Phenom II X4 955BE untertakten.

oli

Schraubenverwechsler(in)
Ich würde gerne meinen Prozessor untertakten, weis aber nicht wie tief ich gehen darf. Bin momentan bei 2,6Ghz (FSB 200, Multiplikator 13). Fragt nicht warum ich das machen möchte. Dann im voraus für die Hilfe.
 
Sind 2 Ghz ok? Wenn ich den Multiplikator auf 10 setzte? Muss ich dann auch was an der core voltage ändern?
 
Klar sind 2 GHz auch ok? Aber wieso hast du dir dann nicht gleich ne CPU gekauft die weniger Takt hat. :ugly: naja egal..
Du kannst die CPU Spannung runternehmen, musste ausprobieren was die CPU bei 2 GHz noch stabil hinbekommt und was ned.
 
also bei 2GHz kannst du die Core Spannung auf jedenfall niedermachen.
wird ja gemacht um Stormkosten zu sparen

hast dir die Links angekuckt?
 
Ok danke. Wenn ich mein lieblings Spiel spiele, was etwas älter ist, bekomm ich 2600 FPS und slide, d.h. ich kann nicht vernünftig spielen. Hab meine Grafikkarte schon bis zum limit untertaktet. Wusste ich vorher nicht :&
 
Wo kann ich das denn anmachen? Ich hab ne HD4890 Vapor-X und bei ATI Catalyst Control Center hab ich die untertaktet und AA usw alles an.

Zum CPU:
Normal hat der 1,4V bei 3,2Ghz, kann ich dann 2Ghz und 1,3V machen? Tut mir Leid hab kaum Erfahrung.
 
Das kann man in den Games selber anschalten. ;)

EDIT:
Ich würde bei 2 GHz bei 1 V anfangen und dann runtergehen oder eben rauf.
 
Das kannste mit Stabilitätstests überprüfen, zB Prime95.
Wenn Windows allerdings nicht mal startet, dann weißt du das du zu wenig Spannung drauf hast.^^
 
Kannst auch bei den Energieoptionen auf Energiesparmodus gehn, dann haste, wenn CnQ aktiviert ist, immer nur 800Mhz.
 
fang mal bei 1volt an wenn der pc abstürtzt oder nicht startet erhöhst du die vcore. oder gegebenfalls weniger bis der pc läuft
 
Benutze die selbe CPU. Undervolten ist mit der recht simpel. Die kann man schon bei 3200 MHz auf ca. 1,100 V stellen.

Gehe immer schön langsam runter in 0,025V schritten wenn das dein Mainboard zulässt. Fahr wieder hoch und lasse Prime 2-3 Min. laufen.

Meine 955 fährt immer Win noch hoch und stürzt dann unter Prim95 zu beginn ab. dann den VCore wieder um 0,025V anheben und die CPU läuft stabil... also ein sehr gutmütiges Verhalten und leicht die Grenze zu finden...
 
Zurück