• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Quott

Schraubenverwechsler(in)
PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Tagchen,

zu allerst sollte ich sagen das ich recht neu hier bin und daher nicht weiss,
ob es üblich ist dafür ein neues Thema zu eröffnen, die Suchfunktion hilft
da leider nicht wirklich, da jeder ein anderes System zusammenbastelt..,
daher das hier.

So nun aber zudem weshalb ich hier bin, ich werde mein System mal wieder ein wenig generall Überholen und wollte bevor ich mich endgültig für die Komponenten entscheide EURE Meinung einholen.

Vorab noch ein klein wenig info:

Zum netzteil das ist ein 750 watt Dingens und wird nicht ausgetauscht,
leider weiss ich nicht mehr aus dem FF von welchem Anbieter das Teil war, es sollte aber auf jeden fall für meine Zwecke noch taugen.

Mein OS ist momentan Win 7 64 Bit:

Das sollt eigentlich reichen glaub ich zumindest.;)

Jetzt aber zu meinen "Erwählten" Komponenten:

Grafik:
ALTERNATE - HARDWARE - Grafik - PCIe-Karten NVIDIA - GeForce GTX - Zotac GTX260² AMP!

Mainboard:
ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - AMD - Sockel AM3 - Asus M4A79XTD EVO

Prozessor
ALTERNATE - HARDWARE - CPU - Desktop - Sockel AM3 - AMD Phenom II X4 955

Arbeitsspeicher
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1600 - G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit

falls noch irgendwas unklar sein sollte, nur zu fragt!

mfg

Quott​
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

leider weiss ich nicht mehr aus dem FF von welchem Anbieter das Teil war, es sollte aber auf jeden fall für meine Zwecke noch taugen.
Da wäre ich mir leider gar nicht sicher. Es wäre schon sehr wichtig zu wissen, welches NT es genau ist. Mindestens den Herstellernamen bräuchte man. Du kannst dich auch mal im Unterforum Netzteile & Gehäuse schlau machen, warum man keine NoName NTs mit aktueller Hardware verbaut. 750Watt reichen übrigens um 2 Systeme zu speisen. Man sollte lieber auf ein EFFIZIENTES MarkenNT setzen.

Als kleine Orientierung: sie mal in meinem Blog "Kaufberatung" , in meiner Signatur


_________AMD________________________Intel_______________

AMD Phenom II x4 955 BE - ab 123,00€ Intel Core i5 750 - ab 152€

EKL Alpenföhn Groß Clockner - ab 26,00€ EKL Brocken - ab 31€

Gigabyte GA-MA770T - ab 68,00€ Gigabyte GA-P55M -ab 77€

Kingston HyperX 4GB DDR3 1600Mhz CL8 - ab 81,00€

SAPHIRE ATI 5850 1024MB - ab 219,00€

Corsair HX 450W - ab 59,00€

Samsung Spinpoint F3 500GB - ab 38,00€

Xigmatek Asgard ATX - ab 27,00€

LG DVD Brenner - ab 23,00€


Stand:16.10.09 AMD: 664,00€ - - - - - - - Intel : 700,00€ + Versand

Alternative verfügbare Karten: Saphire 4890 -natürlich nicht auf dem selben Niveau, aber schon ab 150€ zu haben, die GTX260 gibt es ab 126€
 
TE
Quott

Quott

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Mhh..,

Nun gut das kann ich euch frühestens Heut Abend sagen sobald ich wieder Zuhaus bin, dann werd ich auch mal in Ruhe den Netzteil/Gehäuse Forumsteil durchstöbern und sehen ob ich noch die ein oder andere Anregungen finden kann.

Aber um zurück zur Ausgangsfrage zu kommen; was meint ihr zu den Ausgewählten Hardware Komponenten?
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1600 - G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
den hab ich auch

ALTERNATE - HARDWARE - CPU - Desktop - Sockel AM3 - AMD Phenom II X4 955
den hab ich auch

ALTERNATE - HARDWARE - Grafik - PCIe-Karten NVIDIA - GeForce GTX - Zotac GTX260² AMP!
ist gut

ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - AMD - Sockel AM3 - Asus M4A79XTD EVO
auch ok, ich hab, dass ASUS M4A78T-E welches diesem ähnelt

du könntest aber auch Geld sparen und das allseits beliebte Gigabyte GA-MA770T nehmen
 

Bärenmarke

Software-Overclocker(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Bei der graka würde ich eventuell eher eine von Gainward oder Palit nehmen, die sind günstiger und haben eine andere Kühllösung welche leiser ist.

Beim ram find ich die eco serie von Gskill nicht schlecht, würde dich halt ca. 10€ mehr kosten, hätten dafür aber auch bessere Latenzen.
Ich poste sie dir einfach mal ;) klack

Ansonsten ist das was kai dir empfohlen hat eig. top, das einzigste was man noch ergänzen könnte wäre ein nt mit kabelmanagement wenn du wert auf sowas legst.

mfg

Bärenmarke
 
TE
Quott

Quott

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Sodala,

erstmal vielen Dank für die Antworten!
An Bärenmarke, zugegeben, der Arbeitsspeicher wär ne brauchbare Alternative, aber da ich mir den vermutlich in doppelter Ausführung holen werde (8GB) und mein Budget eh schon strapaziert genug ist wirda wohl bei dem jetztigen bleiben.

An KaiHD7960xx hät ich allerdings noch ne Frage das Mainboard sieht recht gut aus, nur da ich noch nie eine onboard Graka hatte, würde sich das nicht event. beissen? da die Graka die bei dem Board verbaut ist ne Ati ist und meine neue ne Geforce?

Ah, ja und um deine Eingangsfrage bezüglich meines Netztteils zu beantworten
ich hab bissi in meinen alten mails gestöbert und bin fündig geworden. (das Netztteil ist erst ca. 3 monate alt)

Netzteil Combat Power 750 W

was meinste? sollt doch eigentlich soweit passen/ausreichen.

Das wars jetzt aber auch wieder von mir nommel danke an euch!

mfg Quott
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Also von diesem NT wird hier im Forum dringend abgeraten.

8GB bringen dir Defakto Null. Gib das Geld lieber für ein ordentliches NT aus.

Z.B. ein Artic Cooling Fusion 550, Bequiet Pure Power 430, Corsair HX 450..


P.S. die IGP des Mainboards musst du im BIOS deaktivieren. Ich würde das Gigabyte-Board nehmen.

P.P.S. ebenfalls wichtiger wäre ein anderer CPU-Kühler wie der EKL Groß Clockner. Damit ist dein System leise und du könntest die CPU auch etwas ocen, wenn du magst.
 
G

ghostadmin

Guest
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Die IGP deaktivieren machen die Boards eigentlich im Normalfall schon selber. Da muss man gar nix machen. ;)
 
G

ghostadmin

Guest
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Da kannste bestimmt noch lange warten. :-D
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Ich warte ja schon seit über 2Monaten. Bis Weihnachten teste ich mal die 4670, die ich meinem Bruder dann spendiere. Aber wenn die 5870er wieder verfügbar sind, erwarte ich das ich ganz oben auf der WarteListe stehe.. :)
 
TE
Quott

Quott

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Also von diesem NT wird hier im Forum dringend abgeraten.

8GB bringen dir Defakto Null. Gib das Geld lieber für ein ordentliches NT aus.

Z.B. ein Artic Cooling Fusion 550, Bequiet Pure Power 430, Corsair HX 450..

P.P.S. ebenfalls wichtiger wäre ein anderer CPU-Kühler wie der EKL Groß Clockner. Damit ist dein System leise und du könntest die CPU auch etwas ocen, wenn du magst.

Mh...

ok, hast mich überzeugt.

Ich bin grad dabei mich bissi tiefer in das "Netzeil-Forum" einzulesen, nur wie gesagt mein Budget ist zZ. recht ausgereitzt wenn ich mir alles zumindest in etwa so wie gedacht zusammen kaufe, versuche natürlich eure Ratschläge zu berücksichtigen... aber momentan sollte das aktuelle NT doch noch locker reichen oder vermutest du das es hier zu Problemen irgendwelcher art kommen könnte?

Würd den Kauf eines neuen "guten" Netzteils gern noch zumindest 1-2 Monate nach hinten schieben, da Weihanachten ganz nebenbei vor der Tür steht und Geschenke für die Lieben zu kaufen geht auch immer bissi auf den Geldbeutel. :D

Hier nochmal das aktuelle NT:
Combat Power 750
Zudem liefs zumindest bisher immer ohne Probleme und naja wenn ich mir nen
neues kauf dann wohl schon was, das ich bissi länger hab und nach oben auch genug luft mitbringt, was preislich dann so 100€ + sind/wären.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengestellt (verbesserungsvorschläge kritik etc.)

Dann hol doch lieber alles zusammen mit dem NT, dann einen Monat später. Du läufst Gefahr deine Hardware zu beschädigen.

AMD Phenom II x4 955 BE - ab 122€

(( EKL Alpenföhn Groß Clockner - ab 26,00€ )) den kannst du auch nachrüsten

Gigabyte GA-MA770T - ab 68,00€

Kingston HyperX 4GB DDR3 1600Mhz CL8 - ab 81,00€

Corsair HX 450W - ab 59,00€ (alternative Bequiet Pure Power 430W - ab 38€)

Samsung Spinpoint F3 500GB - ab 38,00€

LG DVD Brenner - ab 23,00€

Geforce GTX260 -ab126€

Damit solltest du doch im Budget bleiben. Ich würde eh erst nach Weihnachten holen, wärend der Weihnachtszeit kommt man doch eh nicht zum zocken etc..^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten