PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

B

Biebre

Guest
PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Hallo zusammen,

ich möchte meinen knapp anderthalbjahre alten Rechner neu aufrüsten um Empire - Total War auf sehr hohen bis maximalen details spielen zu können (einheiten etc definitiv, bei der landschaft können Abstriche gemacht werden).

Auch sollte er zukunftssicher sein, so dass ich erst wieder in 2-3 Jahren nachrüsten müsste.

Mein momentanes System:

- 1x - ASUS P5B, ATX, S775, FSB 1066, P965,
1X 16,3X 1,3 PCI, 4U2,4xDDR2, 7.1,1GBLan,
-4x SATA 3,0 GB/s ports
-1x Ultra DMA 133/100/66 for up to 2 PATA devices
-1x Exterbal SATA 3,0 Gb/s port (SATA On-the-Go)
- Support SATA RAID 0, 1 and JBOD

- 1x - Intel Core2 Duo E6750, 2,6 GHz, S775
4MB Cache, FSB1333, 64 bit (EM64T).

- 1x - Boxed Kühler INTEL, "775, Standard

- 2x - 2024 MB DDR2 RAM, PC800, 'Marke', CL5.

- 1x - 500GB SEAGATE ST3500630AS, S-ATA II, 16 MB, 7200rpm, 3.5", 24x7

- 1x - Marken DVD Brenner, beige, IDE, DVD+/-R, DVD+/-RW, DL +/-R, RAM , CD-R/RW

- 1x - 320MB GeForce 8800GTS, PCI-E,2xDVI, Vo, DDR3

- 1x - MS Windows Vista Home Premium, 64 Bit, deutsch

- 1x - AX-500F, Arctic Cooling


Als Budget würden mir (nicht miteingerechnet den Verkauf der alten Hardware) ca 500 Euro zur Verfügung stehen Schmerzgrenze ist aber schon 400, drüber sollte es nach Möglichkeit nicht gehen.

Betriebssystem Vista Prem. 64bit
Auflösung 22 Zoll, Dell 1920 x 1080

Für Vorschläge wäre ich dankbar, erste Anregung wäre ob ich mir eine Zweite 8800er GTS holen soll oder diese lieber Verkaufen und eine neuere Version holen sollte.

Aufrüsten müsste ich meiner Meinung nach Prozessor und Grafikkarte definitiv, Mainboard hoffentlich nicht, aber wenn es sich nicht vermeiden ließe schon. Bitte auch mit Preisschätzung und eventuellen Amazonlinks (diese kann ich dem Händler dann vorlegen, sodass er, sollte er etwas zu hoch liegen, runtergeht [das war schonmal der Fall und hat funktioniert :)])

Danke schonmal Euch allen!

Gruß Biebre.

EDIT: Übertakten ist wegen Garantieverlust absolut keine Option! Weder jetzt noch in Zukunft!
 
Zuletzt bearbeitet:

N-Golth-Batai

Freizeitschrauber(in)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

also so wie ich das sehe unterstützt dein board auch die jetzige quads von intel....somit würde ein q9550 drauf passen. dazu dann noch eine gtx 285 und das ganze wäre geritzt (in wie weit dein netzteil das packt ist was anderes....einfach nur GAMER-Netzteil hilft hier leider nicht weiter), anstatt der gtx 285 wäre natürlich auch eine ati 4870 von gainward als golden sample nicht zu verachten (günstiger) aber es sieht eher danach aus das du wohl auf nv "abfährst" :-)
von preis her müsste das gut hin kommen wenn du deine beiden anderen komponenten verkäufst. ansonsten eine gtx 260 (von der neueren generation wenn es denn nv sein soll, sonst wie oben die ati)
greez
 

ATIFan22

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

dafür bräuchtest du ein nforce board,also würde ich nicht empfehlen
Also erst mal eine bessere CPU,wobei ich nich weiß,welche dein board unterstützt,wenn nch würde ich sagen ein Yorkfield,sprich Q9xxx
dann eine bessere Graka,in form einer radeon Hd 4870 oder etwas teurer GTX 260,wobei es diese ja auch schon für 200 € gibt,allerdings würde ich in der Auflösung,wenn du mit AA zocken willst die ATI nehmen.
dann würde ich noch ein bessere NT nehmen
So,das wäre es für den ANfang
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

dafür bräuchtest du ein nforce board,also würde ich nicht empfehlen
Also erst mal eine bessere CPU,wobei ich nich weiß,welche dein board unterstützt,wenn nch würde ich sagen ein Yorkfield,sprich Q9xxx
dann eine bessere Graka,in form einer radeon Hd 4870 oder etwas teurer GTX 260,wobei es diese ja auch schon für 200 € gibt,allerdings würde ich in der Auflösung,wenn du mit AA zocken willst die ATI nehmen.
dann würde ich noch ein bessere NT nehmen
So,das wäre es für den ANfang


Huhu danke euch beiden für die Tipps, für was bräuchte ich ein nforce borad? und NT ist was? Grakka wird wohl 260 bzw 285 gtx werden wenn nichts anderes vorgeschlagen wird, die Meinung habe ich nun schön des öfteren gehört :)
Mehr, immer meehr Meinungen :D

Danke. Gruß.
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Ah, ok also meintest du 2x 8800er gts, alles klar. Weil wenn ich ne neue Grakka kaufe dann verkaufe ich die 8800;)
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Was für ein '600W Gamer Netzteil' hast du denn??
Gib mal genaue Bezeichnung...
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Grad mal pc aufgemacht und geschaut oben edit

AX-500F
von Arctic Cooling
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Ah, OK, das ist ganz OK (Seasonic OEM), dacht nur das da irgendwas billiges drin wäre...
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Also.. momentan stehe ich bei gtx 260 + q9550 + neues mainboard anscheinend?

Welches Mainboard?

und was glaubt ihr wieviel dann alle 3 Teile zusammen kosten würden? :)

Gruß Biebre.
 

ATIFan22

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

wenn du nen neues boad kaufen willst,würde ich eher ein P II sys nehmen
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Wenn du eh ein neues Board brauchst, kannst auch gleich 'nen AM2+ und Deneb nehmen, hier würd ich dir allerdings raten noch etwas zu warten, auf die DDR-3 SDRAM CPUs und dann davon eine zu nehmen, ggF auch mit DDR-3 SDRAM Board.
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Wie lange müsste ich warten und brauche ich überhaupt ein neues MB? Ich meine in wiefern ist es notwendig, wenn ich keins brauche, kaufe ich mir auch keins und wenn das komplt. sys dann für 2-3 jahre super leistung gibt hole ich mir dann eh auch ein neues wenns wieder ans aufrüsten geht.
Ich will mit dem hier so lange auskommen wie möglich.
 

N-Golth-Batai

Freizeitschrauber(in)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

soweit ich es sehen konnte (anhand deiner mainboard-beschreibung) unterstützt es den 9550....würde da aber an deiner stelle nochmal genau nachschauen auf der kompatibilitätsliste...also einfach ein bios-update und gut ist die kiste....
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Ja, da hast du recht, es unterstüzt die CPU, falsche Beratung erhalten :)

Eine andere Frage zum Thema:
Wieviele wären meine Komponenten (Grakka / CPU) ca. (!) wert? Nur eine grobe Schätzung!

Gruß-
 

N-Golth-Batai

Freizeitschrauber(in)
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

das weiß ich nicht...in anbetracht der guten neuen komponenten...150 taler? aber am einfachsten bei e-bay mal die gleichen komponenten raus suchen und unter beobachtung stellen....da bekommst du dann ungefähr ne richtung....
 
TE
TE
B

Biebre

Guest
AW: PC Aufrüstung für Empire Total War + Zukunft

Hey,

also ich habe mich dafür entschieden die GTX 260 Black Edition zu kaufen.
Keine CPU soweit, ich werde sehen ob ich mit dem Erscheinen von Empire total war eine neue CPU brauche oder nicht, wenn ja wird die, die ich momentan favorisiere wohl noch billiger sein :)

Letzte Frage wäre ob ich mit meinem momentanen System und der neuen Grafikkarte ein neues Netzteil benötige.

Gruß Biebre.
 
Oben Unten