• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit Blaupunkt Ford Radio

djklopo36

Schraubenverwechsler(in)
guten nabend..
also habe mir einen gebrauchten ford mondeo gekauft..dieser hatte ein blaupunkt autoradio mit navi funktion enthalten..aber egal
mein problem liegt da drin dass es einfach wie es will mit einem knall ausgeht und wieder angeht..ma nach 5 min ma nach 2 min..
hab alles nachgeguckt ob iwie nen kurzer auf den lautsprechern is..aber alles ok..dann is mir später aufgefallen dass es bei manchen radiosändern öfter passiert als bei anderen..jump kann ich zb vergessen
auch wenn ich cd höre geht es aus
aber wenn ich vom FM zu AM wechsele und dann die cd anmache passiert überhaubt nix..
deswegen vermute ich dass es iwie mit dieser TA odder TCP Funktion zusammenhängt denn diese is bei AM empfang nicht vorhanden
hoffe ihr habt es iwie verstanden :)
wäre super wenn mir iwer helfen könnte
 

Genghis99

PCGH-Community-Veteran(in)
guten nabend..
also habe mir einen gebrauchten ford mondeo gekauft..dieser hatte ein blaupunkt autoradio mit navi funktion enthalten..aber egal
mein problem liegt da drin dass es einfach wie es will mit einem knall ausgeht und wieder angeht..ma nach 5 min ma nach 2 min..
hab alles nachgeguckt ob iwie nen kurzer auf den lautsprechern is..aber alles ok..dann is mir später aufgefallen dass es bei manchen radiosändern öfter passiert als bei anderen..jump kann ich zb vergessen
auch wenn ich cd höre geht es aus
aber wenn ich vom FM zu AM wechsele und dann die cd anmache passiert überhaubt nix..
deswegen vermute ich dass es iwie mit dieser TA odder TCP Funktion zusammenhängt denn diese is bei AM empfang nicht vorhanden
hoffe ihr habt es iwie verstanden :)
wäre super wenn mir iwer helfen könnte

Herzlich Willkommen im Autohaus Kögler - Autohaus Kögler GmbH aus Friedberg - Portal ;)
 
G

Gast12348

Guest
Also es könnte durchaus die TA funktion sein, allerdings ohne zu wissen was für ein Model das ist kann ich dir nich sagen wie du die ausschaltest, aber normal solltest bei Blaupunkt ne anleitung bekommen wenn du höfflich mal fragst.

Was allerdings auch sein kann, und bei ford keine seltenheit ist, das es an der Elektrik vom Auto liegt, Ford hat grad bei den Mondeos und den Galaxie arge probleme mit dem Canbus System gehabt wenn man irgendwas an der Elektrik ändert, die meisten Ford Radios sind leider mit dem Can Bus System verbunden so das der Ausbau schon zur folge haben kann das irgendwas anfängt zu spinnen, als bsp ich hab damals nen Ford Escort RS2000 gehabt( siehe Avatar *g* ), dort hab ich das Radio getauscht und die Alarmanlage ging immer an wenn ich das Licht angeschaltet hab und das Radio an war. Das kamm allerdings auch nur zustande weil der vorbesitzer keine Adapter genuzt hat sondern sich da irgendwas selbst gebaut hatte. Wenn dein vorbesitzer nun auch so nen Hobby elektriker war und alle selbst angeschlossen hat kann es durchaus sein das hier der Hund begraben liegt. Wenn du bei Ford selbst mal nachfragst ob man einfach so das Radio tauschen kann werden die dir zu 90% auch sagen das es zu problemen mit dem Canbus führen kann, teilweise geht das sogar soweit das ESP ausfallen kann z.b

Kurz gesagt, prüf mal ob wie die verkablung ist, wenns was selbst gemachtes ist dann in den ursprungszustand versetzen lassen und per Adapter anschliesen die es im Handel zu kaufen gibt.
 
TE
D

djklopo36

Schraubenverwechsler(in)
Also es könnte durchaus die TA funktion sein, allerdings ohne zu wissen was für ein Model das ist kann ich dir nich sagen wie du die ausschaltest, aber normal solltest bei Blaupunkt ne anleitung bekommen wenn du höfflich mal fragst.

Was allerdings auch sein kann, und bei ford keine seltenheit ist, das es an der Elektrik vom Auto liegt, Ford hat grad bei den Mondeos und den Galaxie arge probleme mit dem Canbus System gehabt wenn man irgendwas an der Elektrik ändert, die meisten Ford Radios sind leider mit dem Can Bus System verbunden so das der Ausbau schon zur folge haben kann das irgendwas anfängt zu spinnen, als bsp ich hab damals nen Ford Escort RS2000 gehabt( siehe Avatar *g* ), dort hab ich das Radio getauscht und die Alarmanlage ging immer an wenn ich das Licht angeschaltet hab und das Radio an war. Das kamm allerdings auch nur zustande weil der vorbesitzer keine Adapter genuzt hat sondern sich da irgendwas selbst gebaut hatte. Wenn dein vorbesitzer nun auch so nen Hobby elektriker war und alle selbst angeschlossen hat kann es durchaus sein das hier der Hund begraben liegt. Wenn du bei Ford selbst mal nachfragst ob man einfach so das Radio tauschen kann werden die dir zu 90% auch sagen das es zu problemen mit dem Canbus führen kann, teilweise geht das sogar soweit das ESP ausfallen kann z.b

Kurz gesagt, prüf mal ob wie die verkablung ist, wenns was selbst gemachtes ist dann in den ursprungszustand versetzen lassen und per Adapter anschliesen die es im Handel zu kaufen gibt.
ok schonma danke für die antwort :)
habe beriets probiert die TA funktion auszuschalten..(da gibs extra nen knopf für ;)) aber trotzdem bleibt sie an..das merke ich da dran dass das radio lauter wird oder es von cd auf radio umschaltet wenn staufunks etc. kommen
die anschlüsse hinten habe ich auch überprüft..dabei is mir aufgefallen dass ich nen cd wechsler drin habe xD
und da kommt das mit der demontage des radios..vllt liegt es ja wie gesagt da dran dass dann das bussystem ein abbekommen hat..
oder gibt es den wechseler auch vom werk aus ?
also er ist unter dem beifahrersitz..sieht mir eigendlich nich danach aus als wenn er nachträglich eingebaut wurde..
 
Oben Unten