• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit neuer GTX 580 - Treiber oder Strom?

Genie

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi,

seit wenigen Tagen bin ich stolzer Besitzer einer MSI N580GTX Twin Frozr II/OC.
Mit der Karte an sich bin ich eigentlich recht zufrieden.
Sie ist sehr schnell und wird in den meisten Spielen nicht wärmer als 65°C.
Außerdem ist sie auch erträglich leise.

Nun gibt es aber das Problem, dass die Karte bei anspruchsvolleren Games wie Crysis und Crysis 2 folgendes Phänomen zeigt:
Bei Crysis passiert dies im SP bei einem Video: Der Bildschirm wird schwarz , der Ton hängt sich auf und schließlich geht der Bildschirm in den Standby.
Nachdem ich den Rechner abgwürgt und rebootet habe, bekomme ich von Win Vista eine Fehlermeldung, dass der GraKa-Treiber Probleme machen würde.
Selbes Phänomen hatte ich auch bei Crysis 2 gleich am Anfang im Uboot. Die Temps waren zwar höher als üblich, aber 75-78° (GPU-z-Protokoll) sind immer noch problemlos, meine ich.
Ein anderes Problem ist, dass dasselbe aber ohne Tonhänger jedoch mit automatischem Reboot bei Crysis 2 (selbe Stelle) und bei CoD 4 (LAN-Party) nach meheren Stunden Dauerbetrieb und hier
auch nicht reproduzierbar passierte.
Mein Verdacht ist nun, dass die Karte evtl. zu wenig Strom aus dem Netzteil bekommt, denn ich habe sie als Ablöse für eine 8800GTX in meinen Dell-Komplettrechner eingebaut.
Der ist noch im BTX-Format und das Netzteil ist nur 375 Watt stark. Restliche Hardware: Intel Core 2 Quad Q6600 (4x2,4GHz), Intel P65, 4 GB DDR2 Ram und zwei HDDs im Raid 0.
Allerdings muss ich sagen, dass alle anderen Spiele problemlos laufen (CoD (4)/Black Ops; Company of Heroes; Fifa 11; Left for Dead 2; usw.).

Den Treiber habe ich nach dem Einbau der GTX 580 komplett deinstalliert und mir bei Nvidia den neuesten Treiber gedownloadet (ForceWare 266.58) und installiert.

Ist nun das Netzteil schuld, weil es in Extremsituationen zu wenig Spannung liefert (warum lief aber Crysis davor 2 h problemlos, wie viele andere Games auch?) oder ist es wirklich ein Treiberproblem?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dieser Treiberversion, was kann ich tun?
Ich hoffe doch, dass es nicht irgendein Defekt an der Karte ist?!

Danke für schnelle Antworten!
 
G

ghostadmin

Guest
Das NT hat nicht genug Power, tausche es gegen ein gutes 450-550 Watt Netzteil aus. ;)
 
Oben Unten