• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc problem mit Ram

Lordjump

Schraubenverwechsler(in)
Ich brauche hilfe
[COLOR=var(--textColor)]Ich habe in meinem Bios die Frequenz meines Rames auf 3066 mhz geändert (vorher stand er auf 2133 mhz)[/COLOR]
Ich habe das asus prime b 350 plus mainboard und den corsair vengance ram, 2x 8 gb ,Welcher maximal 3200 mhz Unterstützt. Nach dieser änderung liefen meine Spiele , welche vorher mit mindestens 150 fps liefen nur noch mit 30 - 50 fps . Und ich bekam immer frame drops wenn ich mich gedreht habe . Was kann ich tun ?
Die frequenz zurück zustellen hat nicht geholfen.
Danke im Voraus
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
BIOS zurücksetzen
Xmp laden


Strom aus
Batterie vom Board entfernen
An Schalter 10 sek drücken
5 min warten
Batterie rein
BIOS sollte nun auf Werkszustand sein
 
TE
L

Lordjump

Schraubenverwechsler(in)
Genau das.
Ansonsten klingt der Beitrag leider nach
"Ich hab Bauchweh und du musst pusten"...

So...
Willkommen im Forum @Lordjump :daumen:

Aber bitte beehre uns noch mit mehr Informationen, falls der cmos_clear nichts bringt.
Ich habe den cmos reset durchgeführt dies hat aber nicht geholfen.
Mein mainboard ( asus prime b350 plus ) unterstützt nicht die 3066 mhz beim ram.(habe ich erst jetzt herausgefunden)
Diese Einstellungen hatte ich vor einer Woche geändert.

Weitere Pc-Spezifikationen
-asus prime b350 plus
- aorus radeon rx 580
-corsair vengance 2x8gb 3200mhz
-Amd Ryzen 5 1600 3,2 ghz
-2,5 inch ssd crucial 480g mit Windows 10
-toshiba hdd 3 tb
 
TE
L

Lordjump

Schraubenverwechsler(in)
BIOS zurücksetzen
Xmp laden


Strom aus
Batterie vom Board entfernen
An Schalter 10 sek drücken
5 min warten
Batterie rein
BIOS sollte nun auf Werkszustand sein

CMOS Reset geht doch wesentlich schneller...

Genau das.
Ansonsten klingt der Beitrag leider nach
"Ich hab Bauchweh und du musst pusten"...

So...
Willkommen im Forum @Lordjump :daumen:

Aber bitte beehre uns noch mit mehr Informationen, falls der cmos_clear nichts bringt.
Das hat nicht geklapt aber trotzdem danke für die Hilfe
 

ShiZon

PC-Selbstbauer(in)
Wie lautet die genau Bezeichnung deiner RAM Riegel, mach doch mal bitte von der Verpackung ein Foto und lade das Bild hoch.

ShiZoedit: Wie schaut es denn mit dem Bios aus, ist das denn frisch?
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Also, wo ist jetzt das Problem genau?

Dass dein RAM nicht mit 3200MHz läuft?
Mit welcher Geschwindigkeit läuft er denn jetzt nach dem cmos-reset?

Oder dass deine Spiele nicht mehr so laufen wie gewohnt?
Um welche Spiele gehts denn?
 
TE
L

Lordjump

Schraubenverwechsler(in)
Wie lautet die genau Bezeichnung deiner RAM Riegel, mach doch mal bitte von der Verpackung ein Foto und lade das Bild hoch.

ShiZoedit: Wie schaut es denn mit dem Bios aus, ist das denn frisch
Also, wo ist jetzt das Problem genau?

Dass dein RAM nicht mit 3200MHz läuft?
Mit welcher Geschwindigkeit läuft er denn jetzt nach dem cmos-reset?

Oder dass deine Spiele nicht mehr so laufen wie gewohnt?
Um welche Spiele gehts denn?
Das problem ist das meine Spiele nicht mehr so laufen wie gewohnt.
(Es scheint als ob die leistung meines Pc,s reduziert ist)
Aktuell läuft der Ram auf 2133 mhz könnte aber auch auf 3200 mhz laufen
Dankeschön für die hilfe
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten