• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Problem mit Bild aus Photoshop

DevilsDead

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo leute,
Ich habe mir mit Cs3 mal einen Hintergrund gemacht der auch eine ordentliche auflösung hat aber sobald ich ihn als Desktopnhintergrund nutze wird alle sleicht "unscharf" und verpixelt halt net wie es in Photoshop aussah
was mache ich falsch???? :huh:
 

.Mac

Freizeitschrauber(in)
Hast vllt. einen Blöden Dateitypen genommen oder bei .jpg die Qualität runtergeschraubt?
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Dumme Frage von mir, aber vielleicht ist die Lösung ganz einfach: Du hast einen LCD-Bildschirm, die Auflösung des Bildes entspricht nicht der nativen Auslösung des Bildschirms und Du hast das Bild im Photoshop nicht im Vollbildmodus angesehen ?
Die beste Anzeige-Qualität auf einem LCD-Bildschirm erhältst Du, wenn die Auflösung Deines Desktop-Hintergrund-Bildes gleich der Nennauflösung Deines Bildschirms ist. Ansonsten interpoliert der Bildschirm bei der entsprechenden Einstellung und die resultierende Qualität ist bei jedem Bildschirm eher geringer.
 
Oben Unten