• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

powercolor hd4850 wie kühlen

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
powercolor hd4850 wie kühlen

guten tag ich wollte mal wissen ob wer mit der graka irgendwie ne erfahrung hat was für ein kühler da drauf passt
weil der standartkühler is schon relativ laut
und auch sehr sehr ineffizient
desshlab wollte cih eig ein wasserkühlkörper draufklatschen den cih in mein kreislauf einfach einbinde
hab eh mehr als genug schlauch
^^

hat wer ne idee
oder soll ich eher luftkühlen?? ich weiss das is hier das falsche forum für luftkühlung aber primär bin ich ja acuh an ner wakü für die graka interessiert weil meine cpu ja schon gewaküht wird
also falls wer ne idee hat danke

übrigens is nciht im referenzdesign gebaut die karte :(
 

Las_Bushus

Freizeitschrauber(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

an sich reicht bei einer 4850 und etwas luftzug im gehäuse ein gpu-only kühler aus (der von zern soll ganz nett sein) und dann auf die RAM-Chips und die Spawas halt Passivkühler und schon sollte das ganze leiser und kühler als vorher sein.

Um das jetzt mal etwas grob zu beantworten, wenn du links zu den einzelnen Teilen brauchst, müsstest du nochmal fragen (hab gerade keine Zeit ;) )

Mit freundlichen Grüßen,
Las_Bushus
 

Mexxim

Software-Overclocker(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

Da sie nicht im Referenzdesign ist würde ich dir einen GPU-only kühler+ kleiner Aluminium/Kupfer-RAM/SpaWa kühler empfehlen, bei einem leichten luftzug im Case ist das warscheinlich die beste (und leiseste^^) Lösung...

mfg,
Mexxim
 
TE
D

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

ja ihr redet jetzt schon von wasserkühlern oder??
ich glaube cih werde das acuh so machen
was für gpu only kühler könnt ihr denn empfehlen??
 

Las_Bushus

Freizeitschrauber(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

Jener hier soll ganz in Ordnung sein. Und dann halt noch diese kleinen Passivkühler für RAM und Spawa, die ich gerade irgendwie nicht bei at finde....

alternativ wäre da noch im a-c shop, der Kühler und hier gibts mehrere Kühler zur Auswahl, in verschieden Farben wie man sieht ;)
Von den Roten Kugeln beim A-C-Shop solltest du dich nicht abschrecken lassen, die Teile sind dann meißt in 1-2 Tagen beim Shop und dann natürlich auch recht schnell bei dir =P
 
TE
D

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

ok dann bedanke ich mich mal ordendlich
sowas werde cih gleich mal verbauen
und den ram kühl cih dann passiv und lass die graka noch n bissle anpusten
ich meine dass cih die graka cniht wasserkühle is eigendlcih totaler blödsinn
wo ich ja nen riesen radiator hab :-)

hey bist aber schon früh wach
 
TE
D

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

ich habe jetzt einen zalman zm-gw3 bekommen
den werde cih ncoh ein wenig zurechtschleifen und dann passt er auf meine 4850 dann wird mein ram sogar richtig gekühlt
der is zwar eigendlich für die 3850 aber cih kann ihn ja etwas anfräsen an den ecken die im weg sind und dann passt das
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

Am Rand was wegfräsen müsste nicht unbedingt nötig sein, das Platzangebot um die GPU ist vergleichbar. Aber bei der HD4850 liegen die RAMs ~50% näher an der GPU. Wenn der Kühler nicht gerade eine durchängig ebene Unterseite hat (und es sieht nicht danach aus), dann wird dir das arg wenig nützen.
Hast jetzt also nur Geld für nen minderwertigen Aluklumpen ausgegeben, der dann nicht mal passt.
(Hätteste vorher bescheid gesagt, hätte ich hier noch nen EK-HD3850 zu verkaufen gehabt. Der passt zwar auch nicht besser, ist aber wenigstens aus Kupfer)
 
TE
D

Dr Zoidberg

PC-Selbstbauer(in)
AW: powercolor hd4850 wie kühlen

hm die graka is eben nciht im referenzdesign
und die ramchips sind zu 3/4tel abgedeckt von dem kühler
also denke cih passt das schon
dass die graka nciht im referenzdesign is hat zur folge dass ein kondensator und so nen stecker vom lüfter im weg is
und des umzulöten wäre irgendwie n bissle doof gewesen
bzw würde ich mich nciht trauen also hab ich gedacht wenns irgendwie anders geht dann mach ich es anders
 
Oben Unten