• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ProtoMol core

madgerrit39

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo...
habe heute auf eine Intel CPU diesen
ProtoMol core

zugewiesen bekommen.
FaHmon kann keine Details herausfinden, und auch bei FaHWiki gibts nicht soooo viel darüber!
Wer was dazu in Erfahrung bringt, den belohnt der Weihnachtsmann.:devil:
 

Julian Kruck

PC-Selbstbauer(in)
Scheint so als dass sich endlich mal was rührt...auch der GPU core dürfte interessant werden, aber es heißt dass di performance nicht verbessert wird...naja hoffen wir mal auf eine bessere impletierung für ATI
 
TE
madgerrit39

madgerrit39

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Um das Thema wieder aufzugreifen:
Seit gestern ca. bekomme ich neue Projekte zugewiesen:

10101 Protomol (R127, C8, G2) z. B.
haben einige User schon Erfahrungen damit...
Folgende Punkte werden Gutgeschrieben: 548
Frametimes bei mir GTX 285 (55sek.), GTX 260/192 (86 sek.) GTX 260/216 (72 sek.).

Persönliche Meinung:

GPU Belastung sehr hoch , CPU Belastung bei 5-8 %.
halte den Core für sehr stabil, bin aber etwas über die Punkteausbeute enttäuscht.

Nun--- wie ist eure Meinung?!?
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
548 Punkte, das hört sich so an wie die allerersten AMD/ATI-WUs :ugly:.

Ich bekomme leider nur diese ekelhaften 1888er :motz:.
 

JayxG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@nfsgame: probier es mal mit dem -advmethods flag ... wenn du die 1888er nicht magst stell mal in der .cfg die bigpackets auf normal- bekomme seitdem nur noch ganz selten welche ;)

@tpc: hab heut Vormittag auch mal ein P10101 durchgerechnet, und kann mich der Meinung von madgerrit39 anschliessen -.- ... die erinnern mich ein klein wenig an die 511er WU´s :ugly:

9800GTX+ (95sek./frame)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
Also (ausgerechnet) ich wurde bisher nicht für "würdig" befunden die zu falten
Scheint aber auf Grund der Kommentare, dass ich nicht wirklich was verpasst habe :D
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
Mal eben Fahmon gechecked und siehe da (ihr guckt am besten in den Anhang, sonst seht ihr nix :ugly: )

Und noch ein Screenshot. Mal so zur Info: Die ersten AMD-Graka-WUs hießen Projekt 47xx und brachten ebenfalls 548 Punkte. Wenn das mal kein Zufall ist :D.
 
TE
madgerrit39

madgerrit39

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Und ich hatte mich anfänglich gewundert, warum meine PPD so um 10-12% gefallen waren.
Jetzt steht fest, das liegt an den Wus.
Leider nützt es auch nichts, den -advmethods flag zu löschen, was mich dann doch etwas wundert.
Eigentlich ist das doch nen Beta Core... oder?:devil:
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Naja, die Protomols falten ja glaube ich noch keine richtigen Projekte sondern laufen ja nur um die Stabilität zu testen. Da könnte ich mir vorstellen, dass es später dann mehr Punkte gibt.
 

JayxG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
... Leider nützt es auch nichts, den -advmethods flag zu löschen, was mich dann doch etwas wundert.
*dito* ... musste ich seit gestern auch feststellen- nur noch diese hot-WU´s ... :heul: ... seitdem sind die ppd geschrumpft und der Stromzähler dreht ein paar extrarunden :(

PS: evt. könnte das der Grund dafür sein (post von gbowman aus dem folding forum)
Eigentlich ist das doch nen Beta Core... oder?
wenn ich die logfiles meiner Clienten richtig interpretiere, scheint f@h im allg. noch beta zu sein :ugly:
Windows GPU Console Edition ...
... Folding@Home Client Version 6.23 ...
... Folding@Home GPU Core - Beta
Linux SMP Console Edition ...
... Folding@Home Client Version 6.24beta
wie dem auch sei, falls man sich hier nicht mehr lesen sollte-

einen guten Rutsch ins neue Jahr/ Jahrzehnt, auf dass wir es 2010 mit dem GPU3 Core und "Ferby" so richtig krachen lassen :D

das folding- Team der :pcghrockt:
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... Natürlich habe ich nun auf jeder der beiden (nahe beieinanderstehenden) 275GTX je eine von diesen "Heizteilen" :wall:
Das Gehäuse ist offen und ein zusätzlicher Tischventilator bläst auf höchster Stufe auf die beiden Teile
Damit, und weil es ja "kühl-verbesserte" Karten sind, schaffe ich es die Temp. auf rund 80° zu halten

Aber generell gesehen hätte Stanford für dieses "Killerteil" und die breite Streuung Prügel verdient

Nun, bald wechseln wir das Jahr(zehnt) und dann wird eh alles besser :haha:

(Auch) An dieser Stelle von mir beste Wünsche an euch alle
 

trucker1963

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo!
Habe seit Gestern nur noch die 10101-er Wu`s.Auch meine GTX260 heizt ein paar Grad höher,sind zwar nur 54° gegenüber sonstigen 50°(Accelero Xtreme 280 Kühler sei Dank).PPD ist mit 5400 ähnlich wie bei den 1888-ern,bei den die Graka aber lange nicht so gefordert wird.
Hoffe auch das sich bei der PPD-Ausbeute noch was tut,wenn die Hardware so schuften muß.

@JayxG auch dir und natürlich allen anderen einen guten Rutsch ins Jahr 2010 :D
 

Uwe64LE

Freizeitschrauber(in)
Ist das nun schon der lang ersehnte Core3 oder noch eine Übergangsbeta?
Hat schon jemand versucht, 2 von den 10101-Projekten gleichzeitig zu falten oder verglüht dabei die GraKa? ;-)
 

The Master of MORARE

Software-Overclocker(in)
Wollte ich seit 2 Tagen schon probieren, war aber zu faul :/.
Vorsatz fürs neue Jahr: Wissenschaft betreibt, wer Wissen schafft!" - also ab an den Server.
...
..
.
GPU: NV 9800 GT 512 MB VRAM | Taktung: 600/900/1500 @ 627/925/1810 [MHz]

Ein Client:
Projekt 10101 (R131, C9, G18) | 548 Punkte | Temp.: 55 C°| 4509.26 PPD

Zwei Clienten:
Projekt 10101 (R131, C9, G18) | 548 Punkte | Temp.: 56,5 C°| 2243,92 PPD
Projekt 10101 (R521, C7, G17) | 548 Punkte | Temp.: s.o. | 1940,46 PPD
2243,92 + 1940,46 = 4184,38 PPD

Somit kann ich die Temperaturspekulationen zumindest auf 9800ern in die Schranken weisen.
Projekt 10101 und Konsorten verursachen bei mir keine neuen thermischen Maximalwerte.
Außerdem zeigt sich, dass es sich dieses Mal im Gegensatz zu bis vor einer Woche bei meinem Aufbau nicht lohnt mehrere Instanzen Laufen zu haben, denn Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist, und immerhin sind das in diesem Fall knappe 3 Intel-Atom-Kerne.
 
Zuletzt bearbeitet:

DesGrauens

PC-Selbstbauer(in)
ich werde auch seit zwei tagen mit diesen grausamen wu´s zu geschüttet.

allgemein lässt sich sagen das die ppd ziemlich gering sind, ob mit einem cleint oder mit zwei.

zwei clients: 7600ppd, 85grad:wow: bei 50% lüftergeschwindigkeit.

ein client: 7900ppd, 84grad:wow: bei 50% lüftergeschwindigkeit.

die bisher höchste temperatur mit zwei clients wurde mit dem projekt 5787-5798 (787ppd) erreicht und liegt bei 82grad.
zum vergleich: mit zwei 1880wu´s hab ich 73grad auf der gpu.
 

The Master of MORARE

Software-Overclocker(in)
Ich bemerke gerade, dass mein Projektname irgendwie mit *300k endet!
Scheinen irgendwie doch Testdinger zu sein.
Vllt sollen sich mit GPU3 die Karten nur Projekte ziehen, die Temperaturmäßig hinkommen, und man sich keine Sorgen machen muss, oder die Angabe ist für die Logs damit man sieht wie heiß der Spaß wird.

Nochmal zum mitschreiben:
273,15 Kelvin = Absoluter Nullpunkt.
300 Kelvin = 26,85°C.

Vielleicht ist genau das die Temperatur, die bei irgendeiner normierten Kühlwassertemperatur in Wassergekühlten Bladeservern o.ä. erreicht wird. Ich kenne mich zwar mit Wakü nicht so aus, aber ich bin mir trotzdem sicher, dass das "k" am Ende für Kelvin steht.
 

TECRIDER

PCGH-Community-Veteran(in)
Ach iwoo ;-) Der Lötzinn gibt erst bei 130*C auf :D. Ne aber im Ernst normalerweise hab ich 60-70*C die WU´s knallen richtig ^^

Bei über 90°C da müsste die GraKa unter Umständen schon Probleme bereiten.
Meine GTX275 macht bei über 90°C Sperenzchen. Anfängliche Bildfehler kurze Aussetzer. Hey, da mach ich mir dann schon mal sorgen. Allerdings passiert das dann nur beim benchen.
 

JayxG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
:wow: wenn ich das hier so lese, lass ich lieber die Finger davon einen weiteren Clienten pro Karte zu starten- zumal ja auch durch die zusätzliche Fahcore_xx.exe der VMSMP ausgebremst wird ... temps halten sich bei mir im Rahmen: die GTX+ liegt bei max. 55°C, und seitdem eine 9800GT eco mitfalten darf gehts hoch bis auf 63°C ... bei der GT hingegen gehts noch weiter, bis auf 70°C- alldgs. bei einer sehr unangenehmen Geräuschkulisse ... die verfluchten 40mm Quirl-Lüfter :wall:
 
Oben Unten