• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Projekt: Mein erstes Selfbuild PerformanceComputer

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
Also mal ein Hi an alle,

bin noch ein relativer Neuling hier im Forum, hab mich von euren Artikeln und natürlich auch von PCGH inspirieren lassen und habs endlich über mich gebracht und mein Konto bissl erleichtert und mir dafür bissl Hardware gekauft.
Hier mal die Liste der Einzelteile von Mindfactory:
500GB Samsung HD502HJ F3
Microsoft Windows 7 Home Premium SB 64-BIT D
GIGABYTE GA-P55A-UD4 P55
2x2048 MB Kit G.Skill RipJaws PC3-12800 1600MHz CL7
Xigmatek Midgard Black
Microsoft SideWinder X6
22" LG W2261VP
LG GH22NS50
Intel Core i5 750
Microsoft SideWinder X5 Mouse - Bulk
be quiet! Straight Power 580W CM
EKL Alpenföhn Brocken

Dazu kommt noch eine xfx Radeon 5850 Black Edition von Hardwareversand.de
Bin ja nicht erfahren im Übertakten also kommen mir die serienmäßigen 40 Mhz Gpu- und 500 (2x250) Mhz mehr Vram-Takt gut gelegen.

In der ersten Lieferung müssten das Gehäuse, Ram, Laufwerk, Festplatte, Netzteil, Cpukühler und Win7 dabei sein.
Allzu viel zu machen is das wohl nicht:(

Werde anfangs nur das ganze Zeug einbauen und noch nix modden. Vielleicht erweiter ich es aber auch bald um formschöne Sleeves und weitere 140er von Xigmatek, wenns mein schmales Schülerbudget hergibt.

Weil ich zZt noch bissl schulischen Stress habe.... kanns noch bissl dauern bis ich ma anfange, ich versorge euch aber auf jeden Fall immer Mal wieder mit neuen Bildern. Vor allem geb ich euch ma Bescheid wie die neuen P55A-Modelle von Gigabyte sich handhaben. Soll angeblich kein !"$§"$ Foxconn-Sockel drauf montiert sein sondern einer von LOTES. Also villeicht klappts auch mit dem OC.

Ich hoff natürlich auf bissl positive Bilanz;) und eure ganze Unterstützung, bin ja im Pc bauen noch relativ jungfräulich:D

Also bis denne

Euer Matti
 

xxl-et

Schraubenverwechsler(in)
Aiaiai, das macht Lust auf mehr. Sehr schöne Kombo.:daumen: Platte mit einem Platter, LOTES Sockel. Was soll da noch schief gehen. Falls was übrig bleibt, schicks mir ;-)
Schön posten!
 

koe80

PCGH-Community-Veteran(in)
hui auch ich bin gaspannt.:daumen:


auch und falls du es überlesen haben solltest.


wir wollen BILDER sehen:devil:
 
TE
Shadow Complex

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
Wow

Vielen Dank für die vielen Antworten (Werden aber wohl hoffentlich noch paar mehr, damit ich mich auch richtig anstrenge) :D

Hmm, wegen der Festplatte: Eig wollte ich die Terabyte kaufen aber die is hal doch 30 Euronen teurer und ich wollte den Preis von meinem System bissl drücken (deshalb auch keine Megahalem+USC-Kombi sonder ein EKL Brocken)
Angeblich kostet mein System "knapp über 1000 Euro", aber naja das bedeutet dann wohl 200 € *hust*

Mit ersten Ergebnissen is aber wohl leider, wegen einer großen, anstelle von mehreren kleineren Lieferungen, erst nächste Woche zu rechnen. Selbst wenns Samstag noch kommt, kann ich mich dem Projekt nur wenig widmen weil ich für Matheklausur büffeln werden muss:(

Naja aber ich freu mich jetzt schon drauf und hoff, dass euch die Bilder gefallen werden.

MfG Matti
 
TE
Shadow Complex

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
Hier mal Bilder der Bestelllisten:
attachment.php
attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:

The Killer for Two

Freizeitschrauber(in)
Erst mal hi und willkommen im Forum,
bin mal gespannt was das wird.. die Hardware gefällt mir ziemlich gut und auch die Worte "Geldmangel" und "Konto = leer" hör ich immer wieder gerne ;)
naja dann warten wir mal bis 16ten das der proz kommt :) der rest was da noch so kommt interessiert eh keinen :ugly:

PS: [x]abo
 
TE
Shadow Complex

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
So ich entschuldige mich erstmal für meine lange Abstinenz. Als Erklärung kann ich einfach nur meine Faulheit während der Ferien nennen.

Es ist alles gekommen und zwar am Montag vor den Ferien bis auf die Grafikkarte:( Die hat leider immer noch keinen Liefertermin und auf eine Email hat der Support von Hardwareversand auch nicht geantwortet. Wird Zeit, dass ich denen bissl Dampf unterm Hintern mach und Telefonterror beginne:D

Ganz untätig war ich während der ganzen Zeit dann doch nicht. Hatte mir für eine Woche eine Gainward GeForce 7600 GT passiv von nem Freund ausgeliehen und ihm dafür als Pfand mein heiß geliebtes MacBook gegeben.

Hab auch während der Zeit einer LanParty beigewohnt, auf der wir unter anderem CoD4 gespielt haben. Lief leicht ruckelnd auf Full HD Auflösung, wobei halt einfach die etwas in die Tage gekommene GraKa hier der Flaschenhals sein dürfte. Den 3 Tage dauernden Dauerbetrieb haben die Lüftung gut gemeistert.
Mittlerweile musste ich die GraKa aber leider wieder abgeben und bin deshalb wieder ausschließlich auf mein Macbook angewiesen.

Um euch nicht weiter auf die Folter zu spannen schieß ich jetzt aber mal ein paar Bilder und lade sie mal hoch:

Erstes Bild der Bestellung:
attachment.php



Hier der Karton mit den ganzen PC-Komponenten:
Im Luftumschlag waren die Ram-Module und der ganz unscheinbaren Packung ganz oben Windows 7.

attachment.php


Hier ein Bild von der CPU:
attachment.php


Netzteil:
attachment.php


Mainboard:
attachment.php


Ram:
attachment.php


CPU-Lüfter:
attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:

Zoniac

Komplett-PC-Aufrüster(in)
guter Prozessor. scheint interessant zu werden. btw ich glaube die graka dürfte gerade bei alternate lieferbar sein. bei conrad habe ich sie letztens (vor 2-3 tagen) auch gesehen

jap bei Alternate ist sie Lieferbar [Link]
 
TE
Shadow Complex

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
So ich schreibe diesen Post jetzt leider schon zum 2. Mal nachdem ich beim ersten Mal Schreiben zu oft Delete gedrückt habe.

Also angefangen habe ich mit der Montage des CPU-Lüfters. Eigentlich wollte ich den EKL-Brocken installieren wollen, allerdings musste ich feststellen, dass für den Sockel 1156 kein Befestigungsmaterial dem Sockel beilag. Also montierte ich vorrübergehend den mitgelieferten Boxed-Lüfter.

Nachdem ich dem Support von Mindfactory eine E-Mail geschrieben hatte, was das denn eigentlich solle, fand ich in einem Internetforum die Antwort. Als die Packungen des Lüfters hergestellt wurden, war der Sockel 1156 noch nicht erhältlich, die Maße allerdings bekannt, weshalb EKL dem Befestigungskit für den Sockel 1336 einfach 4 zusätzliche Löcher spendiert hat, die für die Befestigung auf dem Sockel 1156 bestimmt sind.

Na gut, dann halt einfach wieder den Fön aka Boxed-Lüfter demontieren. Gesagt getan - wäre schön gewesen. Das Push-Pin-System war bei der Demontage noch hinderlicher als bei der Montage des Lüfters. Ich versuchte es erst sanft, wollte ja schließlich nichts kaputt machen. Nach ca. 20 Minuten und 100 Versuchen wurde ich stinkig und wurde ein wenig brachialer. Ohne Erfolg.... Nach weiteren 20 Minuten wurde ich richtig aggressiv und griff zu schlimmeren Methoden um an mein Ziel zu gelangen. Schlimmeren Methoden und eine Rohrzange. Nach mittlerweile einer Stunde hatte ich das Push-Pin-System herausgefunden und den letzten Pin, einer der wenigen, der noch als solches zu erkennen war, auf konventionelle Art und Weise entfernt.

Darunter hat der Boxed-Lüfter ein bisschen gelitten. Seht selbst:
attachment.php


Allerdings musste ich feststellen, dass eine Rohrzange nunmal kein geeignetes Werkzeug für die Montage eines PCs ist, weshalb auch mein Mainboard unter dem Vorgang gelitten hatte. Ich hoffe mal, dass es sich nur um optische Schäden handelt. Seht selbst:
attachment.php

Da Markierung am rechten Rand soll nur verdeutlichen, dass der Sockel von LOTES ist.
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
Sieht so aus als wär nur der lack beschädigt worden... und so als hättest du die pushpins net richtig entsichert bevor du das ding rausgeroppt hast ;)
 
TE
Shadow Complex

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
Oja entsichert:D Naja ich hatte keinen Schimmer, dass ich den Pin jetzt um 30 Grad nach links oder rechts drehen muss, ihn dann erst 2,12323434 mm herausziehen muss, ihn danach 5 Mal um 7,345 Grad in jede x-beliebige Richtung zu drehen habe und das ganze 10 Mal wiederholen muss.
 
TE
Shadow Complex

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
So nun Bilder vom montierten Cpu-Lüfter. Leider sind es nur Bilder vom bereits fertigmontierten Gehäuses aber dank eingeschaltetem PC erkennt man auch den immensen *zwinker* Leuchteffekt des Lüfters. da ich auch die unnötigen Bleche in der Front des Gehäuses entfernt habe, scheint das Licht noch besser durch die Gehäusefront.

p1020095-jpg.177042

attachment.php

attachment.php


Man erkennt leider nicht sehr gut, dass der Kühler fast bis zur Gehäusewand reicht.
Weil ich die CPU-Kühlung noch nicht ganz ausreichend finde, werde ich in die Front noch einen 140er von Xigmatek einbauen. Da eine solche Montage nicht vorgesehen ist, werde ich mir noch was einfallen lassen werden müssen. Es kann natürlich sich auch jemand anderes melden bei mir, der das gleiche Problem hatte und eine Lösung gefunden hat.


Jetzt gönne ich mir aber erstmal ein Bierchen:D
 

Anhänge

  • P1020095.JPG
    P1020095.JPG
    41,3 KB · Aufrufe: 105
Oben Unten