PC-Zusammenstellung ist die OK?!

rockzter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Seas :]


-------------FESTPLATTEN-------------

- 2 x WD Black Caviar Sata II 640GB 110€

-------------GRAKAS-------------

- MSI N275GTX Lightning 230€

-------------RAM-------------

- 2 x GeIL Value DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL7-7-7 (GV34GB1333C7DC) 140€

-------------MAINBOARD-------------

- Gigabyte GA-MA770T-UD3P, 770 (dual PC3-10667U DDR3) 70€

-------------PROZESSOR-------------

- AMD Phenom II X4 955 (Boxed, OPGA, "Deneb", Black Edition) 140€

-------------NETZTEIL-------------

- Cougar CM 550W ATX 2.3 85€

-------------LAUFWERK--------------

- LG GH-22LS (Bulk, 12fach DVD-RAM schreiben, Blende in Schwarz) 35€

-------------System-------------

- Windows XP Prof 64-Bit 100€

------------CPU-Kühler-------------

- EKL Alpenföhn "Nordwand" 50€

------------GEHÄUSE--------------

- Silverstone Raven 02 140€


wollte mir ende diesen Monats neuen PC zulegen, ist die denn ok oder gibt es noch Verbesserungsvorschläge?
noch eine frage was um den kauf geht, wenn ich den pc kaufe ohne mwst bezahlt zu haben, habe ich dann noch garantie oder fällt die weg?

Danke ;]
 

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
noch eine frage was um den kauf geht, wenn ich den pc kaufe ohne mwst bezahlt zu haben, habe ich dann noch garantie oder fällt die weg?
Wo kaufst du das Zeug denn? (ohne MwSt...):huh::what:

Wenn es Neuware von einem seriösen Händler ist hast du die gesetzliche Gewährleistung auf alle Teile (2Jahre) evtl. etwas zusätzliche Herstellergarantie.
 
G

ghostadmin

Guest
- Windows XP Prof 64-Bit 100€ ?

Gehts dir noch gut? Welcher Honk kauft sich jetzt denn noch ein mülliges XP und dann auch noch in 64 Bit?! :what: :D

Ansonsten finde ich es eigentlich ganz gut.

Wie willst du einen PC ohne MWSt zahlen? Die ist immer zu zahlen. :D
 

derLordselbst

Software-Overclocker(in)
Wenn Du den PC ohne Mehrwertsteuer kaufst, hast Du natürlich noch Garantie. Um das überhaupt machen zu können, musst Du als Gewerbetreibender / Firma einkaufen.

Damit entfällt der besondere Privatkundenschutz, d.h die 14 Tage Zeit, die Sachen zurückzuschicken, wenn Du sie online bestellst.


Ich finde die Zusammenstellung ganz o.k. (das Gehäuse ist nicht mein Geschmack, aber technisch ok).
Nur die Festplatten sind technisch veraltet, da sie zwei Platter haben und nur 640 GB. Die würde ich austauschen (z. B. durch Samsung F3 500 GB oder 1TB).

Beim Betriebssystem ist Windows 7 aus meiner Sicht die bessere Alternative zu Win XP 64.

Bei der Grafikkarte sollte man vielleicht auch noch die ATI RADEON 5850 mit in die Überlegungen mit einbeziehen.

EDIT: @Ghostadmin: Und welcher Forentroll beleidigt Unwissende?^^
 

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
Oder ist das etwa schon ein fertiger Pc mit Xp 64 drauf und du kriegst den 19% günstiger?
Oder baut dir den dein "Onkel" privat zusammen? Dann hast du Herstellergarantie auf die Teile.
Wenn du weißt wo die Teile gekauft werden, dann wie oben schon erwähnt die 2Jahre (mit Kaufbeleg)
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

FESTPLATTEN: 2 x WD Black Caviar Sata II 640GB 110€
hier würde ich zwei aktuelle von Seagate oder Samsung mit nur einem Platter nehmen.

GRAKAS: MSI N275GTX Lightning 230€
Die ist viel zu teuer, vom großen VRAM profitierst du auch erst wenn du eine sehr hohe Auflösung nutzt.
Wenn dann würde ich zu einer GTX275 von Palit greifen, oder noch besser zu einer 5850 von z.B. Sapphire (sofern lieferbar).

RAM: 2 x GeIL Value DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL7-7-7 (GV34GB1333C7DC) 140€
Passt, wobei ich nur 4 GB kaufen würde.

MAINBOARD: Gigabyte GA-MA770T-UD3P, 770 (dual PC3-10667U DDR3) 70€
PROZESSOR: AMD Phenom II X4 955 (Boxed, OPGA, "Deneb", Black Edition) 140€
NETZTEIL: Cougar CM 550W ATX 2.3 85€
Passt :daumen:

LAUFWERK: LG GH-22LS (Bulk, 12fach DVD-RAM schreiben, Blende in Schwarz) 35€
Wenn du Lightscribe nutzt ist es in Ordnung, ansonsten würde ich das LG GH22NS50 nehmen.

System: Windows XP Prof 64-Bit 100€
Wenn du es noch hast kannst du es als Übergang schon noch nutzen, neu würde ich aber klar Windows 7 kaufen!

CPU-Kühler: EKL Alpenföhn "Nordwand" 50€
Der Kühler ist gut, aber relativ teuer. Alternativ schlage ich den Groß Clockner oder Scythe Mugen 2 vor.

GEHÄUSE: Silverstone Raven 02 140€
Passt wenn es dir gefällt!

Wo willst du die Sachen kaufen? Ich empfehle dir auf alle Fälle die Preise vorher zu vergleichen, z.B. bei Geizhals *klick*.

Gruß

Lordac
 
TE
TE
R

rockzter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
1. mein kumpl arbeitet bei na großen computer firma und da bekommt er die billiger sprich -19%mwst und nochmals ca - (10-15)% geschäftskoste, ka was das nochmal ist

2. ich nahm xp aus nen ganz guten grund und zwar win7 ist zwar neu usw aber klaut mir dennoch leistung die ich haben will und xp ist richtig oldsql nimmt keine leistung und ich bin einfach in diesem system schon vertraut und muss mich an nix neues gewöhnen zumindest so lang xp abgeschafft wird :P

3. zu den graka ATI will ich eig nicht so besonders in meinen pc verbauen ^^

4. bei den festplatten die 2 vorschläge vom Lordac haben beide nur 16mb cache

5. ich will ja auf großen auflösungen zocken wenn ich das schon kann ;] (ausser bei 1.6 da muss es 800x600 sein :D )
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

3. zu den graka ATI will ich eig nicht so besonders in meinen pc verbauen.)
die sind im Moment aber ganz vorne mit dabei. Ich würde z.b. in jedem Fall eine 5850 kaufen bevor ich für eine übertaktete GTX275 mehr bezahlen muss.

4. bei den festplatten die 2 vorschläge vom Lordac haben beide nur 16mb cache)
Bei Festplatten kann man den Cache meines Wissens nach vernachlässigen. Wenn dir das aber wichtig ist, nimmst halt eine neue mit 1000 GB *klick*.

5. ich will ja auf großen auflösungen zocken wenn ich das schon kann ;] (ausser bei 1.6 da muss es 800x600 sein :D )
In welcher Auflösung spielst du denn normal?

Gruß

Lordac
 
TE
TE
R

rockzter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@Lordac: von den 2 Grakas die du aufgelistet hast wäre doch dann aber die 275er besser da die z.b. mehr Speichertakt vorweist.

zu den festplatten und was macht dann deine besser als die was ich ausgesucht hab?

zum punkt mit auflösung. zzt muss ich noch mit nen 17" mich zufriedenstellen da ich mir aber mit dem pc auch noch gleich nen 26" oder 24" hole sieht die sache dann ja wieder anders aus....



findet ihr aber den punkt mit meiner wahl wegen des betriebssytems gut? ^^
 

Ashcroft 3000

Kabelverknoter(in)
2. ich nahm xp aus nen ganz guten grund und zwar win7 ist zwar neu usw aber klaut mir dennoch leistung die ich haben will und xp ist richtig oldsql nimmt keine leistung und ich bin einfach in diesem system schon vertraut und muss mich an nix neues gewöhnen zumindest so lang xp abgeschafft wird

Du weißt schon, dass du somit auf die Vorteile von DX 10 und 11 verzichtest?
Ich würde mir an deiner Stelle erst einmal den RC von Windows 7 downloaden und wenn der Leistungseinbruch dann doch so stark sein sollte kannst du dir immer noch XP besorgen.

Und wie schon gesagt würde ich auch eine 5850 nehmen, die ist sogar leicht stärker als die GTX 285 und etwas günstiger als deine GTX 275, verbraucht nebenbei weniger Strom und unterstützt DX 11.
 

RC-X

PC-Selbstbauer(in)
nimm windoof 7 !!!
XP ist einfach schon alt und unterstützt auch nicht mehr alle progs
und DX 10 ist mittlerweile sehr weit verbreitet
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich muss dir auch strengstens Win7 empfehlen. In Verbindung mit der Radeon 5850 bist du klar zukunftssicherer. Zumal der Kritikpunkt der schlechteren Bildqualität von ATI stark verbessert wurde. WinXP benötigt zwar weniger Ressourcen, kann aber auch nicht so effizient mit mehreren Threads gleichzeitig umgehen wie Win7. Als XP in der Steinzeit erschien (:P), so Ende 2001 (?), gab es noch Singlecore - Prozessoren. Außerdem - wozu hat man schon mehrere GB RAM? Durch die größere Belegung des Arbeitsspeichers versuchen Win7 und Vista Dinge, die du evtl. noch tun wirst, vorwegzunehmen. Machst du dann was anderes werden die nicht benötigten Dinge im RAM wieder "gekickt". Hinzu kommt noch Dx 11, wenn du (hoffentlich) die Radeon nimmst. Die hat mehr Leistung und Bildqualität als der Vorgänger bei weniger Stromverbrauch. Lass' dir keine Grafikkarte andrehen, weil dir sie jemand empfiehlt mit der Begründung "... die G... ist geiler!".;):daumen:
PS.: Der sogenannte Leistungseinbruch bei Vista/Win7 wird oft übertrieben. Ich benutze Vista Business seit erscheinen und war immer zufriedener als damals mit WinXP.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

@Lordac: von den 2 Grakas die du aufgelistet hast wäre doch dann aber die 275er besser da die z.b. mehr Speichertakt vorweist.
mit der Technik kenne ich mich nicht so gut aus, der Speichertakt allein hilft dir meines Wissens nach aber nur bei einer gleichen Karte weiter. Du kannst also z.B. die Palit mit der MSI dahingehend vergleichen weil beide den selben Chip nutzen, nicht aber die GTX275 mit der HD5850.

Falls dem nicht so ist, bitte ich um Richtigstellung!

Hier kannst du dir mal einen ersten Test der 5850 durchlesen *klick*.

@zu den festplatten und was macht dann deine besser als die was ich ausgesucht hab?
Die Caviar Black verfügt über zwei Platter mit je 320 GB. Die Spinpoint F3 oder Seagate 7200.12 haben zwar auch zwei Platter, auf diesen sind aber je 500 GB.
Durch die höhere Datendichte sind diese also schneller und deshalb würde ich eine von beiden kaufen.

@zum punkt mit auflösung. zzt muss ich noch mit nen 17" mich zufriedenstellen da ich mir aber mit dem pc auch noch gleich nen 26" oder 24" hole sieht die sache dann ja wieder anders aus....
In der PCGH (06/2009) steht das eine GTX285 ab einer Auflösung von 1920 x 1200 von mehr VRAM profitiert, die 4870 erst bei 2560 x 1600.

Wie das bei den kommenden Generationen aussieht weiß ich aber nicht.

findet ihr aber den punkt mit meiner wahl wegen des betriebssytems gut?
Ich nutze auch noch XP, bei einem Neukauf würde ich aber schon auf ein aktuelles BS setzen.

Gruß

Lordac
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
- Windows XP Prof 64-Bit 100€ ?

Gehts dir noch gut? Welcher Honk kauft sich jetzt denn noch ein mülliges XP und dann auch noch in 64 Bit?! :what: :D

Ansonsten finde ich es eigentlich ganz gut.

Wie willst du einen PC ohne MWSt zahlen? Die ist immer zu zahlen. :D

Na na! Halte dich mal etwas im Zaum. Das kann man auch besser formulieren. Muss echt nicht sein.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
1. mein kumpl arbeitet bei na großen computer firma und da bekommt er die billiger sprich -19%mwst und nochmals ca - (10-15)% geschäftskoste, ka was das nochmal ist
Denk dran, das du nicht so gut gestellt bist, wenn mal was nicht so gut passt...

2. ich nahm xp aus nen ganz guten grund und zwar win7 ist zwar neu usw aber klaut mir dennoch leistung die ich haben will und xp ist richtig oldsql nimmt keine leistung und ich bin einfach in diesem system schon vertraut und muss mich an nix neues gewöhnen zumindest so lang xp abgeschafft wird :P
XP ist dennoch nicht empfehlenswert.
1. ANfälliger, 2. läuft da nicht mehr alles drauf, 3. kein D3D10 (und 11).
Warum willst du dir diesen alten Mist noch antun?
Wenns Leistung klaut, schonmal überlegt, DWM abzuschalten oder 'Tuninguides' versucht??

3. zu den graka ATI will ich eig nicht so besonders in meinen pc verbauen ^^
nVidia ist momentan entweder Mist oder nicht zu bekommen oder zu teuer oder alles zusammen.

Daneben sind die Treiber nicht so super duper toll, wie sie geredet werden.
Solche Dinge wie Lüfter regelt nicht runter, der Takt wird auf 2D/Video Settings abgesenkt oder Bild bleibt bei der Widergabe von Videos einfach stehen...

4. bei den festplatten die 2 vorschläge vom Lordac haben beide nur 16mb cache
...wovon die Welt gleich untergehen wird...

5. ich will ja auf großen auflösungen zocken wenn ich das schon kann ;] (ausser bei 1.6 da muss es 800x600 sein :D )

Und warum willst dir dann noch 'ne alte, lahme, heiße nV kaufen, wenn du etwas deutlich besseres von AMD haben kannst?!
Wo es sogar RGSSAA gibt...
 
TE
TE
R

rockzter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@lordac: bei dem part um die grakas haste einmal nen link zu na 5850 gegeben und einer 275er ^^
und im nächsten satz das man die beide nicht vergleichen sollte...
fehler, nun hab ich dich richtig gestellt *frechgrins* :D


@stefan payne: was bedeutet rgssaa?!?
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
@lordac: bei dem part um die grakas haste einmal nen link zu na 5850 gegeben und einer 275er ^^
und im nächsten satz das man die beide nicht vergleichen sollte...
fehler, nun hab ich dich richtig gestellt *frechgrins* :D
Hmmm, *grübel, grübel*, meinst du den hier?

Du kannst also z.B. die Palit mit der MSI dahingehend vergleichen weil beide den selben Chip nutzen, nicht aber die GTX275 mit der HD5850.

Falls dem nicht so ist, bitte ich um Richtigstellung!

Hier kannst du dir mal einen ersten Test der 5850 durchlesen *klick*.
Falls nicht, du weißt ja auf was ich hinaus wollte :schief:! Ich denke das man Spezifikationen nur bei gleichen Karten vergleichen kann, also z.B. GTX275 vs. GTX275.

Gruß

Lordac
 
Oben Unten