• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Games Hardware Extreme: Noctua NH-D14 im Test

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu PC Games Hardware Extreme: Noctua NH-D14 im Test gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: PC Games Hardware Extreme: Noctua NH-D14 im Test
 

Tommy_Hewitt

Freizeitschrauber(in)
Jetzt dacht ich schon "Hey, endlich ein zweiter Test, mal schaun wie er bei euch abschneidet".........

Muss sagen, ich bin absolut begeistert wie gut der NH-D14 Test überall ankommt :). Dickes Danke für die News!
 

Woohoo

Software-Overclocker(in)
Ja, ein schöner Test. Wenn der wirklich Mitte November verfügbar ist schenk ich mir den vielleicht zum Geburtstag.




Ach was, das passt schon. Du bist nur nichts mehr gewohnt. ;)

Stimmt die H50 ist dagegen wohl sehr klein und erspart mir die Reinigung des Kühlers der war, bei mir zumindest, immer gut verstaubt. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

rubbelmeister

Kabelverknoter(in)
Was für ein Monster :what:!! Die Kühlleistung ist top, stelle ich nicht in Frage, würde ich auch erwarten bei einem über ein Kilo schweren Kühler.
Aber für mich noch ein Grund mehr auf Wasserkühlung zu setzten.
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie schneidet er eigentlich im Vergleich mit meinem Noctua NH-U12 xxx ab, den ich im moment verwende.

Aber ein Umstieg lohnt wohl ehe nicht wirklich, es sei denn man will 50 oder mehr Euro zum Fenster raus werfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten