[PCGH-Community-Benchmarks] Battlefield 2042 (CPU)

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Holy shit, der alte Breitbrunnen ballert noch ganz ordentlich. Warum schicke ich den nochmal in Rente? Ach, ja, weil der dann säuft wie ein Loch! ;)

PCGH_Raff | Core i7 6900K (8c/16t) | 4,2 GHz | 32 GB DDR4-3060, CL14, 1T| RTX 3090 | 115,6/83 Fps |Link

Intel Core i7-6900K @ 127,5×33 = 4.208 MHz (Uncore: 3.698 MHz), 4 × 8 GiByte DDR4-3060 bei 14-15-15-28-1T (Quad-Channel-Pwnage), RTX 3090 OC; entrümpeltes Windows 10 x64 21H2

Ich habe mich exakt an Daves Settings und Fahrtweg gehalten und staune immer noch.

MfG
Raff
 
TE
TE
blautemple

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Habe die Kiste noch etwas getreten, Update:
PCGH_Dave|R5 5600X (6c/12t)|4,7 GHz|32 GB DDR4-3600, CL 16, 1T|RTX 3080|129,9/92 Fps|Link

Mehr bekomme ich aus dem kleinen nicht heraus.
3800MHz sind nicht drin? So nahe an der 130fps Grenze, die muss doch drin sein ^^
Holy shit, der alte Breitbrunnen ballert noch ganz ordentlich. Warum schicke ich den nochmal in Rente? Ach, ja, weil der dann säuft wie ein Loch! ;)

PCGH_Raff | Core i7 6900K (8c/16t) | 4,2 GHz | 32 GB DDR4-3060, CL14, 1T| RTX 3090 | 115,6/83 Fps |Link

Intel Core i7-6900K @ 127,5×33 = 4.208 MHz (Uncore: 3.698 MHz), 4 × 8 GiByte DDR4-3060 bei 14-15-15-28-1T (Quad-Channel-Pwnage), RTX 3090 OC; entrümpeltes Windows 10 x64 21H2

Ich habe mich exakt an Daves Settings und Fahrtweg gehalten und staune immer noch.

MfG
Raff
Hola die Waldfee. Was da wohl möglich wäre wenn die Plattform mit richtig schnellem Ram klar kommen würde.
 

Da_Obst

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hab mal meinen RAM getrimmt und einen kurzen Durchlauf gemacht.
Hier also ein Update für mein Ergebnis:

720p@25% Auflösungsskala

Da_Obst|Ryzen 9 3900X (12c/24t)|4,2 GHz|32 GB DDR4-3800, CL14, 1T|RX 5700XT|127,9/93,1 Fps|Link
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich mach da auch mal mit, da ich nächste Woche auch auf einen neuen 12900K umsteigen werde.
Dann ist es interessant, wie es vor und danach aussehen wird.

IICARUS|Core i9 9900K (8c/16t)|5.0 GHz|32 GB DDR4-3600, CL16, 2T|RTX 3080|131,6/92 Fps|Link
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich mach da auch mal mit, da ich nächste Woche auch auf einen neuen 12900K umsteigen werde.
Dann ist es interessant, wie es vor und danach aussehen wird.

IICARUS|Core i9 9900K (8c/16t)|5.0 GHz|32 GB DDR4-3600, CL16, 2T|RTX 3080|131,6/92 Fps|Link
So mein System ist umgebaut und hier nun der Vergleich zu meinem neuen 12900K. :)

IICARUS|Core i9 12900K (16c/24t)|5,2 GHz|32 GB DDR4-3600, CL16, 2T|RTX 3080|174,6/131,9 Fps|Link

Die 5,2 GHz beziehen sich aber auf das max. Turbo Boos mit 2 Kerne.
In Games habe ich normalerweise bis zu 4,9/3,9 GHz anliegen.

Mein System ist nicht übertaktet.
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ich mag auch lieber Spiele die ein Benchmark mit beinhalten.

Aber bei diesem Spiel, was auch so schon schwer ins CPU-Limit zu bekommen ist, hat es mich der Unterschied interessiert. Mit meiner Auflösung von 3440x1440 kam ich mit meiner 3080, mit dem 9900K nur auf 60-80 % Auslastung und die FPS auf 60-70 FPS. Settings auf Ultra und auch RT + DLSS Qualität.

Mit dem 12900K komme ich jetzt zwischen 85 und 92 % und erreichte 100 FPS max.
Aber die FPS schwanken immer noch zwischen 80 und 100 FPS. Es gibt auch zahlreiche Themen hier im Forum, von Usern die ihre Grafikkarte nicht voll ausgelastet bekommen.
 

Esenel

PC-Selbstbauer(in)
Esenel|Core i9 12900K (16c/24t)|5,1 GHz|32 GB DDR5-6400, CL32, 2T|RTX 3090|200,8/150 Fps|Link

Quasi so hohe min FPS wie das GPU Rig avg FPS :lol:

CX_2021-12-25_13-02-07_Battlefield 2042_PCGH CPU.png
 

Frankee303

Kabelverknoter(in)
Frankee303|Intel Core i9 11900k (8c/16t)|8x5Ghz|3600Mhz CL16 1T|RTX 3090|141,4/99,1|Link

Glaubt Ihr auch, dass einige hier die Benches nicht ganz sauber ausführen? :´D
Mit oder ohne DLSS? Ich habe nun ohne getestet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten