• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probleme beim zusammenstellen!!

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo , bin neue hier drinne habe mich auch schon hier umgeschaut , kann aber nicht richtig mein problem finden in anderen foren .

Ich wollte mir mein neues system zusammenstellen soweit ist ja alles schon da . Aber mein innen leben macht mir sorgen und ich habe entscheidungs schwierigkeiten .
Wollte mir folgende teile kaufen :

Mainboard = Gigabyte GA-X58A-UD7 Sockel 1366 bei CSV direkt
CSV-Direct.de » Artikelinfo
Arbeitsspeicher =
DDR3RAM 3x 2GB DDR3-1600 Mushkin Black auch csv
CSV-Direct.de » Artikelinfo
CPU = INTEL Core i7 920 tray Sockel 1366 auch csv
CSV-Direct.de » Artikelinfo

ich habe es jetzt zwar schon zich mal geändert und hin und her überlegt aber vieleicht könnt ihr mir dabei eine entscheidung abnehmen !
währe echt nett wenn ich ein paar tips von euch bekomme oder vorschläge ?!

P.S. für die kühlung ist schon gesorgt :banane:

Gruss 4core
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ok danke und was ist mit dem rest kann ich das so lassen ?
ich wollte ja erst das asus p6t deluxe v2 nehmen !
 
C

Crymes

Guest
Muss es denn unbedingt ein S.1366 Sys. sein?
Wenn ja, dann würd ich wegen Triple Channel 3x2GB Arbeitsspeicher verbauen.
 
C

Crymes

Guest
Ohh!, Sorry, hatte mich mal wieder verlesen.

Sonst wäre ich mit deiner jetzigen Zusammenstellung einverstanden.
 

cjris

Komplett-PC-Käufer(in)
Will mir auch ein neues System mit genau den gleichen Komponenten zusammenstellen

Die Zusammenstellung ist schon echt top...gerade zum MB gibt es momentan nicht viele Alternativen und der Preis von ca. 250 ist auch noch akzeptabel.
Habe auch lange überlegt ob nich vllt doch nen System mit 1156 Sockel...
...aber 1) Preis (1366 ist nicht viel teurer)
2) Zukunftssicher im High-End-Bereich, da 6-Kern von Intel ebenfalls
den 1366 haben

Eine Alternative zum 920'er ist allerdrings der i5-750
gerade bei Spielen ist dieser nicht viel Langsamer, der i7 nicht voll ausgelastet werden kann.
(i5-750 --> ca. 150€)

Achte aber beim i7-920, wenn du den nimmst, auf D0-Stepping und auf nen A-Code (bessere Resultate beim OC)
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ok und danke für die info :-) und wo lese ich das mit
dem A-Code weil oc wollte ich auch machen !
 

cjris

Komplett-PC-Käufer(in)
ok und danke für die info :-) und wo lese ich das mit
dem A-Code weil oc wollte ich auch machen !

dass mit dem code steht in der Batchnummer (wie z.B. Seriennummer)
---> ich glaube auf der Verpackung oder so

da steht dann z.B. 3835A067 oder 3834B672
ersterer ist nen a-code und letzterer... na du weiß schon;)
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja ich würde sagen B - code :-)

und das Mainboard Gigabyte GA-X58A-UD7 kann ich das nehmen weil es auch erst raus kommt ! da bin ich mir halt noch unschlüssig ich schwanke zwischen Asus P6T Deluxe V2 oder EVGA X58 SLI LE und diesem board Gigabyte GA-X58A-UD7 ???
 

cjris

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja ich würde sagen B - code :-)

und das Mainboard Gigabyte GA-X58A-UD7 kann ich das nehmen weil es auch erst raus kommt ! da bin ich mir halt noch unschlüssig ich schwanke zwischen Asus P6T Deluxe V2 oder EVGA X58 SLI LE und diesem board Gigabyte GA-X58A-UD7 ???

das gigabyte ist halt eins der ersten boards mit usb 3.0 und sata mit 6gbit/s.........

du musst halt wissen ob du nen high-end board willst, also meist >200€, oder nicht.
asus und co. werden jetzt aber wohl auch nachziehen und neue boards präsentieren
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
was war bei dir mit gigabyte s....... erfahrung gemacht ?!

auf was achtest du denn wenn du dir ein board raussuchst ich gehe eher nach dem leyout und das es eben vom sockel passt , bin selber aber der meinung das da mehr dazu gehört ein board raus zu suchen !
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
was war bei dir mit gigabyte s....... erfahrung gemacht ?!

Abgeraucht, gleich mehrmals. :D

auf was achtest du denn wenn du dir ein board raussuchst ich gehe eher nach dem leyout und das es eben vom sockel passt , bin selber aber der meinung das da mehr dazu gehört ein board raus zu suchen !

Das Layout ist schon wichtig, auch das Zubehör. Die Optik ist eher nebensächlich, aber das Auge kauft ja immer mit.
Man sollte sich vor dem Kauf des Boards schon sicher sein, dass man den Sockel haben will. ;)
Sata 3.0 ist zwar nett, aber noch überflüssig, da es keine Magnetscheiben HDDs mit Sata 3 gibt, USB 3.0 braucht auch noch keiner, da man ja kein USB 3.0 Gehäuse hat. :schief:
Erst Ende 2010 wird USB 3.0 interessant, aber auch dann braucht man es nicht, zur Not reicht eine 3.0 Karte um nachzurüsten.

Klar ist das Deluxe ein sehr gutes Board, im Preis/Leistungssegment eins der besten.
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ok :-) hast du viel rum gespielt ;-)

und die arbeitsspeicher kann ich andere nehmen als in der liste von asus für das mainboard oder währen die schon angebracht in der liste ?
weil ich möchte schon probleme vermeiden ?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Mit 4GB RAM fährst du schon sehr gut, mehr braucht man nicht. Wenn du die Bänke voll packen willst, musst du 1333er RAM nehmen, 1600er geht nicht mit vollen Bänken.
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also alle sechs mit 1600 geht nicht aber mit 1333 eher ich wollte 3x2gig nehmen geht das auch ?
weil der i7 920 ja drei bänke adressiert oder habe ich das falsch verstanden ?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Bei Trippel Channel nimmst du natürlich 6GB RAM, aber alle Bänke voll packen wird halt nicht gehen, man kriegt es nicht stabil, dazu sind die Taktfrequenzen zu hoch.
Außerdem, mehr als 6GB RAM braucht niemand. ;)
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ja ich selbst habe hier bei meinem alten system nur 4gb drinne :-)

und jetzt halt das neue und da hatte ich bis vor kurzen noch echte schwierigkeiten mich zu entscheiden :-)
 

cjris

Komplett-PC-Käufer(in)
ja ich selbst habe hier bei meinem alten system nur 4gb drinne :-)

und jetzt halt das neue und da hatte ich bis vor kurzen noch echte schwierigkeiten mich zu entscheiden :-)


also 4gb ist eigendlich schon ausreichend
aber da die boards trippel channel anbieten ist 6gb schon pflicht
(1333 würde ich nehmen)

was für ne GraKa willste eig nehmen
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
und wieso nicht 1600 ?
Ist das denn nicht besser wenn mann mehr Mhz hat beim Ram zum Takten der cpu ?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
und wieso nicht 1600 ?
Ist das denn nicht besser wenn mann mehr Mhz hat beim Ram zum Takten der cpu ?

Offiziell unterstützt 1366 nur 1066er RAM, 1333er ist schon zuviel und 1600er braucht man nicht, weils keinen Unterschied mehr macht. ;)
Nimm 1333er, wenn du RAM kaufst, da kannst du auch noch 3 Stück reinbauen und hoffen, dass der Kram dann läuft, bei 1600er RAM laufen 6 Riegel garantiert nicht.
 

cjris

Komplett-PC-Käufer(in)
und wieso nicht 1600 ?
Ist das denn nicht besser wenn mann mehr Mhz hat beim Ram zum Takten der cpu ?

nein.....1333 reichen beim i7 920 vollkommen aus...
der aufpreis der 1600 lohnt sich nicht wirklich

da die >1600 nichts anderes sind als übertakteter speicher
(gleiche module wie bei den "kleinen")
---> Folge: es treten häufig problem auf den rechner stabil zum laufen zu bekommen
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
kannst du mir mal erklähren warum das mit denn ram`s immer so eine sache ist ?
ich meine geht das auch weniger kompliziert ?
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das heist die anderen speicher wie jetzt zb (1800, 1866, 2000 ) modelle ,sind nur übertaktete versionen ?
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Hast du vor, nVIDIA 3-Way SLI oder Crossfire X zu nutzen ?
Dann ist es nicht ganz egal, welches Board Du nimsst, z.B. nVIDIA 3-Way SLI mit "echten" 3 x PCIe 2.0 x16: ASUS P6T6 WS Revolution, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (90-MIB6Y0-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland .
Ansonsten mal eine Frage in die Runde: liest von Euch überhaupt jemand die PCGH Print :huh: Man könnte auch mal in die Tests oder den Einkaufsführer schauen (wenigstens bei so einer Anschaffung). Für alle, die die Zeitung nicht gelesen haben, hier mal die Top-5 des Einkaufsführers für Sockel-1366-Mainboards aus der 11/2009 (die 12/2009 habe ich verborgt, jedoch sollte sich nicht viel geändert haben, im Moment hyped ja eher der Sockel 1156):
1. ASUS Rampage II Extreme ASUS Rampage II Extreme, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (90-MIB6L0-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
2. Gigabyte GA-EX58-Extreme Gigabyte GA-EX58-Extreme, X58 (triple PC3-10667U DDR3) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
3. MSI Eclipse SLI MSI Eclipse SLI, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (7520-010R) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
4. ASUS Rampage II GENE ASUS Rampage II GENE, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (90-MIB850-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
5. Foxconn Flaming Blade Foxconn Flaming Blade, X58 (triple PC3-10667U DDR3) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Hier gibt's sogar einen Online-Test, in dem einige der Kandidaten enthalten sind Mainboards für Core i7 (Intel X58) im Vergleich - X58, Core i7, Vergleich, X58-Test .
Und dann würde ich mir genaustens das Layout anschauen und mit Gehäuse (Festplatten- und DVD-Käfige), Grafikkarte(n), CPU-Kühler sowie benötigten PIN-Headern abgleichen ! Ansonsten gibt es ziemlich schnell ein böses Erwachen.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Das heist die anderen speicher wie jetzt zb (1800, 1866, 2000 ) modelle ,sind nur übertaktete versionen ?

Im Prinzip schon, ungefähr wie ja auch der i7 975 ein i7 920 ist, nur selektiert.
Die RAMs mit hohen Frequenzen sind speziell selektiert, deshalb auch sehr teuer und daher nur für Extrem Bencher zu gebrauchen, die kaufen sich ja auch einen 975. ;)
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ok und sollte ich mich an die beschreibung halten was die liste der kompatiblität angeht ?
oder kann ich mir speicher raussuchen die mir persölich zusagen ?
welche würdet ihr nehmen ?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Schau in der Liste nach, welche wirklich gut laufen oder schau im Forum nach, wer mit welchen RAMs gute Erfahrungen gemacht hat.


Öhm, 3-Way SLI machen? :huh:
Was soll das denn für eine Empfehlung sein? :what: :daumen2:
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja aber ich will ja nicht arm werden bei dem versuch einen i7 975 zu kaufen :-)

es geht mir halt darum das ich mal dazu lerne und mal endlich weis was ich will , und so langsam durch eure hilfe fällt es mir leichter die hardware raus zu suchen :-)
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also 3-Way-sli hatte ich nicht vor aber sli vieleicht , was aber wie ich schon gehört habe noch nicht wiklich so angebracht ist . oder irre ich mich da ?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Also 3-Way-sli hatte ich nicht vor aber sli vieleicht , was aber wie ich schon gehört habe noch nicht wiklich so angebracht ist . oder irre ich mich da ?

SLI/CF lohnt einfach nicht. Die nächste Grafikkartengeneration sorgt schon daüfr, dass vorherige SLI Gespanne nicht mehr schneller sind. Die Fermi wird bestimmt schneller sein als eine GTX 295, aber ohne Mikroruckler.
Kauf dir jetzt eine GTX 260, die reicht auch für 24 Zoll. Und im Sommer oder Herbst 2010 guckst du, was die Fermi kostet oder die mögliche 6870. :D
 
TE
4

4Core

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ok dann werde ich bei meiner XFX GTX 260 Black Edition bleiben und abwarten schlieslich ist sie ja sehr gut und rennt :-)

mein system habe ich jetzt auch zusammen gestellt , werde also folgende komponenten nehmen ;

Core i7
Asus P6T Deluxe V2
3x 2gb G-Skill DDR3 mhz1333

ich denke mal das ist so in ordnung :-)
 
Oben Unten