• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit CD/DVD Laufwerk

Squatrat

Software-Overclocker(in)
So ich wollte gerade mein neues Anno 1404 installieren, legte munter die DVD ein und wartete und wartete und wartete und wartete. Irgendwann hatte ich dann keine Lust mehr zu warten und machte über den Arbeitsplatz einen Doppelklick auf das Laufwerk, und wartete wieder und wartete und wartete kein Effekt.
Will DVD wieder rausnehmen drückte auf den Knopf und wartete wieder. Nach 20 Sekunden öffnete dann das Laufwerk.

Nach dem es nach einem erneuten Test genauso ablief, versuchte ich es nochmal mit einem Film was auch nicht funktionierte. Ganz im Gegenteil ich erhielt vom Arbeitsplatz irgendwann Keine Rückmeldung mehr und musste ihn beenden. Damit sah ich nur noch mein Hintergrundbild, also Neustart. Ging aber wieder nicht.

Das Laufwerk scheint die DVD erst gar nicht zu lesen zu mindest ist das übliche Rauschen nicht zu hören.

Bei dem PC handelt es sich um einen von mir aufgerüsteten Acer M3800 mit Windows 7 64-Bit. Die letzte gelesene DVD war PCGH Heft DVD.

Ich habe nirgendwo ich den Laufwerksnahmen soll ich bin mit Windows 7 noch nicht so fix. Im Gerätemanager kann ich es nicht finden. Nur im Arbeitsplatz.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

Squatrat

Software-Overclocker(in)
Es ist ein LG-GH40N.

Also ich war nur zu unfähig ihn zu finden.^^ Steht ganz normal im Geräte Manager drin und wird mit Windows Standard Treibern betrieben.
 
TE
S

Squatrat

Software-Overclocker(in)
Hast du schon mal eine andere CD/DVD getestet?

Ja einen Film genau das selbe Bild ich teste gleich nochmal einen anderen.
Das Laufwerk ist so um die 4 Monate bei mir, und hatte bisher kaum etwas zu tun. Vielleicht 2 Spiel installieren und den ein oder anderen Film abspielen.

/Edit: Ging auch nicht.

/Edit 2: Neuer Effekt es scheint die DVD zu erkennen aber abspielen tut es sie trotzdem nicht. Sprich es ist eine CD neben dem Mauszeiger zusehen zumindest Zeitweise.
 
Zuletzt bearbeitet:

guna7

PCGH-Community-Veteran(in)
Dann überprüfe mal bitte die Anschlüsse am Player und am Board (sowohl Strom als auch SATA).
 
TE
S

Squatrat

Software-Overclocker(in)
Lauwerk heißt genau so: HL-DT-ST DVDRAM GH40N. Weiß nicht ob ich noch die Zeit habe rein zu schauen. Ich machs spätestens morgen.
 
TE
S

Squatrat

Software-Overclocker(in)
So gestern doch keine Zeit mehr gehabt, aber gerade nachgeschaut. E-Sata Kabel hing zum Teil aus dem Laufwerk. Läuft jetzt wieder. Nochmal ein Bild wo der Abstand zwischen Netzteil und Laufwerk deutlich wird.
 

guna7

PCGH-Community-Veteran(in)
Um das in Zukunft zu verhinder könntest du das SATA-Kabel mit etwas Heißleim sichern!
 
Oben Unten