• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Q6600 Spannungs prob?

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
Hi also meine Cpu der q6600@Mugen-Slipstream läuft momentan mit 2800Mhz bei 1,25 volt meine frage ist nun was wäre denn eig die standard spannung für diese cpu er besitzt eine VID von 1,325 also ist ja zum OC eig net so gut geeignet mein mainboard stellt standardmässig 1,24 volt ein aber ich hab in andern foren beiträgen gelesen das die standardspannung immer von cpu zu cpu wechselt was auch noch cool wäre wenn mir jemand sagen könnte warum ich mit 8er multi die 3ghz locker schaff mit 9er multi aber nur mit einer deutlich nerhöhten spannung

achso mein sytem
q6600@ mugen-slipstream
asus p5Q pro (P45)
4gb OCZ Reaper 1066
asus gtx260 HTDP(192 Alus)
ANTEC Ninehundred
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamer-King

Freizeitschrauber(in)
Die VID gibt dir ja an wieviel Spannung deine CPU um @ Standardtakt zu laufen. also wäre in deinem Fall die Satandardspannung 1,325 V. Wenn dein Kühler das mitmacht kannste max 1,45 V geben, solange er die 65°C unter Last nicht überschreitet
Das ist eigentlich ganz einfach: Sowas ist wirklich von CPU zu CPU unterschiedlich welchen Takt du bei welchem Multi bei welcher Spannung erreichst.
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
ok danke das wollt ich hören aber das wiederrum würde ja jetzt heißen das ich meine cpu underoverclocked hab oder? also mit weniger spannung auf höherem takt habe
 

Gamer-King

Freizeitschrauber(in)
ok danke das wollt ich hören aber das wiederrum würde ja jetzt heißen das ich meine cpu underoverclocked hab oder? also mit weniger spannung auf höherem takt habe
Ich würde das das eher undervolted+overclocked nennen :D. war bei mir auch der Fall: Hab ne VID von1,21 V und hab die 3 GHz bei 1,15 V gepackt.
 
Oben Unten