• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Zusammenstellung sagt mal eure meinung

G

ghostadmin

Guest
Was willst du mit dem Rechner machen?
Was soll er kosten?
Was hast du alles`Was muss neu?
Wie schauts mit übertakten aus?
Ist SLI/CF interessant?

Immer die selben Fragen.... Nie klappt es das man die Antworten gleich hinschreibt...

DVD Brenner ist so gut wie egal. Nimm einen SATA von LG, da hatte ich noch nie Probleme mit.
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
wenn du übertakten möchtest würde ich den 965 125 watt nehmen sonst den 955
Beim Mainboard würde ich etwas mit 770 oder 785g chipsatz empfehlen (wenn du kein cf möchtest)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Kannst als Mainboard auch nen 770´er und 785´er nehmen.

DVD-Brenner einfach einen von LG für 25 Euro.
 

Chucky1978

PC-Selbstbauer(in)
- Ich würde den 790FX-Chipsatz nehmen (alter CF-Freak *smile*). ansonsten reicht der GX
- Brenner irgendein Teil von LG nehmen was du halt benötigst (mit lightscribe oder ohne usw) für 25-30 Euro
- 8 GB RAM einbauen
- NT streiten sich die geister.. für eine 5870 wird ein 550W bestimmt ausreichen, aber wenn du doch mal etwas mehr drin haben willst kommst evtl. an die Grenze. ABer aus meiner pers. Erfahrung greife ich nicht mehr zu BeQuiet, sondern zu Corsair/Enermax
- CPU kann ich zum 965 nicht viel sagen.. mir reichte bisher der 955 locker aus, solange ich nicht auf Ranglisten in HWBot stehe, da würde ich eh lieber zu Intel greifen scheint mir ;-)
 
G

Gast20141208

Guest
Wieso 8GB Ram?

Wenn man nicht gleich CF oder SLI macht, dann kann man es lassen.
Später mal nachrüsten zahlt sich nicht aus, weil dann normalerweise schon stärkere Grakas am Markt sind.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo und willkommen im Forum!

AMD Phenom II x4 965 BE
Der X4 955 BE hat das bessere P/L-Verhältnis, ausser du möchtest den X4 965 BE im C3 Stepping.


Dazu würde ich in jedem Fall einen alternatven CPU-Kühler wie den Groß Clockner oder Scythe Mugen 2 nehmen.

MSI 790GX-G65 oder 790FX-GD70 ???? bin mir da nicht sicher denk aber dass das GX besser wäre.
Es kommt darauf an was du vor hast, willst du CF nutzen und/oder das Maximun aus deiner CPU herausholen (OC), dann kauf das MSI 790FX-GD70 oder Asus Crosshair III Formula.

Geht es dir lediglich um einen normalen Betrieb mit moderatem OC, dann reicht auch das Gigabyte GA-MA770T-UD3P oder ein Board mit Onboardgrafik von Asus oder ebenfalls Gigabyte.

4GB-Kit Corsair DDR3 PC1600 C9 Dominator
Hier würde ich 1333`er von G.Skill, Geil oder Corsair nehmen.

Sapphire Radeon HD 5870
Die Karte ist gut, aber teuer. Ich würde eine 5850 nehmen oder aufgrund der schlechten Verfügbarkeit der DX11-Karten, eine GTX260 oder 4890 als Übergang.



WD Cavier Black 1TB
Nimm die Spinpoint F3.


BE Quiet! Dark Power Pro P7 650Watt
Wenn das Netzteil für CF gedacht ist, würde ich eines mit vier PCIe-Anschlüssen nehmen, z.B. das Cougar CM 700.

Falls du bei einer Grafikkarte bleiben möchtest, reicht auch das Corsair HX 450W oder Straight Power 450W, bzw. Cooler Master Silent Pro M500 oder Cougar CM 550W wenn OC ein Thema ist.



könnt mir ja auch nen guten DVD brenner empfehlen
LG GH22NS50


Gruß

Lordac
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Hier würde ich 1333`er von G.Skill, Geil oder Corsair nehmen.
Oder den 1600er mit CL9 von G.Skill, diese kann man auch wunderbar mit 1333mhz und CL7 betreiben und kosten nur 75€ :)


Falls du bei einer Grafikkarte bleiben möchtest, reicht auch das Corsair HX 450W oder Straight Power 450W, bzw. Cooler Master Silent Pro M500 oder Cougar CM 550W wenn OC ein Thema ist.
:daumen: ....und das Artic Cooling Fusion 550 auf keinen Fall vergessen! :)
würd ich auch bevorzugen.. ;)
 
Oben Unten