• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pixel 6: Google mit eigenem Whitechapel-Prozessor

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Pixel 6: Google mit eigenem Whitechapel-Prozessor

Ein neuer Bericht stellt in Aussicht, dass Google für sein im Herbst zu erwartendes Smartphone Pixel 6 einen eigenen Prozessor verbauen könnte. Das System-on-a-Chip soll den Codenamen Whitechapel tragen. Whitechapel ist offenbar das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Google und Samsung.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Pixel 6: Google mit eigenem Whitechapel-Prozessor
 

Crackpipeboy

Freizeitschrauber(in)
Ich hab zwar auch das aktuelle iPhone 12Pro Max, aber es ist kaum anders als der Vorgänger. Was will ichs agen? Der Markt ist langsam echt langweilig geworden muss ich sagen. Man sieht an den bisher 0 Kommentaren, dass das Thema echt nicht mehr so gefragt scheint.
 

Strunzel

PC-Selbstbauer(in)
Kann das Ding irgendwas mehr außer einen leicht längeren Benchmark Balken zu bieten bei 100 Euro Aufpreis? Ich bin mir immer noch nicht sicher was ein 200 Euro Handy von einem 1000 Euro Handy unterscheidet.
 

mrmurphy007

Software-Overclocker(in)
Meine Hoffnung ist, dass Google an seiner Strategie festhält und das Pixel 6 nicht mit High-End-Hardware vollstopft, sondern ein kleines Smartphone im mittleren Preissegment anbietet. Ein Spitzenprozessor ist zwar gut für 4k@60fps oder 8k, aber das brauche ich nicht.

Vor allem wäre mal ein Modell mit 5,8" oder ähnlich gut. Dafür gerne mit größerem Akku.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
Kann das Ding irgendwas mehr außer einen leicht längeren Benchmark Balken zu bieten bei 100 Euro Aufpreis? Ich bin mir immer noch nicht sicher was ein 200 Euro Handy von einem 1000 Euro Handy unterscheidet.
Besseres Display, bessere Kameras, schnellere Chips, bessere Verarbeitung, bessere Lautsprecher?
 
Oben Unten