• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC startet sich ständig neu nach Upgrade auf RTX 2070

Spitzenreita

Schraubenverwechsler(in)
PC startet sich ständig neu nach Upgrade auf RTX 2070

Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand bei meinem Problem helfen. Ich habe vor kurzem meine GTX 960 gegen eine RTX 2070 getauscht. Seitdem geht der Rechner in unregelmäßigen Abständen aus und startet dann neu. Die Neustarts scheinen komplett zufällig zu sein. Mal läuft der Rechner 8 Stunden am Stück durch beim Zocken unter Vollast, am nächsten Tag startet er alle 1-2 Stunden neu. Das Problem tritt nicht nur in Spielen auf, sondern auch im Desktop-Betrieb. Interessant ist, dass der Rechner nicht sofort ausgeht (wie wenn man den Stecker zieht), sondern das Bild 1-2 Sekunden lang einfriert und der Ton in eine Art "Sound-Loop" übergeht (schwer zu beschreiben – ihr wisst was ich meine). Danach geht der Rechner aus und fährt neu hoch. In der Windows-Ereignisanzeige wird das ganze nur gespeichert als "Windows wurde nicht richtig heruntergefahren, beispielsweise weil die Stromzufuhr unterbrochen wurde".

Das System sofort nach dem Upgrade:

Mainboard: Gigabyte GA-B85M-D3H
CPU: Intel Core i5 4590
RAM: Crucial Ballistix 2x4GB
Grafikkarte: MSI RTX 2070 Gaming Z
Netzteil: Thermaltake Berlin 630W
Speicher: 2 SSDs und zwei Festplatten
OS: Windows 10 64bit

Das Netzteil sollte eigentlich ausreichend sein. Da ich mir beim Problem "Rechner geht aus" sehr sicher war, dass das Netzteil evtl mit der Grafikkarte nicht klarkommt, habe ich es getauscht gegen ein BeQuiet Pure Power 600W. Das Problem blieb leider exakt bestehen. neue Konfiguration also:

Mainboard: Gigabyte GA-B85M-D3H
CPU: Intel Core i5 4590
RAM: Crucial Ballistix 2x4GB
Grafikkarte: MSI RTX 2070 Gaming Z
Netzteil: BeQuiet Pure Power 600W
Speicher: 2 SSDs und zwei Festplatten
OS: Windows 10 64bit

Da das System mit der GTX 960 (sogar nochmal getestet) einwandfrei lief, ohne jegliche Abstürze etc., war ich mir sicher, dass die Grafikkarte einen Defekt hat. Grafikkarte zurückgeschickt und umgetauscht gegen eine MSI RTX 2070 Armor, die sogar nochmal deutlich weniger Strom zieht als die Gaming Z mit übertaktetem Chip. Rechner startet weiterhin ständig neu! RAM ist in Ordnung. Treiber jedesmal manuell deinstalliert und re-installiert.

Aktuelle Konfiguration:

Mainboard: Gigabyte GA-B85M-D3H
CPU: Intel Core i5 4590
RAM: Crucial Ballistix 2x4GB
Grafikkarte: MSI RTX 2070 Armor
Netzteil: BeQuiet Pure Power 600W
Speicher: 2 SSDs und zwei Festplatten
OS: Windows 10 64bit

Wenn die der Rechner läuft liegt die Grafikkartentemperatur übrigens unter Last bei ca 60°C. Thermisches Problem kann man also auch ausschließen.
Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC startet sich ständig neu nach Upgrade auf RTX 2070

Ich vermute das liegt an den neueren Windowupdates. mach da mal nen backroll.
 
TE
S

Spitzenreita

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC startet sich ständig neu nach Upgrade auf RTX 2070

Hatte überlegt den Rechner komplett neu aufzusetzen. Kann das auch am Mainboard liegen irgendwie?
 
Oben Unten