• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Die zuletzt in einigen Fotos aufgetauchte Slim-Version der Playstation 4 existiert tatsächlich. Die Konsole wurde bereits in einer Auktion angeboten und von dem Käufer bei Twitter präsentiert. Um alle Zweifel auszuschließen, war der Käufer sogar bereit, Besucher zu empfangen, welche die PS4 Slim in Augenschein nehmen konnten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt
 
Z

Zeus18

Guest
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Ich meine wenn man sich noch eine Festplatte dazu kauft kommt man doch auf das selbe im Endeffekt hinaus.
 

lurchie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

tja, und so weit man der Auktions Beschreibung der angebotenen Slim glauben schenken darf wird kein UHD Laufwerk in der Slim verbaut, sondern ein normales Blu-Ray Laufwerk. Lediglich die Neo, die aber auch wieder teurer ist, wird wohl nen UHD Laufwerk erhalten.

Der Punkt geht also an Ms
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

tja, und so weit man der Auktions Beschreibung der angebotenen Slim glauben schenken darf wird kein UHD Laufwerk in der Slim verbaut, sondern ein normales Blu-Ray Laufwerk. Lediglich die Neo, die aber auch wieder teurer ist, wird wohl nen UHD Laufwerk erhalten.

Der Punkt geht also an Ms

Sehe ich auch leider so. Finde das auch ein Stück weit unverständlich, da gerade Sony diesbezüglich gute Erfahrungen mit der PS3 gemacht hat. Immerhin haben sie maßgeblich dazu beigetragen, dass sie "ihren" Standard Blu-Ray gegen die HD-DVD durchsetzen konnten und lange Zeit war die PS3 einer der besten Blu-Ray-Player am Markt.

Wahrscheinlich sehen sie sich einfach so gut aufgestellt, dass sie sich die (sicherlich bei MS und der One S) immense Subventionierung sparen können/wollen, vorallem da die Neo deutlich früher kommen wird, als die Scorpio.
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

tja, und so weit man der Auktions Beschreibung der angebotenen Slim glauben schenken darf wird kein UHD Laufwerk in der Slim verbaut, sondern ein normales Blu-Ray Laufwerk. Lediglich die Neo, die aber auch wieder teurer ist, wird wohl nen UHD Laufwerk erhalten.

Der Punkt geht also an Ms
Man muss dazu sagen, dass die PS4 in Sachen Multimedia seit Release schon ziemlich am stolpern ist, Stichwort 3D BluRays ... eigentlich schade, aber für Sony steht scheinbar die PS4 wieder als Spielkonsole im Vordergrund. Wobei jetzt die Verbreitung von UHD noch nicht allzu sehr forgeschritten ist, dass es groß ins Gewicht fällt bis ~nächstes Jahr, wenn die Neo und Scorpio rauskommen. Kaum wer hat 'nen UHD Fernseher und die Auswahl der Filme ist auch noch recht überschaubar, man wäre quasi Early Adopter.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Für mich macht die Slim keinen Sinn. Nur minimal kleiner. Selbe Leistung. Und die Neo steht vor der Tür.
Warum sollte man sich die also kaufen?

Microsoft hat der one s wenigstens etwas mehr Power gegeben dazu ein UHD Laufwerk und das Netzteil endlich wieder in der Konsole.
Da macht das wechseln schon eher Sinn.
 
N

NeoxXxo

Guest
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Was denkt sich Sony eig beim Design? Spricht das hier irgendeinen an?!
 

Pazox

PC-Selbstbauer(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Für mich macht die Slim keinen Sinn. Nur minimal kleiner. Selbe Leistung. Und die Neo steht vor der Tür.
Warum sollte man sich die also kaufen?
Vielleicht wird die PS4 Neo erst Mitte nächsten Jahres veröffentlicht und man braucht jetzt einen Lückenfüller zum Weihnachtsgeschäft. Wer weiß...
 

Slowy86

PC-Selbstbauer(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Für mich macht die Slim keinen Sinn. Nur minimal kleiner. Selbe Leistung. Und die Neo steht vor der Tür.
Warum sollte man sich die also kaufen?

Microsoft hat der one s wenigstens etwas mehr Power gegeben dazu ein UHD Laufwerk und das Netzteil endlich wieder in der Konsole.
Da macht das wechseln schon eher Sinn.

Klar, für die jetzigen Besitzer einer PS4 bietet die Slim keinen Mehrwert. Das war teilweise bei den letzten Generationen auch so. Bei der PS3 war es im Prinzip sogar ein Downgrade wegen fehlender Kartenleser und dem Wegfall von Linux. Die meisten werden jedoch eine Slim kaufen, weil sie noch keine NextGen haben und nicht bis Q4 2017 warten wollen. Für mich bieten jedoch beide Slims keine Vorteile. UHD nutze ich nicht und wegen 30 - 60 fps bei 1080p kauf ich mir doch lieber einen PC. Aber das sieht ja glücklicherweise jeder anders :-)

Hinsichtlich der OneS liegt das Problem einfach darin begründet, dass MS im Absatz deutlich hinter Sony liegt. Sie müssen also einen Mehrwert schaffen, um dem Konkurrenten Marktanteile abspenstig zu machen. Sony hat das aktuell nicht nötig, vor allem weil UHD noch nicht so stark verbreitet ist und die Leistung zumindest für natives 1080p mit rund 30 fps "öfter" da ist als bei der One.

Wie es dann Ende 2017 aussieht, ist aber eine andere Frage ;-) Es wird interessant.
 

Ripcord

BIOS-Overclocker(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Eine Slim-Version ist doch einfach nur der konsolentypische Fortschritt. Die PS4 Slim wird die normale PS4 ersetzen, so wie die PS3 Slim die Fat ersetzt hat und die Superslim die Slim. Warum sollte es da neue Features geben? Bisher hat doch Sony bei der PS3 und jeder Ver"Slim"ung sogar Features gestrichen. Man kann also froh sein, wenn sich nur die Hardware verkleinert und wer 4k will, der muss halt die Neo kaufen.
 

e4syyy

BIOS-Overclocker(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Ach Sony... mit der Playstation 4 einen richtig guten Job gemacht und nun einfach alles verpennt!
- PS4 Neo hat (sehr wahrscheinlich) weniger Leistung wie die XBox Scorpio
- PS4 Slim hat kein UHD Laufwerk. (XBox S hat eins.)

Für viele Käufer zählen halt leider nicht nur die besseren Spiele, sondern auch die Hardware.

Mir ist es egal, weil ich beide Konsolen kaufen. Sony ist aber halt einfach um einiges sympathischer. :D
 

ric84

Freizeitschrauber(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Muss denn immer gleich gemotzt werden? Das ist ja wie mit dem Wetter, mäh ich habe "firstworldproblems" und muss mich übers Wetter oder mir nicht zusagender Nahrung im luxuriösen Restaurant aufregen. Ihr müsst die Konsole doch nicht anfassen oder kaufen, man man man.

Ich hab auch ne PS4 stehen, na und? Ich spiele gerne damit, wenn ich Zeit hab. Mir ist absolut egal wie die Konsole aussieht, die könnte auch im TV verbaut sein oder so casemodmäßig in einem Gehäuse von 1995.

:ugly:
 

Atent123

Volt-Modder(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Das wäre mir neu. Sony hat eigentlich noch gar nichts zur Neo gesagt...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Doch haben sie.
Sie haben bestätigt das es wirklich eine PS Neo gibt (der Name an sich wurde nicht bestätigt)
Sie haben auch gesagt das die Neo so gut wie fertig ist man sie auf der E3 allerdings noch nicht releasen wolle.
Am 7 September ist übrigens eine Große Sony PK.
 
Zuletzt bearbeitet:

KuroSamurai117

BIOS-Overclocker(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Sony stellt die Neo angeblich beim Event im September vor.
Laut Foxconn Mitarbeiter ist die Produktion der Neo allerdings schon angelaufen. Daher ist Ende 2016 oder Anfang 2017 sehr wahrscheinlich. Mitte nächsten Jahres wäre zu spät wenn MS auf der E3 2017 sicherlich erste Scorpio Games zeigt.
 

Sueff81

Freizeitschrauber(in)
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Damit wäre dann auch endlich der dritte für 2016 angekündigte SoC von AMD klar.
 

volvo242

Gesperrt
AW: PS4 Slim: Existenz der Konsole bestätigt

Wenn die Alte oder Slim endlich billiger werden würden,
würde ich mir eine zum Plasma (1280x720) rein stellen.

Buähhh jetzt könnt ihr bei der Auflösung mal kotzen, ne?,
ich nicht weil mich ein Spiel unterhalten muss selbst wenn es auf 480x320 liefe wärs mir egal

Selbst ein GTA 3 auf der PS2 macht mir mehr Spass, als ein Grafikbench Shooter ala C3



Der PC bliebe noch für Indies usw.,
Und es gäbe keine neue GK mehr.
 
Oben Unten