• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[PCGH-Community-Benchmarks] 3DMark CPU Profile (Rangliste + Diskussion)

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe mal mein 24/7 Undervolting Profil durch den Bench gejagt. Auf Ram reagiert der leider null ^^

blautemple | Core i9-10900K @ 4,5 GHz | 32 GiB DDR4-4000, CL17 | 8.348 | 7.790 | 5.887 | 3.079 | 1.557 | 780 | Link
 

LPFlexMan

Schraubenverwechsler(in)
LPFlexMan #2 / i7 4790K @4.5 GHz OC / 2.965 / 2.996 / 2.933 / 2.256 / 1.255 / 640 Link

Hab ich jetzt noch nicht lange getestet das OC, aber mit dem 4790K bei gerade mal 70 Grad unter Vollast sollte das kein Problem darstellen...
 
TE
PCGH_Dave

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Intel Core i9-10940X X-series Processor

Max threads 10479.0
16 threads 9405.0
8 threads 5734.0
4 threads 3004.0
2 threads 1483.0
1 thread 751.0


Bitte nach dem Schema posten, wie die anderen es auch machen, das hilft mir ungemein beim Einfügen.
Auf Ram reagiert der leider null ^^
Richtig, ich habe den Speicher daher auch komplett herausgenommen. Theoretisch könnte man den RAM richtig lahm einstellen um die paar übrigen Watt noch der CPU zukommen zu lassen :D
LPFlexMan #2 / i7 4790K @4.5 GHz OC / 2.965 / 2.996 / 2.933 / 2.256 / 1.255 / 640 Link

Hab ich jetzt noch nicht lange getestet das OC, aber mit dem 4790K bei gerade mal 70 Grad unter Vollast sollte das kein Problem darstellen...
Na siehst du =) Soll ich das Ergebnis updaten oder möchtest du noch etwas testen?
11700k @ 5ghz allcore auf einem Z490 Board
Wie bei MTMnet, siehe oben, danke!
 

ete1947

Schraubenverwechsler(in)

NVIDIA GeForce RTX 3090(1x) und AMD Ryzen Threadripper 3960X​

Max threads14 165
16 threads9 870
8 threads5 146
4 threads2 741
2 threads1 444
1 thread729
 
TE
PCGH_Dave

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Für die Eintragung in die Liste bitte nach folgendem Schema posten, Beispiel:
blautemple | Core i9-10900K @ 4,5 GHz | 8.348 | 7.790 | 5.887 | 3.079 | 1.557 | 780 | Link

Vielen Dank :daumen:
 

Diiescher

Schraubenverwechsler(in)
Diiescher | AMD Ryzen 7 5800X@4.827 MHz | 8040.0 | 8037.0 | 6122.0 | 3775.0 | 1923.0 | 964.0 | Link
(Default-Einstellungen mit auto-tweak via CTR 2.1)
 

Tech

Software-Overclocker(in)
und nun noch einmal mit geschlossenem Browser :lol:

Tech Core i5-7600 3,5GHz / 16GiB DDR4-2400 CL17 / 2626 / 2644 / 2644 / 2635 / 1380 / 699 links

Wobei der Unterschied eher unter Meßungenauigkeit fällt.
 

DIY-Junkie

Freizeitschrauber(in)
Und hier nochwas altes mit sau lahmem Speicher :-)
DIY-Junkie | 2x Xeon E5 2690V3 2,6 GHz | 192 GiB DDR4 2133 CL15 | 8103 | 4943 | 3278 | 1706 | 933 | 470 | Link

Bei meinem System ist die Kernskalierung ja sowas von grottig. Von 16 threads auf max threads (=48) nicht mal eine Verdopplung. Und der single thread Abstand zu aktuellen Architekturen ist auch erheblich :P
 
Zuletzt bearbeitet:

Teamworks

Komplett-PC-Aufrüster(in)
MasterTeamworks | i9 9940X @ 4,7GHz | 64GB DDR4 3600 | 9283 | 8110 | 5274 | 2689 | 1341 | 670 | Link

Niedrigere Werte als ich dachte... kann aber auch an den vielen Hintergrund-Sachen liegen die ich alle nicht beendet habe, weil ich zu faul war...^^
Edit: Richtigen Link zum Benchmark eingefügt
 
TheToniPizikata | R5 2600 @ 3.8 GHz | 16 GiB 2666 MHz @ 3000 Mhz CL 16 | 3535 | 3501 | 2707 | 1866 | 1004 | 513 Link

Beim Resultat wird fälschlicher Weise 4318 MHz bei Prozessortakt angezeigt. Es sind aber nur 3800 MHz !!
 
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Super, dass der Aufruf auf der Main so viele Mit-Bencher angelockt hat. =) :daumen:

Und das GPU-Rig wurde bei 16 Threads immer noch nicht gefettet. Dääiif! :D

MfG
Raff
 

PCMCIA

Schraubenverwechsler(in)
So, hier mal etwas aus dem Jahr 2015 für die letzte Zeile :D
PCMCIA | A8-7600 3,1 GHz | 710 | 718 | 718 | 711 | 501 | 286 | Link

EDIT: 3DMark-Home meldet 3100 MHz (base), die Ergebnisseite zeigt 3820 MHz (turbo oder sowas)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kotzi01

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Commander.01 | R9 5950X | 64 GiB DDR4-3600 CL14 | 13878 | 11308 | 6618 | 3704 | 1947 | 979 | Link
 
Zuletzt bearbeitet:

fleix243

Schraubenverwechsler(in)
Jetzt mal was aus der Kategorie Gaming-Flunder:
fleix243 | i7-10870H | 5374 | 5313 | 4364 | 2512 | 1397 | 750 |Link

Gigabyte Aero 17 HDR XC | RTX 3070 Laptop 95-105W

Leider erlaubt Intel bei dieser Generation kein Undervolting, sonst sähe das sicherlich ganz anders aus...:wall:
Und ja, selbstverständlich haben die Lüfter auf 100% gebrüllt. :ugly:
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
Mit etwas mehr Takt kann ich den 3960X von ete1947 sicher schlagen. Vielleicht kommt noch ein Run mit All Core 4,8 GHz.

Atma | i9-10980XE @ All Core 4,5 GHz | 13107 | 11028 | 5735 | 2990 | 1495 | 747 | Link
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Gurdi | Ryzen 5900X Stock 12 Kerne SMT off PT @ CO +100 | 10385 | 10348 | 7119 | 3787 | 1937 | 980 | Link

Screenshot (814).png
 

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Nutzt der Benchmark eigentlich AVX512? Hm, dann müsste der 10980XE von @Atma besser abschneiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jahtari

BIOS-Overclocker(in)
so. mal ein etwas anderes ergebnis:

ile: dx_shader_compiler.cpp Line: 307 Function: class std::unique_ptr<class eva::graphics::shader_reflection,struct std::default_delete<class eva::graphics::shader_reflection> > __cdecl eva::graphics::dx::dx_shader_compiler::reflect_shader(const class eva::graphics::shader_bytecode &,const class std::basic_string<char,struct std::char_traits<char>,class std::allocator<char> > &,const class std::basic_string<char,struct std::char_traits<char>,class std::allocator<char> > &) const Expression: D3DReflect(bytecode.pointer(), bytecode.size(), IID_ID3D11ShaderReflection, reinterpret_cast<void**>(native.receive())): DirectX call failed [-2005530516]. :

... mit dieser cryptischen Meldung verabschiedet sich der Test direkt beim Start... grmpf. treiber hab ich schon zurückgesetzt, shader auch - woran könnts sonst noch liegen? directx? webinstaller meinte, ist schon ne aktuellere version installiert... :-|
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Schori | R7 5800X@CO +150MHz PBO | 32 GiB DDR4-3800 CL16 | 7869 | 7855 | 6232 | 3764 | 1930 | 969 | Link

Im Vergleich tatsächlich recht wenig, es macht auch keinen Unterschied ob ich die CPU saufen lasse was sie will.
 
Zuletzt bearbeitet:

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
... mit dieser cryptischen Meldung verabschiedet sich der Test direkt beim Start... grmpf. treiber hab ich schon zurückgesetzt, shader auch - woran könnts sonst noch liegen? directx? webinstaller meinte, ist schon ne aktuellere version installiert...
Installiere mal den Benchmark neu und den Treiber mit DDU am besten auch. Das ist kein direktes DirectX Problem.
 

_LS_

Freizeitschrauber(in)
Sind Laptop-CPUs auch gewünscht? Falls ja, hab ich meinen auch mal damit getestet

_LS_ | i5-8265U @ 3.7 GHz | 2.519 | 2.223 |2.256 | 1.838 | 1.205 | 628 | Link

Die angegebene Frequenz ist der Allcore-Boost (auch wenn der über 2 Threads wegen der TPD nur kurz erreicht wird)
Die CPU ist um 80mV undervoltet und die Power Limits sind in Throttlestop auf disabled gestellt (auch wenn das nicht ganz funktioniert)
Es gab nur an zwei Stellen Sensor-Auslesefehler mit angeblich über 5,5GHz und 110°C
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Nutzt der Benchmark eigentlich AVX512? Hm, dann müsste der 10980XE von @Atma besser abschneiden.
Da kommen gewiss moderne Befehlssatzerweiterungen zum Einsatz, ansonsten lässt sich der praxisferne Abstand zwischen alten und neuen Generationen (pro Thread) kaum erklären. Das 3DMark-Weißpapier wurde leider noch nicht aktualisiert.

MfG
Raff
 

Jahtari

BIOS-Overclocker(in)
geht wieder alles.

~jahtari | R7 5800X@stock | 7846 | 7852 | 6205 | 3704 | 1931 | 967 | Link

~jahtari | R7 5800X@CO-15AC | 8017 | 8028 | 6355 | 3757 | 1930 | 968 | Link

~jahtari | R7 5800X@CO-20AC | 8070 | 8051 | 6351 | 3780 | 1929 | 967 | Link

~jahtari | R7 5800X@CO-20AC+50MHz | 8049 | 8005 | 6364 | 3793 | 1952 | 977 | Link
da wird die Luft wohl dünner. ;)

aber... da geht noch was:

~jahtari | R7 5800X@CO-15AC+100MHz | 8026 | 7944 | 6354 | 3766 | 1968 | 986 | Link
 
Zuletzt bearbeitet:

gaussmath

Lötkolbengott/-göttin
Da kommen gewiss moderne Befehlssatzerweiterungen zum Einsatz, ansonsten lässt sich der praxisferne Abstand zwischen alten und neuen Generationen (pro Thread) kaum erklären. Das 3DMark-Weißpapier wurde leider noch nicht aktualisiert.
Das wird so sein, aber AVX512 scheint nicht dazu zugehören. Ich hatte das erst vermutet, da sich der 11900K so deutlich absetzen kann, aber das liegt wohl am Takt und der hohen IPC. Das sind immerhin rund 20% mehr IPC im Vergleich zum 5.5GHz 10900K von Dääif.
 
Zuletzt bearbeitet:

LPFlexMan

Schraubenverwechsler(in)
Sooo, hier jetzt das endgültige ergebnis mit bestandenem Stresstest...

LPFlexMan #3 / i7 4790K @4.6 GHz (OC) All Cores / 3.028 / 3.046 / 3.031 / 2.229 / 1.255 / 654 Link
 
Oben Unten