• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Konfiguration - Freund brauch neuen Spiele PC

Low

BIOS-Overclocker(in)
Hallo,

ein Freund von mir möchte sich nun auch langsam mal wieder einen neuen PC gönnen. (Zurzeit benutzt er noch einen P4 Prozessor und glaube eine 7600 gt.)

Er wollte ~630€ für die Komponenten Ausgeben (inkl. OS Win 7 64bit, Anti Virus), und ohne Grafikkarte, falls die Onboard für Spiele wie L4D reicht (1440*900, AA und AF muss nicht aktiviert sein).


Hier eine Liste der Komponenten die ich bei mindfactory rausgesucht habe.

Hardware:
Prozessor: AMD Phenom II X4 955

Ram: 2x2048MB Kit G.Skill RipJaws

Netzteil: Netzteil ATX Cougar CM550

Mainboard: ASUS M4A785TD-V Evo

HDD: 500GB Seagate ST3500418AS 7200 16MB 7200 U/min

Laufwerk (DVD-Brenner): LG GH22NP20 MW DDL PATA

CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner


Software:
OS: Win 7 64 Bit

Antivirus: Kaspersky Internet Security


Ist das Antivirus Programm gut? Reicht auch eine konstenlose Version von AntiVir die bei Chip.de angeboten wird?


Habe noch nicht viele Test von dem Mainboard gelesen.
Könnt ihr mir das Mainboard empfehlen?
CPU- OC wird nur im kleinen Rahmen betrieben. Über 3,8 Ghz will er nicht machen.
3,6 Ghz wird er glaube im Alltag Betrieb haben.


Gehäuse ist vorhanden. Netzteil sollte Kabelmanagement haben.



Später will er sich eine HD 5890 kaufen (wenn es sie geben wird).
Die spiele die er momentan hat, basieren fast alle auf der Source-Engine. Das wird die HD 4200 doch wohl packen, oder?



 

Ahab

Volt-Modder(in)
ist die 7600GT noch für agp oder schon für pci-e? der ansatz ist eigentlich gut, nur selbst bei source games wirds ne haarige sache mit der 4200. wenn die 76GT für pcie ist, würd ich die erstma weiternutzen und statt des ASUS boards das 770T UD3P von gigabyte nehmen. das ist sehr bekannt und unheimlich beliebt.

darüber hinaus nutze ich Avast Home als virenscanner und bin hoch zufrieden. der ist auch kostenlos. netzteil muss ich ma gucken, evtl is hier schon jemand schneller ;)
 
TE
Low

Low

BIOS-Overclocker(in)
Habe nun dieses Mainboard in den Warenkorb gelegt.

So wie ich es verstanden habe hat er glaube seinen alten PC für 50€ verkauft.

Wenn man aber noch 20€ sparen würde beim Netzteil und das Antiviren Programm weglegt, könnte man eine HD 4850 nehmen und bei den 630€ bleiben.



EDIT:
Das Netzteil kostet bei mindfactory leider 100€. Das habe ich auch in meinem PC eingebaut. Das es leise ist kann ich nur bestätigen.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
naja wenn die grafikkarte sowieso nur ne übergangslösung ist würd ich ne günstigere nehmen, ne 3650 ausm abverkauf oder so. da laufen auch die source games drauf ;) dann hat er mehr geld uaf der kante und wer weiß wo die 5890 preislich angesiedelt ist :schief:
 
TE
Low

Low

BIOS-Overclocker(in)
Werde dir teile dann am 05.November bestellen.

Wer noch Vorschläge bis Dato hat kann gerne noch was hinzufügen.

Danke bis dahin =)
 
Oben Unten