PCGH.de: Spiele des Jahres 2008: Rollenspiele

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: PCGH.de: Spiele des Jahres 2008: Rollenspiele
 
Meine persönliche RPG-Top5 (von den Spielen, die ich selber gespielt hab) in verschiedenen Bereichen:

Technik allgemein (sprich niedrige Bugdichte etc):

1. Mass Effect
2. WoW: Wotlk
3. Fallout 3
4. Drakensang
5. The Witcher EE

Grafik:
1. Fallout 3
2. The Witcher EE
3. Warhammer Online
4. Drakensang
5. Sacred 2

Sprachausgabe:

1. The Witcher EE
2. Mass Effect
3. Sacred 2
4. Fallout 3
5. Drakensang

Musik:
1. Drakensang
2. Warhammer Online
3. The Witcher EE
4. Mass Effect
5. Sacred 2

Sound (also der Rest wie Schwerterrasseln etc):
1. The Witcher EE
2. Fallout 3
3. Mass Effect
4. Drakensang
5. Warhammer Online

Story:
1. Mass Effect
2. The Witcher
3. Fallout 3
4. Sacred 2
5. Warhammer Online

Abwechslungsreiche Quests:
1. The Witcher EE
2. Fallout 3
3. Mass Effect
4. Sacred 2
5. Warhammer Online

Zugrundeliegendes Regelwerk bzw deren Umsetzung:

1. Fallout 3
2. Drakensang
3. The Witcher EE
4. Sacred 2
5. Warhammer Online
 
Mein Favorit ist eindeutig Fallout 3, denn bei diesem Spiel gibt es kaum etwas auszusetzen (die dämliche 16:10 Unterstützung bzw. nicht-Unterstützung ist mein einziger Kritikpunkt). Story, Gameplay und technische Umsetzung sind einfach genial.
Mass Effect habe ich noch nicht gekauft, da ich auf eine DRM-freie Budgetversion warte, Sacred 2 hatte mir anfangs zu viele Bugs (inzwischen soll es o.k. sein, ich warte trotzdem noch etwas) und Drakensang hatte eine miese Kamera (Demo).
Einzig The Witcher könnte ein echter Konkurrent für Fallout 3 sein und steht deshalb als nächstes auf meiner Einkaufsliste.
 
Da Fallout 3 mein erstes Rollenspiel ist/war, habe ich eigentlich kaum ne andere Wahl... :P :lol:

Spiel des Jahres 2008 ist für mich aber ganz eindeutig "World of Goo" :hail:
 
Sacred 2 Fallen Angel....

Geniale Grafik, tolle Story und seit Version 2.34 stürzt es gar nicht mehr ab!
 
Sacred 2 Fallen Angel....

Geniale Grafik, tolle Story und seit Version 2.34 stürzt es gar nicht mehr ab!

sry, aber fuer mich is sacred2, neben stalker cs, der hauptanwaerter auf bug games (das waren net mal betas)

fallout3 war schon nice :]
und naja gta4..., aber ohne aa is das nen witz fuer sich (augenkrebs inklusive)
 
Ganz klar Fallout 3. Man sollte nicht nur das Game als solches betrachten, sondern auch mal darüber nachdenken, das es im realen Leben auch so aussehen könnte. Besseren Anschauungsuntericht, im spielerischen Sinn, der Situation "Was wäre wenn" gibt es kaum. Von daher meine uneingeschränkte Nr.1!
 
Jo, F3, das war imo nicht nur des beste Rollenspiel 2008, sondern das beste Spiel 2008 überhaupt.

Fallout 3 war leider absolut auf die breite Masse abgestimmt. Schön stumpf und simpel. Für einen geistig einfach strukturierten Menschen sicher ein gutes Spiel. Jemand mit etwas Verstand meidet so einen geistigen Dünschiss eher.

Leider kaum zu vergleichen mit den beiden Vorgängern, die einfach nur genial waren.

Letztes Jahr war für mich Dead Space der Überraschungshit schlechthin. :daumen:

RPGs gabs ja eher nicht.

Ich freue mich schon auf:
Risen von Piranha Bytes
Mass Effect 2 von Bioware
Dragon Age von Bioware
Rage von ID
Projekt "V13" von Interplay
Alpha Protocol von Obsidian
Projekt Connecticut: Aliens RPG von Obsidian
 
Zuletzt bearbeitet:
Fallout 3 war leider absolut auf die breite Masse abgestimmt. Schön stumpf und simpel. Für einen geistig einfach strukturierten Menschen sicher ein gutes Spiel. Jemand mit etwas Verstand meidet so einen geistigen Dünschiss eher.

Leider kaum zu vergleichen mit den beiden Vorgängern, die einfach nur genial waren.

Letztes Jahr war für mich Dead Space der Überraschungshit schlechthin. :daumen:

RPGs gabs ja eher nicht.

Ich freue mich schon auf:
Risen von Piranha Bytes
Mass Effect 2 von Bioware
Dragon Age von Bioware
Rage von ID
Projekt "V13" von Interplay
Alpha Protocol von Obsidian
Projekt Connecticut: Aliens RPG von Obsidian


Sorry..... aber so "Geistreich" scheinst Du auch nicht zu sein. Woher nimmst Du dir das Recht uns als "geistig einfach strukturiert" zu bezeichnen?
Ohhhhhh..... ich seh da ja noch Deine Liste. Das erklärt so einiges!!!!!!
 
Für einen geistig einfach strukturierten Menschen sicher ein gutes Spiel. Jemand mit etwas Verstand meidet so einen geistigen Dünschiss eher.

Sorry, aber mit der Aussage in Satz 1 disqualifizierst du dich automatisch für die im zweiten Satz angesprochene Rubrik.

Als Action-RPG ist Fallout 3 definitiv eine Adresse. Und auch wenn die Story dann doch eher schmuckes Beiwerk ist, ist der Umfang inkl. Nebenquests und differenzierter Charakterentwicklung und nicht zuletzt auch der nach wie vor toll eingebaute zynische Humor geeignet, das Spiel zu einem Anwärter für den Titel RPG des Jahres zu machen.

Mass Effect bietet eine tolle, nicht zuletzt auch toll inszenierte Story und viele interessante Charaktere, ebenfalls einen hohen Wiederspielwert. Leider sind die Nebenquests schlicht und ergreifend ein Krampf.

Wenn ich dann endlich mal alle noch nicht zu Ende gespielten Spiele 07 und 08 durch habe, ist The Witcher das Nächste auf meiner Einkaufsliste. Dürfte dann für 2,99 € erhältlich sein...:ugly:
 
Wenn hier Fallout 3 oder Mass Effect angeführt werden, dann sind wir wohl am Ende angekommen.
R.I.P. PC (PC!!!!!!!!!!) Gaming.
 
Zurück