• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC geht aus, sobald man Auflösung nach oben ändert (AMD 6900 XT, Ryzen 9 5950, Asus X570 E-Gaming, 32 GB RAM, Asus ROG 850 Watt Netzteil)

Inspektorquacky

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich habe einen neuen PC gefertigt mit den Komponenten wie oben beschrieben. Es ist nicht das erste mal das ich einen baue, aber das erste Mal mit der Grafikkarte von AMD.

Mein Problem ist:

Der PC schaltet sich direkt aus wenn ich zB bei New World von Full HD auf UHD gehen möchte. Auch ein Benchmark ist nicht möglich. Der PC schaltet sich direkt aus und macht einen Neustart. Ich habe jede Software auf Stand. Liegt es ggf. an Windows 11 ? Ich hatte nie so ein Problem bisher. Anzeigefehler sind keine vorhanden.

Des Weiteren sagt mir die Radeon Software, dass die Mindestanforderung bei New World nicht erfüllt sind. Weder bei der GPU noch bei der CPU) Das SPiel lässt sich auf Full HD normal spielen, aber bei der Leistung der Hardware dürfte das absolut nicht sein.

Ich hoffe irgendjemand kennt das Problem und hat eine Lösung. (Der Bildschirm kann auch 4k)

dxdiag stellt auch keine Probleme fest.
Screenshot 2021-11-22 170927.png
Screenshot 2021-11-22 171010.png
Screenshot 2021-11-22 171038.png
Screenshot 2021-11-22 171301.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Wie hast du die Grafikkarte mit Strom versorgt?
Mit zwei Kabeln oder mit einem Doppelstecker?

Es kann gut sein dass das Netzteil mit einem Kabel nicht genügend Leistung bereitstellen kann
 

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Da das Netzteil ein Singelrail ist meines Wissens dürfte die Verkabelung erstmal egal sein. Solange alles Richtig eingesteckt ist.
Sind die Treiber und das Bios Aktuell funktioniert 4k Ausgabe denn in anderen Spielen und oder auf dem Desktop.
Schmeiße mal Prime 95 und Furmark an und teste ob das System auch dann ausgeht.
Notfalls schaust du nochmals in das Handbuch deines Netzteils und verkabelst dein PC so wie es im Handbuch steht.
Benutzt du Kabel Verlängerungen ?
 
TE
Inspektorquacky

Inspektorquacky

Schraubenverwechsler(in)
Bei furmark geht der auch aus nach dem starten. Ich nutze 2 einzelne Kabel ohne Verlängerung. Habe mehrfach Software runtergeschmissen und wieder aufgespielt bzw geupdatet. Ich gehe langsam davon aus dass der VRAM der GPU defekt ist, möchte aber erst alles andere ausschließen.
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Macht das Netzteil einen klack Sound wenn der PC ausgeht ? Es kann ja auch das Netzteil sein

vRAM würdest du sehen
Bisschen defekt gibt es da nicht
 
TE
Inspektorquacky

Inspektorquacky

Schraubenverwechsler(in)
Das Netzteil hatte nicht geklackt, zum Glück ist das keine 2 Monate alt.
Was ich mich nur frage, warum kann man die GPU dann nicht umschalten? Ich denke nicht, dass die Umstellungsprobleme auf das Netzteil zurückzuführen sind. Ich werde es dennoch einmal einsenden, habe leider kein Ersatzgerät zum Testen da :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Ja das klacken wäre glaube ich der Überspannungsschutz
Hätte mich ehrlich gesagt auch gewundert
Aber es kann dennoch sein daß es Probleme macht denn mit höherer Auflösung kommt ja auch die höhere Leistungsaufnahme
 
Oben Unten