind sehr wohl in der lage 4Gb zu adressieren sie können sogar noch weit mehr adressieren, nur win kann das in den Consumer Editionen eben nicht.

2. Remapping, Hole oder auch PEA werden von praktisch allen neuen Controllern unterstützt einzig win und die schlechter Programmierung einiger boards machen hier wieder einen Strich durch die Rechnung. Allgemein lässt sich aber in 99% der Fälle eine eine Erhöhung der nutzbaren Kapazitäten erreichen auch wenn diese unter XP32 nur bei max 3,75GB liegt.
 

CrashStyle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 4x1GB nutzen?

Habe folgendes Problem, wen ich meine 4*1GB Speicherbänke auf meinem asus a8n32 sli-deluxe belege fährt er nicht hoch. ( und habe seit paar tagen nen Bluescreen mit der Meldung physikalisch Memory Dumping!! weis nett mehr was ich machen soll
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 4x1GB nutzen?

hast du denn die latenzen schon entschärft?
3-4-4-8-2t versucht?

nen niedrigen speicherteiler einstellen?

(das mal vornehmen bevor du alle 4gb einsetzt)

evtl kann auch dein memorycontroller nicht die ganzen 4gb verwalten.
 
U

uuodan

Guest
AW: 4x1GB nutzen?

Ich bin ja gespannt, wie viel schneller mein neues Notebook mit 4GB sein wird, als mein Desktoprechner mit lediglich 2GB. Unter VISTA, versteht sich.
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Windows XP (32Bit) kann nur 3GByte imho adressieren. Also entweder 64Bit-Version kaufen, oder Vista.
 

CyLord

PC-Selbstbauer(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Das ist so nicht gesagt. Das hängt sehr oft von der Hauptplatine und den Erweiterungskarten ab. Es gibt Leute, die haben bis 3,5 GiB und manche können nur 2,75 GiB adressieren. Windows XP x32 kann also 4 GiB adressieren, aber die Aufteilung und die Unterstützung bzw. auch die Anzahl der Karten ist die Frage. Auch bei Windows XP x64 kann man auf die ,,Schnauze" fliegen, wenn die Erweiterungskarten es nicht mitmachen.

PAE ist nicht nur die Erweiterung des Adressierungsraumes, sondern auch Features wie NX werden damit unterstützt.

Ich als AMD-Plattform-Nutzer halte nicht sonderlich viel von der Nutzung von mehr als zwei Modulen.
 
Zuletzt bearbeitet:

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Bei mir: WinXPpro 32bit=3,25 GB, Win VISTA Home Premium 32 bit=3,25 GB
mehr geht nicht. Liegt an der Anzahl der Geräte, welche installiert sind.
Genaueres nachzulesen in der aktuellen PCGH :p



sysp-38473.gif
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 4x1GB nutzen?

Das ist so nicht gesagt. Das hängt sehr oft von der Hauptplatine und den Erweiterungskarten ab. Es gibt Leute, die haben bis 3,5 GiB und manche können nur 2,75 GiB adressieren. Windows XP x32 kann also 4 GiB adressieren
Nein, da sich schon 512MiB der Kernel krallt, 3,5GiB sind also das Maximum, wie du aber schon sagst, hängts von den Verbauten Komponenten ab, heute dürfts Maximum 3GiB sein....

, aber die Aufteilung und die Unterstützung bzw. auch die Anzahl der Karten ist die Frage. Auch bei Windows XP x64 kann man auf die ,,Schnauze" fliegen, wenn die Erweiterungskarten es nicht mitmachen.
Richtig, aber so schlimm ists bei XP64 eigentlich nicht, die Erweiterungskarten dies nicht mitmachen sind eigentlich nicht soo häufig anzutreffen...

PAE ist nicht nur die Erweiterung des Adressierungsraumes, sondern auch Features wie NX werden damit unterstützt.
PAE ist 'ne Krücke und übelster crap!
Segmentierter Speicher will keiner mehr, das hatte man zu DOS Zeiten, muss nicht sein, schnell ists nicht und genutzt wirds in Spielen garantiert nicht! (kein Entwickler ist so bekloppt, das zu unterstützen, da wird eher 'ne 64bit Version kompiliert)

Ich als AMD-Plattform-Nutzer halte nicht sonderlich viel von der Nutzung von mehr als zwei Modulen.
Geht schon, kommt mehr aufs Brett und die Qualität der Module an, ist eigentlich kaum mehr ein Problem, auch bei AMDs AM2.

dit:
VOmm vollgemüllten Adressraum sprechen wir mal lieber nicht...
Heißt also, das man die 3GiB kaum unter einem 32bit OS nutzen kann, zumal für eine ANwendung nur 2GiB möglich sind, unter einem 32bit OS...
 

CyLord

PC-Selbstbauer(in)
AW: 4x1GB nutzen?

Ich bin nun mal ein riesiger Fan von niedrigen Latenzen (Command Rate 1T), deswegen kommt diese Meinung auch zu Stande. Mit dem Übertakten könnte es dann zumindest auch zu Problemen kommen.

PAE ist/war der Ausweich im Serverbereich mehr Arbeitsspeicher zu adressieren, als man von einem 32bit-System erwarten könnte.
 

CrashStyle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 4x1GB nutzen?

Musste mir jetzt nen neues holen weil im beim gewittern das Mainboard was ab bekommen hat :(. Das war ne teure sache. naja wird schon gehen!! Bin mal gespannt wan SP1 für vista kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten