• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Playstation 3 mit 37 US-Dollar von Sony subventioniert

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Playstation 3 mit 37 US-Dollar von Sony subventioniert gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Playstation 3 mit 37 US-Dollar von Sony subventioniert
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nicht schlecht, was Sony da macht. Die verdienen schon genug an denn Spielen. Am Anfang waren die kosten so was von hoch, hart wie die sich verändert haben.
 

muertel

PCGH-Community-Veteran(in)
Du scheinst verplant zu sein, das ist bei Konsolen so üblich ;)

Und da rechnet sich auch der hartnäckige Kopierschutz der PS3 - Jeder der sich die Konsole holt MUSS die Spiele kaufen (oder ausleihen), da ist nix mit cracken... und damit macht dann Sony Gewinn!

Bei der Xbox360 ist das bekanntlich nicht so, da kann man "Sicherungskopien" spielen - allerdings wird diese Konsole soviel ich weiss mit Gewinn verkauft (ob da wohl ein Zusammenhang besteht - ich lasse mich überraschen, wäre doch zu komisch wenn nächstes Jahr die PS3 mit Gewinn verkauft wird und "oh Wunder", gecrackt wird :D )
 

GR-Thunderstorm

BIOS-Overclocker(in)
Nuja zumindest Sony kann am Zubehör nicht soooo viel verdienen, deren Konsole kann ja von Anfang an quasi alles. :ugly: WLAN ist drin, Festplatte kann jede beliebige rein, HD-LW ist drin, online Zocken kostet auch nichts, ...
Das einzige was Sinn macht, ist ein zweiter Controller und unter Umständen dieser DVB-T-Empfänger, wobei ohnehin jeder schon ein externes Gerät dafür hat, was dann auch weniger Strom verbraucht.

Ich hätte allerdings damit gerechnet, dass Sony durch die jüngsten Preissenkungen noch wesentlich mehr draufzahlt.
 

Bullveyr

Freizeitschrauber(in)
Theoretisch könnte doch MS ihre Kriegskasse plündern, haufenweise PS3 kaufen und einstampfen und wenn sie den längeren Atem haben Sony dadurch in den Konkurs treiben. :ugly:
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
Die Preise kommen mir aber seltsam vor, einige sind sicher extrem runter gegangen. Zb. der Ram für 10 $. Die konsole könnte soviel besser sein mit doppelt soviel Ram. Aber vielleicht war der zu den Entwicklungszeiten einfach sau teuer.
Auch seltsam ist die 120 GB Festplatte für 38 Dollar. Das ist ja fast der Preis den man im Laden zahlt und genau so teuer wie der Cell Chip.

bye
Spinal
 

basic123

Software-Overclocker(in)
Die Konsole an sich ist ja auch nicht das Problem. Aber für Spiele 69€:stupid: zu verlangen finde ich schon richtig dreist. Deshalb kaufe ich nur UK-Import-Spiele. Aus Großbritanien kosten die Spiele knapp 40€. Und danke Multilanguage unterscheidet sich der Titel nur durch die Verpackung.
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
habe hier auch schon super Angebote gesehen. batman Arkham Asylum habe ich zb. neu für 39 euro am Erscheinungstag gekauft.
Assasins Creed 2 gabs auch schon für 45 Euro usw.
Ich bestelle zwar auch oft in UK, aber das problem ist, du kannst die ja nicht mehr, oder nur schwer verkaufen, da sie kein USK Siegel haben.

bye
Spinal
 

roadgecko

Software-Overclocker(in)
Die Preise kommen mir aber seltsam vor, einige sind sicher extrem runter gegangen. Zb. der Ram für 10 $. Die konsole könnte soviel besser sein mit doppelt soviel Ram. Aber vielleicht war der zu den Entwicklungszeiten einfach sau teuer.
Auch seltsam ist die 120 GB Festplatte für 38 Dollar. Das ist ja fast der Preis den man im Laden zahlt und genau so teuer wie der Cell Chip.

bye
Spinal

Sehe ich auch so. Und knapp 4 $ für WLAN ? xD
 

SchwarzerQuader

Software-Overclocker(in)
Wie schon oft gesagt wurde ist es ja bei Konsolen nicht erst seit kurzem üblich, dass die Hardware keinen Gewinn einbringt. Dafür sind die (Lizenzgebühren der) Spiele da. Die Hardware muss halt verbreitet werden und das möglichst oft, um eine große Basis zu bilden, da müssen Verluste in Kauf genommen werden.
Ob die XBox 360 inzwischen, ähnlich dem Ausnahmekandidat Wii, auch Gewinn einfährt weiß ich leider nicht. Die Wahrscheinlichkeit könnte aber im Laufe der Zeit durchaus ansteigen bzw. eben schon der Fall eingetreten sein.

Nun ja, Spekulation < Spekulatius.

Daher mit knusperndem Gruß, der schwarze Quader
 

HomeboyST

Software-Overclocker(in)
Auch die 360 fährt noch keine Gewinne ein.

Prognosen sagen aus das Sie es niemals machen wird.

Deshalb bin ich ( auch viele andere die sich damit weit aus intensiver beschäftigen ) der Meinung das es MAX. noch eine Konsolengeneration geben wird.

Dann is zappen duster..... für Konsoleros...
Und ich muss sagen,
da bin ich auch froh drüber....

Es wird dann eher so ne Art Mini PC´s geben...
Gehe ich jede Wette ein...;)
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Es wird dann eher so ne Art Mini PC´s geben...
Gehe ich jede Wette ein...;)

Schau dir doch mal die XBOX360 oder die PS3 an, das sind Mini-PCs, aber nur noch eine Konsolengeneration? Niemals, ich denke das Geschäft lohnt sich ziemlich, warum sollte man den Bereich seitens Sony und Microsoft also fallen lassen? Und was soll Nintendo machen, wenn die keine Konsolen mehr herstellen würden?^^ Die Games für Konsolen sind meiner Meinung einfach zu gut, bzw. die Spieleschmieden um einiges fähiger als im PC-Bereich, ist aber meine persönliche Meinung.

@Topic: Manche kosten sehen schon seltsam aus, wenn man es auf die hohe menge hoch rechnet könnte es aber durch aus möglich sein, ein 4€ WLAN zu integrieren, hätte nicht gedacht, dass die CPU so günstig ist - was sind denn "andere Komponenten"? Ich meine soviel fehlt doch in der Liste nicht mehr, das Gehäuse + Mainboard oder wie?
 

Bummsbirne

Software-Overclocker(in)
....bzw. die Spieleschmieden um einiges fähiger als im PC-Bereich, ist aber meine persönliche Meinung.


Fähiger sind die ganz sicher NICHT! Die haben es um einiges leichter ein Game zu entwickeln....die müssen sich nur auf eine hardware konzentrieren....die pcler müssen rücksicht auf unzählige konfigs nehmen.

Und kreativer sind se auchnicht.

Unverschämt finde ich nur XBOX Live....für ein teures spiel noch verlangen geld zu bezahlen, damit man es online zocken kann.


Was meinste wohl wie spiele aussehen würden, wenn die für ein sys mit CoreI7 und ner HD5870 optimiert werden würden??? So ne Grafik hast du im Leben noch ned gesehen!

Aber Konsolensind auch für einen anderen Markt bestimmt...für leute die auf die schnelle abends die Kiste anschmeissen und einfach mit ein paar freunden zusammen auf einem TV zocken.....das ist ja "unterhaltungselektronik". Ein PC hat mehrere Facetten....mit ner Konsole kannste keine Bilde bearbeiten etc.
 

GR-Thunderstorm

BIOS-Overclocker(in)
Auch die 360 fährt noch keine Gewinne ein.

Prognosen sagen aus das Sie es niemals machen wird.

Deshalb bin ich ( auch viele andere die sich damit weit aus intensiver beschäftigen ) der Meinung das es MAX. noch eine Konsolengeneration geben wird.

Dann is zappen duster..... für Konsoleros...
Und ich muss sagen,
da bin ich auch froh drüber....

Es wird dann eher so ne Art Mini PC´s geben...
Gehe ich jede Wette ein...;)

Die paar Verluste, die Sony/MS mit den Konsolen einstreichen, holen die doppelt und dreifach über Games und Zubehör wieder raus. Wenn die Pro Game ~10 $ Lizenzgebühren abbekommen, haben die immernoch einen ordentlichen Profit.
Insbesondere Sony hat noch den Vorteil, dass sich manch einer extra zur PS3 gleich einen sündhaft teuren Sony Full-HD-Flatscreen dazukaufen könnte.
Ich hoffe, dass es auch in Zukunft Konsolen gibt. Die aktuelle Entwicklung zeigt auch ehr, dass es die PC-Spiele sind, die langsam aber sicher verdrängt werden (siehe z.B. CoD6 Konsole vs CoD6 PC).

hätte nicht gedacht, dass die CPU so günstig ist - was sind denn "andere Komponenten"? Ich meine soviel fehlt doch in der Liste nicht mehr, das Gehäuse + Mainboard oder wie?

Der Cell wird schon seit über 3 Jahren gefertigt und regelmäßig wurde er geshrinkt. Die Yield-Rate dürfte entsprechend hoch sein, was den Preis ordentlich nach unten zieht. Zudem ist Sony einer der Entwickler des Cell und bekommt deshalb höchstwahrscheinlich nochmals vertraglich geregelte Sonderrabatte. Dazu kommt noch der Mengenrabatt, etc pp. Der Preis ist also gar nicht so unwahrscheinlich.
Sonstige Hardware: Mainboard, Gehäuse, Lüftung, 1x Controller (der wird ja auch mitgeliefert ;)), etc.
 

ColeTrickle

PC-Selbstbauer(in)
Dem Pc geht bestimmt nicht der Saft aus,wird aber zur Zeit eben vernachlässigt,da auf den Konsolen Plattformen,vor allem aber bei der XBox 360 höhere Verkausraten,Umsätze,Gewinne erziehlt werden.Egal ob die Box oder die Ps3 Gewinne durch die Lizensen usw. machen,die letzten Jahre het keiner Gewinne gemacht,auch wenn man die Lizensen,Zubehör mit einberechnet,man muß eben auch die Entwicklungskosten berücksichtigen.Der Versuch von Microsoft und Sony die WII in gewissen Punkten nach zu eifern,zeigt,das heute nicht mehr mit 60€ Titeln Geld gemacht wird,sondern mit der Online & Partygesellschaft.
Viele Leute sind einfach nicht mehr bereit ca. 300€ + 60€ für jedes Game,Controller auszugeben,viele Deutschen rechnen dank ehemals 2:1 Kurs auch noch in DM um,da sind 600DM +120DM für jedes Spiel eben noch ne ganze Stange Geld.
 
Oben Unten