• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC friert immer öfter ein-.-

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
PC friert immer öfter ein-.-

Hi...

ich hab öfter bei Topics gelesen wo es darum geht dass bei dem einden der PC immer wieder einfriert.... da sagte immer jeder "Hi, hast du schon ein Biosupdate gemacht?" oder halt so ähnlich... was mach ich? ein Biosupdate... was passiert nach dem Biosupdate? ich spiel 5 Minuten CoD4 und der PC friert ein... Sound geht 5 Minuten... aber dann auch so wie wenn er einfriert ... also immer der gleiche Ton... ich dachte das wird besser :what: davor war das gleiche... da konnte ich wenigsten 2-3Stunden am Stück im Spiel sein... kann mir jemand helfen wie ich das wieder weg bekomme? aber so schnell wie möglich ... :hail: der PC is gerade mal 1 Monat alt.... hab schon Prime95 durchlaufen lassen... Memtest... Furmark oder wie das heißt auch...

Mein System:

CPU: AMD Athlon II 245
Grafikkarte: GeForce 8800GT Bliss Gainward
RAM: Single-Channel 2GB 800MHz DDR2 Corsair XMS2 mit Kühler drauf
Netzteil: beQuiet ! PurePower 430W
Mainboard: ASRock A770DE+
Festplatte: Samsung 500GB (denke das es ne F1 is)
Laufwerk: n altes IDE Laufwerk von AOpen..

achja.. und noch was... das is erst seit letzter Woche... wenn ich auf Ausschalten drücke... also bei dem Startmenü halt... dann fährt er runter aber dann kommt quasi n Bluescreen wo da steht das irgendwas unterbrochen hat... das nervt echt... ich muss immer durch den Power-Knopf ausschalten...

wieder zum einfrieren..
da kommt kein Bluescreen usw... keine Errors.... garnix... ich lass jetzt nochmal Memtest durchlaufen...


schonmal danke im Vorraus :)
 

-_Elvis_-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

Wie warm wird deine CPU unter Prime95 /GPU unter Furmark?

Könntest du mal reinschreiben was genau im Bluescreen steht?
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

wie warm der CPU wird weiß ich nich... hab aber gestern um 3 nochmal geschaut... also der war von 17:00Uhr bis 3:30Uhr an^^ meinst du den Bluescreen beim runterfahren? wenn ja... da steht dann immer so was mit 0000000xirgendwas... und dann dass das runterfahren von irgendetwas unerwartet unterbrochen wurde...


edit: mein GPU wird nach 2100 (+/- 50) Sekunden bis maximal 78° warm...
 

ForgottenRealm

Software-Overclocker(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

Das dürfte etwas zu heiß sein ...

Wie siehts mit der Gehäusebelüftung aus ?
Was hast du für einen Prozessorkühler ?
Mach am Besten mal ein Bild vom PC inneren und stells hier rein.
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

ich hab grad kein foto ^^ und mein handy hat auch kein fotomodus :ugly: aber ich hab die scheibe weg... im zimmer is es nähmlich angenehm kühl^^ und da isn boxedlüfter drauf... bzw. boxedkühler


edit: aber ich hab gelesen 78° wäre noch normal... erst ab 100° wirds kritisch...
 

Knexi

Software-Overclocker(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

ich hab grad kein foto ^^ und mein handy hat auch kein fotomodus :ugly: aber ich hab die scheibe weg... im zimmer is es nähmlich angenehm kühl^^ und da isn boxedlüfter drauf... bzw. boxedkühler


edit: aber ich hab gelesen 78° wäre noch normal... erst ab 100° wirds kritisch...

Für eine Grafikkarte sind 78° vollkommen normal
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

ok... wie wärs wenn ich bei Mindfactory für 25€ den Skythe Big Shuriken kauf? kühlt der gut? wär der gut vom P/L Verhältniss? weil ich hab 60€ und weiß nich was ich davon machen soll... wills auf jeden fall in meinen PC stecken^^ dass der ma richtig gut läuft bzw. ist... an ne neue Grafikkarte denk ich erst garnich :ugly: wenn ich dann den Big Shuriken kauf... was soll ich mir vom restlichen Geld kaufen? bzw. aufrüsten... Laufwerk lass ich... IDE reicht mir^^ Festplatte is S-ATA 500GB von Samsung... Netzteil istn beQuiet! 430W Pure Power ATX... ausser das Gehäuse halt noch.. oder? und dann noch 1 Gehäuselüfter dazu wenn nich schon einer dabei ist... da ich schon einen hab vom bisherigen Gehäuse... (MS-Tech) also könnt mir dann einer sagen was ich aufrüsten soll von den 60€??
 

Knexi

Software-Overclocker(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

ok... wie wärs wenn ich bei Mindfactory für 25€ den Skythe Big Shuriken kauf? kühlt der gut? wär der gut vom P/L Verhältniss? weil ich hab 60€ und weiß nich was ich davon machen soll... wills auf jeden fall in meinen PC stecken^^ dass der ma richtig gut läuft bzw. ist... an ne neue Grafikkarte denk ich erst garnich :ugly: wenn ich dann den Big Shuriken kauf... was soll ich mir vom restlichen Geld kaufen? bzw. aufrüsten... Laufwerk lass ich... IDE reicht mir^^ Festplatte is S-ATA 500GB von Samsung... Netzteil istn beQuiet! 430W Pure Power ATX... ausser das Gehäuse halt noch.. oder? und dann noch 1 Gehäuselüfter dazu wenn nich schon einer dabei ist... da ich schon einen hab vom bisherigen Gehäuse... (MS-Tech) also könnt mir dann einer sagen was ich aufrüsten soll von den 60€??

Als Kühler würde ich eher zu einem Mugen 2, Alpenföhn Groß Clockner oder Alpenföhn Brocken greifen
 

schranzhans

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

Nein! Das liegt nicht an deinem System. Es liegt am Graka Treiber selbst. Ich hab genau das selbe Problem... Bild wird schwarz, Ton läuft weiter und dann Bluescreen aufgrund von Grafiktreiber.
Das komische drann ist das jedes andere Spiel funktioniert. Ich kann sogar eine Stunde Furmark laufen lassen ohne Probleme. Das ist sicher ein Treiber Problem... hab bis jetzt noch keine Lösung gefunden.
Hab heute mal den neuen beta Treiber probiert 195.81. Mit dem hatte ich zwar den Freeze auch ganz kurz, aber nach einer Sekunde lief das Spiel ganz normal weiter!
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

danke :) ich hab schon treiber aktualisiert... aber bringt nix... und bei mir is es nich so wie bei dir... bei mir bleibt einfach das bild stehen ^^ das wird bei mir nich blau oder so ... ich probier jetzt aber au mal den betatreiber... ich werd mir aber wahrscheinlich vom kumpel oder so win7 64bit besorgen und dann 2GB ram nochmal kaufen^^ dann 4 gb im dual-channel und ich denk dann bin ich erstmal versorgt...:ugly:

edit: wo bekomm ich die? finde nirgends nen download
 

Hadruhne

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC friert immer öfter ein-.-

Hab lange überlegt welchen Lüfter mein I5 bekommen soll und ein Alpenfön Brocken ist Preis/Leistung erste Sahne. Der verbaute Lüfter ebenfalls nicht zu bemänglen. Top!
 
Oben Unten