• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

BinDerKleineMann

Komplett-PC-Käufer(in)
PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Hi,

ich weiß garnicht wie ich das Problem beschreiben soll.

Also ich habe seit einiger Zeit das Problem gehabt, dass mein Rechner nach dem Transport nicht mehr starten wollte. Aus welche Gründen auch immer. Bisher hat sich das Problem einfach damit lösen lassen, dass ich das Bios über den Jumper am Board resetet habe. Habe mich nicht mehr wirklich damit beschäftigt, da ich meinen Rechner nur ziemlich selten mal aus meinem Zimmer bewege.

Naja und nun hat sich das Problem wohl etwas zugespitzt.

- Rechner heute morgen aufgebaut
- Lief erst normal, bis er dann auf einmal eingefroren ist. Und wieder nicht bootete

Was meine ich mit "Und wieder nicht bootete"?

Der PC lässt sich ganz normal anschalten und läuft auch ohne weitere Probleme an. Alle Lüfter bekommen Strom auch alle Laufwerke laufen normal an. Jedoch wird keinerlei Bild ausgegeben und es bootet leider auch nicht wirklich. Es fehlt dieses obligatorische *beeb*

Ich habe nun eigentlich schon alles versucht. Stecker überrpüft, alles ausgebaut und neu eingebaut. Speicher einzeln rein und raus etc.
Nichts wollte so wirklich helfen.

Nach einer ziemlich langen Zeit voller Frust und probieren hat er zumindest ein *beeb* von sich gegeben, aber von einem Bild war erstmal nichts zu sehen. Mit etwas viel gedult wird dann doch irgendwann der Windows 7 Loginbildschirm angezeigt. Nach einem "Hyes. Es geht!" musste ich leider ziemlich schnell feststellen, dass ich nicht wirklich weiter bin. Da ich das BIOS zurück gesetzt habe sind natürlich alle Einstellungen für die Füße und es müsste mal mindestens das BIOS auf default gesetzt werden, damit wenigsten die Hardware normal arbeitet.

Also PC herunterfahren und merken, dass er wieder erst nach sehr viel Gedult den Loginbildschirm anzeigt. Daraufhin mal nach dem *beep* ein paar mal "Entf" gedrückt um ins Bios zu kommen. Es tat sich nichts. Auch nach einer Stunde ist kein Bios Menu aufgetaucht.

Und genau das ist nun mein Problem.

Was könnte los sein? Wie könnte ich das Problem beheben? Und wenn etwas defekt ist. Wie bekomm ich am besten raus was? Wie lange hat man auf Einzelkomponenten Garantie?

Anbei mal meine momentane Hardware:

CPU: Intel Q6600 @ 3.0 GHZ (Naja momentan nur 1,6 :-/)
Mainboard: Gigabyte GA-EP35DS3 REV 2.1
RAM: 4 GB Geil DDRII 800
Grafik: Geforce 8800GTS 512

Die Hardware lief ca 1,5 Jahre ohne Probleme.

Bin für jeden Tip dankbar.....
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

BinDerKleineMann

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Beitrag kann gelöscht werden....

Nach dem schreiben des Textes hab ich es voller verzweiflung nochmal versucht und es ging auf einmal. Kann leider nicht sagen woran es lag :-(
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Teste mal die RAMs und die Temperaturen des Systems unter Last.
 
TE
B

BinDerKleineMann

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Der RAM funktioniert. Auch die Temperaturen sind mit 54 Grad unter Volllast denke ich nicht zu hoch...
 
TE
B

BinDerKleineMann

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Ist es den wirklich wahrscheinlich das es das Netzteil ist? Es ist eigentlich schon ziemlich alt. Hat aber anscheinend bisher die Entwicklung von Singlecore AMD und Geforce 7800GTX auf AMD Dualcore und dann auf die oben gepostete Configuration mitgemacht....

Ich würde es verstehen, wenn bei Volllast Probleme auftreten oder er garnicht bootet, aber wenn ich meinen Rechner stehen lasse, dann treten eigentlich nie probleme auf....
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Gerade weil es schon älter ist, kann es zu Problemen kommen.
Die Leistung eines NTs nimmt im Alter ab, Verschleiß halt.
Wenn du kannst, würde ich mal ein anderes ausprobieren.
 
TE
B

BinDerKleineMann

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Danke für den Tipp. Muss mal schauen wie sich das regeln lässt. Da der Fehler ja leider nicht 100% zu rekonstruieren ist.

Was mir einleuchtet ist die Tatsache, dass die Leistung des Netzteils mit dem Alter abnimmt, aber was ich dann nicht verstehe ist folgendes.

Wenn das Netzteil nun nicht mehr die Volle Leistung bringen kann, dann sollte der Rechner ja unter Volllast Probleme machen. Oder verlang der PC beim booten dem Netzteil erstmal alles ab?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: PC Problem - Bootprobleme - Bios aufrufen nicht möglich - Bitte helft mir

Beim Booten muss das Netzteil stabile Leistung bringen, wenn es da irgendwo einbricht, kackt der Rechner sofort ab.
 
Oben Unten