• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PS5 kaufen: Bei Media Markt in Österreich bestellbar - nun auch bei uns?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu PS5 kaufen: Bei Media Markt in Österreich bestellbar - nun auch bei uns?

Wer sehnsüchtig darauf wartet, eine PS5 kaufen zu können, darf neidisch zu unseren Nachbarn nach Österreich blicken. Dort lässt sich schon seit Stunden die Playstation 5 bestellen. Ist dies ein gutes Zeichen für Media Markt in Deutschland?

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: PS5 kaufen: Bei Media Markt in Österreich bestellbar - nun auch bei uns?
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
Bestellbar ist nicht gleich lieferbar.
Meine 3090 hab ich auch beim Blödmarkt bestellt, die wollten nicht liefern und haben die Kohle ungefragt erstattet. Auf Nachfrage warum sie eine gültige und bezahlte Bestellung ihrerseits grundlos stornieren und den Kunden nicht mal informieren, kam nur zurück "Ware nicht in angemessener Zeit lieferbar" - der Laden ist somit für mich gestorben.

Das wird mit der PS5 das gleiche sein. Die Ware ist genau so selten wie Grafikkarten und genau so begehrt und der Laden will nicht garantieren das die Bestellung auch ausgeführt wird.
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
Tut mir Leid, dass du so ein Pech hattest, ich konnte bisher allerdings 3x eine PS5 bei MM/Saturn bestellen, die auch alle pünktlich angekommen sind. Also ausprobieren kann man es ja einfach, man verliert dadurch ja nichts.
Naja bis auf Nerven und woanders geparktes Geld verliert man nichts :)
 

GamingX

PC-Selbstbauer(in)
hoffentlich gibt es wieder bald wieder welche bei mediamarkt/saturn da geht es eigentlich recht schnell mit der abholung im markt,

würde gerne meine 6. PS5 kaufen
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
Und wöchentlich grüßt das PCGH-PS5-Verfügbar-Murmeltier🙄
Es gibt interessierte Konsolen Spieler die dankbar sind, wenn sie auf dem Laufenden gehalten werden.
Des Weiteren steckt hinter jeder News für Redakteure auch ein gewisser Zeitaufwand um es hier letztendlich präsentieren zu können.
Dies sollte nicht vergessen werden.;-)
 

Sortegon

PC-Selbstbauer(in)
Sicher, dass es sich stundenlang bestellen ließ oder meint pcgh, das aus der angegebenen Verfügbarkeit schließen zu können, ohne selbst den Kauf inkl. Bezahlung getätigt zu haben?
 

VeriteGolem

Software-Overclocker(in)
Bestellbar ist nicht gleich lieferbar.
Meine 3090 hab ich auch beim Blödmarkt bestellt, die wollten nicht liefern und haben die Kohle ungefragt erstattet. Auf Nachfrage warum sie eine gültige und bezahlte Bestellung ihrerseits grundlos stornieren und den Kunden nicht mal informieren, kam nur zurück "Ware nicht in angemessener Zeit lieferbar" - der Laden ist somit für mich gestorben.

Das wird mit der PS5 das gleiche sein. Die Ware ist genau so selten wie Grafikkarten und genau so begehrt und der Laden will nicht garantieren das die Bestellung auch ausgeführt wird.
Lern Lesen Brudi: "Die Bestellbestätigung gilt nicht als abgeschlossener Vertrag, dieser kommt erst bei Versand zu Stande"

Du hast also ein Recht auf gar nix außer deine gespielte Empörung. Wette du hast sofort MM gecheckt obs noch ne PS5 gibt^^. Hauptsache immer was labern. "ICH BOYKOTTIER JETZT BLIZZARD!!!!" und im September dann so "aber D2 ist schon geil, mal reingucken".

Empör und Justicekeyboardwarriorz. Sonst nix ;)
 

Crackpipeboy

Software-Overclocker(in)
Lern Lesen Brudi: "Die Bestellbestätigung gilt nicht als abgeschlossener Vertrag, dieser kommt erst bei Versand zu Stande"

Du hast also ein Recht auf gar nix außer deine gespielte Empörung. Wette du hast sofort MM gecheckt obs noch ne PS5 gibt^^. Hauptsache immer was labern. "ICH BOYKOTTIER JETZT BLIZZARD!!!!" und im September dann so "aber D2 ist schon geil, mal reingucken".

Empör und Justicekeyboardwarriorz. Sonst nix ;)

Der Vertrag kommt schon vorher zustande und zwar sobald der Kauf -nicht die Bestellung- bestätigt (Antrag/Annahme) wurde, nicht erst mit dem Versand. Aber dies nur am Rande.

Ja ich kann die Aufregung aber auch nicht verstehen. Mitterweile bekommt man neue Geräte auf Ebay für nen 50er mehr.
 

Susi-Skywalker

PC-Selbstbauer(in)
Der Vertrag kommt schon vorher zustande und zwar sobald der Kauf -nicht die Bestellung- bestätigt (Antrag/Annahme) wurde, nicht erst mit dem Versand. Aber dies nur am Rande.

Ja ich kann die Aufregung aber auch nicht verstehen. Mitterweile bekommt man neue Geräte auf Ebay für nen 50er mehr.
AGB lesen. Da steht gut lesbar:
"(4) Die nach Absenden der Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung bestätigt den Inhalt und den Zugang der Bestellung des Kunden bei MediaMarkt, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar. Ein Vertrag mit MediaMarkt kommt erst durch die Annahmeerklärung von MediaMarkt zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung) versendet wird, spätestens jedoch durch den Versand der bei MediaMarkt getätigten Bestellung."
Quelle Punkt 3 Absatz 4.

Also erst mit einer extra Bestätigung ist das Angebot angenommen.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Crackpipeboy

Software-Overclocker(in)
AGB lesen. Da steht gut lesbar:
"(4) Die nach Absenden der Bestellung automatisch versendete Bestellbestätigung bestätigt den Inhalt und den Zugang der Bestellung des Kunden bei MediaMarkt, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar. Ein Vertrag mit MediaMarkt kommt erst durch die Annahmeerklärung von MediaMarkt zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung) versendet wird, spätestens jedoch durch den Versand der bei MediaMarkt getätigten Bestellung."
Quelle Punkt 3 Absatz 4.

Also erst mit einer extra Bestätigung ist das Angebot angenommen.

MfG

Ich weis nicht ob wir uns falsch verstehen, aber ich schrieb mit der Annahme des Angebots. Die Annahme erfolgt mit einer gesonderten Mail, auch klar. Bzw. ich schrieb in Klammern (Antrag/Annahme). Schön wenn wir uns verstehen ;).
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
Lern Lesen Brudi: "Die Bestellbestätigung gilt nicht als abgeschlossener Vertrag, dieser kommt erst bei Versand zu Stande"

Du hast also ein Recht auf gar nix außer deine gespielte Empörung. Wette du hast sofort MM gecheckt obs noch ne PS5 gibt^^. Hauptsache immer was labern. "ICH BOYKOTTIER JETZT BLIZZARD!!!!" und im September dann so "aber D2 ist schon geil, mal reingucken".

Empör und Justicekeyboardwarriorz. Sonst nix ;)

Ich bin gar nicht mehr in einem Land wo Blödmarkt vorhanden ist :) So viel dazu.

Andere Shop nehmen Kontakt zum Kunden auf und fragen ob sie dem Kunden ein anderes Modell anbieten dürfen, oder ob der Kunde auf die lange Wartezeit eingehen will oder eine Erstattung will. Einfach so Bestellungen stornieren die übrigens verbindlich sind, ist Mist. Der Service bei diesen Läden ist leider sehr schlecht geworden.
Nur weil Blödmarkt kein Bock hat die Bestellungen auch sofort durchzuführen und deshalb alle Schlüpflöcher nutzt um den Kaufvertrag zu verzögern (aber das Geld sofort haben will), muss man das nicht gut heißen.
 

Solo_Morasso

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es gibt interessierte Konsolen Spieler die dankbar sind, wenn sie auf dem Laufenden gehalten werden.
Des Weiteren steckt hinter jeder News für Redakteure auch ein gewisser Zeitaufwand um es hier letztendlich präsentieren zu können.
Dies sollte nicht vergessen werden.;-)
An den Weihnachtsmann glaubst du auch?🤔
 

doedelmeister

Software-Overclocker(in)
Ich bin gar nicht mehr in einem Land wo Blödmarkt vorhanden ist :) So viel dazu.

Andere Shop nehmen Kontakt zum Kunden auf und fragen ob sie dem Kunden ein anderes Modell anbieten dürfen, oder ob der Kunde auf die lange Wartezeit eingehen will oder eine Erstattung will. Einfach so Bestellungen stornieren die übrigens verbindlich sind, ist Mist. Der Service bei diesen Läden ist leider sehr schlecht geworden.
Nur weil Blödmarkt kein Bock hat die Bestellungen auch sofort durchzuführen und deshalb alle Schlüpflöcher nutzt um den Kaufvertrag zu verzögern (aber das Geld sofort haben will), muss man das nicht gut heißen.
Kann man so pauschal nicht sagen. Kein shop wird Vorbestellungen bis zum Sanktnimmerleinstag im System stehen lassen. Vor allem nicht, wenn unklar ist wie in Zukunft die Einkaufspreise sein werden. Bis dahin sind oft die Zahlungen auch gar nicht mehr gültig, da auch Amazon Pay, Kreditkarte und Paypal meist nach nem Monat die Vorreservierung erlischt.

Klar Kunden informieren ist selbstverständlich, aber gerade aktuell hat jeder Shop mit so vielen Überverkäufen und unerfüllbaren Vorbestellungen zu kämpfen. Die muss man halt auch konsequent stornieren als Verkäufer. Marktlage bei vielen Produkten ist einfach komplett unklar du kriegst oft von den Herstellern/Distris auf Liefertermin Anfragen nur zu hören "wissen wir selbst nicht".
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
Kann man so pauschal nicht sagen. Kein shop wird Vorbestellungen bis zum Sanktnimmerleinstag im System stehen lassen. Vor allem nicht, wenn unklar ist wie in Zukunft die Einkaufspreise sein werden. Bis dahin sind oft die Zahlungen auch gar nicht mehr gültig, da auch Amazon Pay, Kreditkarte und Paypal meist nach nem Monat die Vorreservierung erlischt.

Klar Kunden informieren ist selbstverständlich, aber gerade aktuell hat jeder Shop mit so vielen Überverkäufen und unerfüllbaren Vorbestellungen zu kämpfen. Die muss man halt auch konsequent stornieren als Verkäufer. Marktlage bei vielen Produkten ist einfach komplett unklar du kriegst oft von den Herstellern/Distris auf Liefertermin Anfragen nur zu hören "wissen wir selbst nicht".


Die Kreditkartentransfers können vom Kunden verlängert werden bei Bedarf.
Überweisung sowieso und PayPal ist auch kein Problem.
Die Einkaufspreise bleiben relativ stabil, hier zeigt sich aber die Gier - die Shops wollen halt den Leuten nicht für MSRP verkaufen wenn da draußen tausende Leute stehen die das doppelte zahlen. Kunden die also bestellt und bezahlt haben, werden vom Shop vor die Tür gesetzt mit einer automatischen Email "wir haben ihre Bestellung storniert, bitte ***** Sie sich vielmals" und die Ware geht zum Höchstpreis raus. Gut für das schnelle Geschäft, schlecht für den Ruf und für Kunden.

Marktlage ist den Shops sehr wohl klar, die kriegen von Distris und von Herstellern (oft ist ja alles im Direkteinkauf weil man keine Distributoren bezahlen will oder wie z.B. Caseking selbst für Distribution zuständig ist).
Sie wissen ganz genau wie viel Ware wann ankommt und zu welchem Preis. MSRP ist ja nicht vom Himmel gefallen, das ist genau der Preis der auf der Straße zu sehen sein soll. Und die Ware wird entsprechend so geliefert das da für alle ordentlich was kleben bleibt und trotz Steuern die überall unterschiedlich sind, der Preis nahezu identisch ist überall. Es ist einfach pure, unstillbare Gier nach mehr Geld. Klar, der Kunde zahlt, gerade bei Prosumer-Hardware ist der Preis oft nicht so wichtig - dauert halt etwas länger bis sich die Investition lohnt. Wir als Kunden können also nur über eines entscheiden - unsere Kaufentscheidung, wer das Geld bekommt.
 

doedelmeister

Software-Overclocker(in)
Ich hab jetzt keine Lust dein Beitrag zu zerpfriemeln als Quotes deswegen hier als Textblock ;)

Zum oberen: Du kannst nach Ablauf einer Transaktion versuchen diese zu verlängern/neu zu beantragen. Das klappt bei Kreditkarten ganz okay, bei Paypal beispielsweise fast gar nicht.

MSRP kauft kein Händler irgendwelche Grafikkarten ein seit weit über nem Jahr, es sei denn für ne kleine Aktion mit Referenzmodellen wie bei NBB ab und an und auch nur weil Nvidia da ein Haufen Geld zuschiesst. Dafür muss man auch die Aktion zum abgesprochenen Preis anbieten und darf nicht teurer verkaufen.

Marktlage ist weiterhin unklar. Man kann nicht planbar Modell X in Menge Y kaufen. Du kannst in der Distribution das nehmen was aktuell zu Preis X da ist oder du kannst es lassen. Vorbestellungen gibt es keine wirklichen. Auch liefern die Hersteller fast ausschließlich über ihre Distributionen aus. Auch die größten Händler bekommen darüber Ware und nicht direkt über Hersteller. Die Distribution macht die Verteilung und den ganzen Service für die Hersteller.

Caseking ist kein Distributor für Grafikkarten. Dementsprechend bekommen die auch keine Direktlieferungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Accolade

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oh Herr! Gib uns den täglichen Verkaufsstatus der PS5. Dort und dort ist sie erhältlich sagen sie, folge ich Ihrem Pfad verweist der meist auf eine Leere. Oh Herr, gib uns unsere PS5 zu besten Konditionen und gib uns auch morgen wieder die PS5 Verkaufsstatus von Personal Computer Spiele Hardware. Amen.
 

Susi-Skywalker

PC-Selbstbauer(in)
Oh Herr! Gib uns den täglichen Verkaufsstatus der PS5. Dort und dort ist sie erhältlich sagen sie, folge ich Ihrem Pfad verweist der meist auf eine Leere. Oh Herr, gib uns unsere PS5 zu besten Konditionen und gib uns auch morgen wieder die PS5 Verkaufsstatus von Personal Computer Spiele Hardware. Amen.
Entweder alles ins deutsche übersetzen oder englisch lassen :D.

MfG
 

Accolade

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie ich sehe Backt Sony schon an der nächsten Werbung die Viral durch die Magazine getrieben wird ohne Werbekosten. Die neue Sau heißt nun, speichererweiterung. Da werden gleich mal Modelle genannt. Diese werden dann auch gleich ins Visier genommen von den Scalpern.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Gamepro Artikelschreibt:

Das sind die Preise von Seagates PS5-kompatibler Firecuda-SSD​

M.2-SSDs mit PCIe 4.0-Standard kosten momentan noch eine ordentliche Stange Geld. Erst recht, wenn sie viel Speicherplatz bieten sollen. Dementsprechend kommt auch die PS5-kompatible FireCuda 530 nicht gerade günstig daher, im Gegenteil. Die Preise schwanken natürlich, aber momentan kosten die verschiedenen Größen in etwa Folgendes:

  • 500 GB: ca. 150 Euro
  • 1000 GB: ca. 250 Euro
  • 2 TB: ca. 500 Euro
  • 4 TB: ca. 1000 Euro
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich gebe euch einen Super tip. Ich habe mir die EVO860 1TB gekauft und sie über eine EXterne Bay an die PS5 geklemmt. Alle PS4 spiele da drauf und die PS5 spiele auf den Internen. Voila! 1,8TB in der PS5 für 99 euro.

Lasst euch nicht hinters Licht führen.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Habe die Ehre,
A.
 
Oben Unten