• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC zusammensgestellt, aber man sieht nichts auf dem Monitor

gilmour

Kabelverknoter(in)
Hallo, ich hab heut mein neuen pc zusammengestellt, ich hab ihn dann an den monitor angeschlossen, eingeschaltet aber auf dem monitor hat man nichts gesehen. Was soll ich jetzt tun?

Der PC besteht aus folgenden Teilen.

CPU: AMD PhenomII X4 955
Mainboard: Gigabyte MA770T-UD3P
Platte: Samsung 3.5" 500GB SATA 7200 16mb [HD502HJ]
Netzteil: 450W BEQUIET System Power BQT S6-SYS-UA-450W
Arbeitsspeicher: RAM DDR3 2GB / 1333Mhz KINGSTON Valueram CL9
Grafikkarte: Radeon HD4870 1GB

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

camo1260

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Einfach mal mit der Hand fühlen, ob sich was bewegt;)

Hast du so einen kleinen Lautsprecher für dein Mainboard? Liegt oft den Gehäusen bei. Wenn zB der Ram nicht richtig sitzt, piepen die, kann teils recht nützlich sein.
Ansonsten, alle Anschlüsse mal überprüfen ob sie richtig sitzen. Hast du noch iwelche Stromstecker auf dem Mainboard oder der Grafikkarte frei?

Edit: So sieht so ein Lautsprecher aus: http://img.tomshardware.com/us/2006/05/22/six_975x_enthusiast_motherboards_for_today_and_tomorrow/foxconn_speaker.jpg

Gibts auch mit Kabeln dran, zum Anschließen ans Mainboard. Im Handbuch ist beschrieben, wo du den anschließen musst;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
G

gilmour

Kabelverknoter(in)
Hab den Fehler bemerkt, ich hatte vergessen den zweiten stromkabel an das Mainboard anzuschließen.
 
Oben Unten