PC-Cooling Gewinnspiel

TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Untershops ist gut... jeder Shop der Endkunden versorgt hat in der Regel auch eigene Hausmarken. Shop A ist Distri für Marke B und beliefert damit alle anderen Shops. Und von denen sind wiederum einige Distri von anderen Marken und beliefern damit wiederum Shop A. Der Hauptdistributor hat dabei in der Regel die schlechtesten Preise, da er seine Hauptabnehmer nicht verärgern will.

Warum soll Shop B bei Shop A noch die Marke C kaufen wenn Shop A sie günstiger anbietet als er sie an Shop B verkauft? Würde Aquatuning andere beliefern und niedrigere Preise haben als diese, würden die weiteren Shops auf die Barrikaden gehen. ;)
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Der Preis von was bei welchen Shops? Entweder steh ich auf dem Schlauch oder es wäre einfach hilfreich zwei drei Sätze zu schreiben über das was man sagen möchte. ;) Aber ich fürchte fast, ich bin derjenige der auf dem Schlauch steht. :D
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Wie gesagt... "einige spezialisierte Shops".... zumal Aquatuning ja auch eigene Marken verkauft, was immer besser ist als fremd einkaufen zu müssen.

Das Waküs verschwinden werden, hab ich ja nicht gesagt ;) Nur das jeder Shop anbietet, wie es lange Zeit war, dazu ist die Nachfrage viel zu gering. :)

Wakü ist ein Fall für sich. Optisch machen sie auf jeden Fall was her. Wenn ich da nur an die PCs von MDPC denke... :sabber:
Aber es ist schon ein ganz schöner Aufwand der hinter einer Wakü steckt. Ich persönlich vertrete immer noch die altmodische Meinung, das Wasser in meinem PC nix zu suchen hat. ;)

Zum Thema "Lüfter":

Problem hierbei ist, das der Markt davon überschwämmt wird. Man muss ja nur mal bei Geizhals.at auf die Suche gehen. Da wird man quasi erschlagen von dem Angebot. Aber einige Frage vergessen die Hersteller sich eben zu stellen. Warum soll der Kunde gerade unsere Lüfter kaufen? Was spricht für uns? Und wie können wir ohne "Bling Bling" (LED-Beleuchtung) aus der Masse heraus stechen? Haben oder brauchen wir ein Alleinstellungsmerkmal?
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Ich hab nichts gegen Waküs, auch die kompakt Waküs haben Ihre Daseinsberechtigung, auch wenn ich sie stellenweise doch stark überschätzt werden. Denn die machen auch nichts anders als die Wärme zu einer anderen Kühlfläche zu bringen. Und ein Singleradiator hat kaum die Fläche eines guten High End Luftkühlers. Interessant und klasse finde ich sie hingegen für kleine Gehäuse in denen eben kein Platz für große Kühler ist.

Nanoxia Vorteile?
+ 10 Jahre Garantie
+ Nano Tec Lager
+ MTBF 150.000 Stunden (einige Hersteller geben die MTBF nicht mal an)
+ Getrimmt auf sehr niedrige Anlaufspannung (3,5V)
+ Genaue Angaben zum Drehzahlverhalten bei bestimmten Ansteuerungen.

Ich denke, für so etwas wie einen einfachen Lüfter, sind das schon einige Argumente, oder?
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Ich hab nichts gegen Waküs, auch die kompakt Waküs haben Ihre Daseinsberechtigung, auch wenn ich sie stellenweise doch stark überschätzt werden.
Problem an solchen Kühlungen wie der Corsair Hyro-Serie ist halt der Platzbedarf. Oftmals müssen dafür Lüfter aus dem Case entfernt werden. Leider sind hier die Schläuche einfach nicht lang genug um die Kühlung außerhalb zu platzieren.

Ich denke, für so etwas wie einen einfachen Lüfter, sind das schon einige Argumente, oder?
Sind es! Aber mein Post war ja nicht direkt auf Nanoxia bezogen, sondern eher auf alle Hersteller. ;)
Habt ihr eigentlich vor, die Nanoxia-Lüfter in einer anderen Farbe zu bringen? Nichts gegen euer Grün, aber bei einem weißen Case sticht sich das ein bisschen. ;)
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Wie willst du eine kompakte Wakü nach draußen führen? Dazu müsste man die Schläuche ja abnehmen können was ja nicht einer wartungsfreien kompakten Wakü entsprechen würde.

Ich kann nur für einige Hersteller sprechen, Nanoxia ist derzeit mein Lieblings Kind neben Abee :) Und vorerst bleibt das Grün. Ist doch ein netter optischer Akzent bei weiß :D Im ernst, das sieht ziemlich gut aus. :)
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Wie willst du eine kompakte Wakü nach draußen führen? Dazu müsste man die Schläuche ja abnehmen können was ja nicht einer wartungsfreien kompakten Wakü entsprechen würde.
Auch wieder wahr! Oder man lässt das Kühlmittel weg, und füllt es erst später ein. wenn man die Schläuche verlegt hat. :ugly:

Und vorerst bleibt das Grün. Ist doch ein netter optischer Akzent bei weiß :D Im ernst, das sieht ziemlich gut aus. :)
Bilder FTW! Ich glaub ich muss da mal googlen gehen. ;)
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Naja... aber wenn du es nachträglich nachfüllen musst, kannst du auch gleich wieder eine richtige Wakü kaufen. Das ist ja der Witz an der Kompaktvariante, dass man eben gar nichts machen muss außer es eben einbauen.

Bilder.... hm... vielleicht sollte man mal ein paar Bilder machen um diverse Farbgebungen zu zeigen. Ich werde mal darüber nachdenken. :)
 

winner961

Software-Overclocker(in)
Wie wäre nanoxia Lüfter mit LEDs ? Als Konkurrenz zu den appolish Vegas ???

Fände ich auch mal Schick .
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Dahingehend ist aktuell nichts geplant und wird auch so schnell nichts kommen. Aktuell stehen andere Dinge im Vordergrund. Eines nach dem anderen ;-)
 

neflE

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich mag leuchtende Lüfter schon mal gar nicht, wiel die Farbe ja meißtens fest ist und gut sieht es oft auch nicht aus.
Wer licht im gehäuse haben möchte kann sich das anders machen :daumen: sieht auch viel besser aus, wenn man mal in die Puschen kommt :schief:
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Naja... aber wenn du es nachträglich nachfüllen musst, kannst du auch gleich wieder eine richtige Wakü kaufen. Das ist ja der Witz an der Kompaktvariante, dass man eben gar nichts machen muss außer es eben einbauen.
Kompakt... Die H100 ist schon relativ groß. Aber immer noch kleiner als eine richtige Wakü. Am sinnvollsten ist es, den Radiator an die Gehäuseoberseite zu hängen. Damit bleibt dann auch der Luftstrom erhalten.
Ich finde so eine Kühlung nur sinnvoll, wenn man vorhat RAM-Riegel mit hohen Heatspreadern (Corsair Dominator) zu verbauen. Ansonsten tut es auch ein guter Luftkühler.

Bilder.... hm... vielleicht sollte man mal ein paar Bilder machen um diverse Farbgebungen zu zeigen. Ich werde mal darüber nachdenken. :)
Das wäre doch was für eine eigene Gallerie auf der Nanoxia-Page. "Unsere Produkte im Einsatz". :)

Aktuell stehen andere Dinge im Vordergrund. Eines nach dem anderen
05%20sm_.gif
Und ich nehme mal nicht an, das du uns das verraten willst. :D
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Ich denke das mit den Bildern werde ich mal in Angriff nehmen. Ich muss nur mal sehen wann ich es einschiebe, da derzeit extrem viel Arbeit und Vorbereitungen anstehen. Aber die Idee ist fein :)

Nö.. was derzeit in Arbeit ist, kann ich noch nicht sagen. Aber keine Sorge, erste Informationen wird es bald geben. Und jeder der auf der Computex sein wird, sollte sich einen Termin freihalten, es lohnt sich :D
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Ich denke das mit den Bildern werde ich mal in Angriff nehmen. Ich muss nur mal sehen wann ich es einschiebe, da derzeit extrem viel Arbeit und Vorbereitungen anstehen. Aber die Idee ist fein
Sehr gut! :) Hat denk ich mal schon seine Vorteile, wenn man sich als zukünftiger Kunde da ein Bild machen kann, wie es denn aussehen würde.

Nö.. was derzeit in Arbeit ist, kann ich noch nicht sagen. Aber keine Sorge, erste Informationen wird es bald geben. Und jeder der auf der Computex sein wird, sollte sich einen Termin freihalten, es lohnt sich :D
Ich rate einfach mal.... CPU-Kühler? :fresse:

Btw. gleich noch was... ;)

Ist mir bei der Smiley-Suche auf euere Website aufgefallen. Eure Technologien stehen unter der Lüfterauswahl. Ist ja an sich nicht schlecht, aber eine seperate Rubrik "Technologie" oder so ähnlich, unter "Company" würde beim Besuch der Website gleich ins Auge stechen. :) Da könnte man auch gleich ein paar Bilder dazu machen. Musste erstmal Googlen wie Makrolon aussieht bzw. aussehen kann.
Ich Blindfisch hab die Techs nämlich nicht gefunden. :ugly:
 
TE
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Die Nanoxia Seite machen wir leider nicht selbst. Ich kann die Anmerkungen weiter geben, aber das liegt leider nicht in unserer Macht wie die Seite gestaltet wird.
Allerdings - nach meinem Wissen - ist die Seite generell noch in Bearbeitung.

Achja... "kein" Kühler ;):P
 
Oben Unten