Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

PrimalGamer

PC-Selbstbauer(in)
Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Hallo Leute.

Ich habe mich entschlossen mein WaKü-Tower Projekt hier ins Forum zu stellen.
Nachfolgend lest ihr eine kleine Übersicht (verwendete Hardware etc.) und eine Zielvorstellung, anschließend wird der Fortschritt des Baus eingestellt.

Ich freue mich über möglichst viele Kommentare, Anregungen und Meinungen.

1. Was soll gekühlt werden?

Wie in meiner Signatur beschrieben, soll der Game-PC jetzt mit Wasser versorgt werden. Als CPU ist Core-i7 920 (D0) verbaut. Diesen habe ich hier im Forum von User Destr(+)yer erstanden. Des verbaut GA-EX58EXTREME verfügt ebenfalls über WaKü-Anschlüsse. Als Gehäuse benutze ich das offene Antec Skeleton.


Für die GTX285 wird in naher Zukunft ein Wasserkühler bestellt. Ferner sehen meine Pläne vor, irgendwann mal eine zweite davon zu verbauen und ebenfalls mit WaKü zu versehen (falls die Karte irgendwann mal wieder lieferbar ist:hail:).




2. Verwendete (Kühl-)Hardware



  • TFC X-Changer 480 (@ 4x Scythe S-Flex 1900)
  • Magicool Xtreme 480 (@ 4x Scythe SlipStream 1600)
  • Laing DDC1T+
  • Watercool Heatkiller 3.0
  • Magicool 400 ml Ausgleichsbehälter
  • 2x Scythe Kaze Master Ace Server (Lüftersteuerung)
  • 1x Lamptron Hummer Military Switch Baybus Retro Design (Power Switch)
  • BeQuiet 300 W (eigene Stromversorgung)


3. Konstruktionskonzept


Die Hardware soll in einem Tower (vertikale Montage der Radis) verbaut werden. Als Grundmaterial dienst Holz. Dieses soll später mit Carbonfolie überzogen werden. Ferner soll der Tower eine eigene Stromversorgung besitzen und unabhängig vom PC einschaltbar sein.
 

ATi-Maniac93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Antec Skeleton?
Interessant!habe ich bis jetzt nicht gesehen in diesem Forum:)
Ich hoffe es geht alles gut und viel spaß!
Und lass deine GTX 285 nicht von Nobblorros Fernmodden:ugly:
Eine Wakü montage auf einer Graka ist immer heikel^^
[x] Abo

BTW: Ich will Bilder vom Antec!^^
 
I

Icemanspirit

Guest
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Viel Spaß, Glück und wichtige Ispirationen bei dem Projekt ;)
Ich schaus mir gerne an [x] Abo
 
TE
TE
PrimalGamer

PrimalGamer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Hier vorab schon mal auf Wunsch ein paar Pics vom Skeleton. Als CPU-Kühler ist der natürlich noch der Boxed drauf. Wobei das aktuelle Kabelmanagement mir twas peinlich ist. Nach WaKü Installation wirds alles ordentlich sein.
 
TE
TE
PrimalGamer

PrimalGamer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

So, weiter gehts!

Auf den Bildern seht ihr die Rückseite des Towers, mit Aussparungen für's Netzteil und den hinteren Radiator. Als ich das ganze gestern bei -15° in meiner Garage gesägt habe sind mir fast die Finger abgefallen :lol:
 

Anhänge

  • IMG_1521 [1600x1200].JPG
    IMG_1521 [1600x1200].JPG
    238,3 KB · Aufrufe: 60

StrikerofDeath

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Sehr Schönes Projekt gefällt mir,besonders das mit der carbon Folie, finde ich eine gute ide.
X Abo ;)
(mach weiter so)
 
TE
TE
PrimalGamer

PrimalGamer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

'n paar Hardwarebilder
- Lüftersteuerungen / Switch
- Radi mit den Tempsensoren --> Jeder Radiator ist mit einem Ein- und einem Auslasstemperatursensor betückt. Die Werte werden von den Scythe Kaze Master Aces ausgelesen!
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Klingt interessant.
Erinnert mich an die WaKübox von House.

Machst du das Ding quasi als "Sockel" für den Rechner oder stellst du das Ding einfach daneben?
 

StrikerofDeath

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Habe versucht die Holzzuschitte mit einem Carbon-Obtik-Spezial-Spray zu preparien. Sieht aber sch... aus. Deshalb dann doch später die Folie.

okay, ich habe da mal ne frage woher holst (kaufst) du eig. die Carbon
Folie das würde mich mal interessieren, weil ich auch grade ein
Case mache wo ich Carbon verwende.
(http://extreme.pcgameshardware.de/tagebuecher/74719-gehaeuse-aus-carbon-alu-und-plexiglas.html)
Das wäre mal gut zu wissen.:)
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Hi, wird echt interessant. EXtra NT für den Tower ist etwas zuviel, bei benötigten 30-40 Watt gesamt, aber auch cool.

Der Lange AGB find ich super für die Funktion. Da das Gewicht des Wassers von oben in die Pumpe reingedrückt wird und somit etwas hilft bei dem Durchfluss.

Welche Schlauchgröße nimmst du. 10/13 oder 10/16 wäre am besten eigentlich, aber auch kleiner geht.

Die dicken Holzplatten sind schwierig zu formen und für die Befestigung der Radis schwierig. Liegen sie direkt im Holz bzw. in dem Ausschnitt die Radis ?
 
TE
TE
PrimalGamer

PrimalGamer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Als Schlauch nehme ich 13/10er von TFC.
Die Pumpe fördert jedoch von unten nach oben. Du Pumpe saugt quasi das Wasser aus dem AGB und drückt es von da aus (rechter Ausgang) in den ersten Radi. Die Pumpe muss ja unter dem AGB sitzen, ferner dauf die Pumpe laut LAIN nicht nach unten fördern bzw ist dafür nicht vorgesehen. HBoffe Du verstehst wie ich das meine :-)

Der erste RADI ist jetzt verbaufertig, quasi der hintere. Dieser guck nach Montage schon ein Stück aus dem Gehäuse raus. Mache ich aus Platzspargründen so und sieht man ja hinterher eh nicht.
 

carl.g

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Ist eine sehr schöne Idee und sieht bis jetz auch in der Umsetzung echt Klasse aus. :daumen:
 

StrikerofDeath

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Projekt WaKü-Tower (2xQuad)

Hi,
Respekt, muss ich sagen wie viel du heute gemacht hast,
und wie gut du das gemacht hast.:daumen:
Mach weiter....
dann ist das DIN heute fertig, xd
 
Oben Unten