• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc 500€

bb82and

Schraubenverwechsler(in)
Pc 500€

Die Teile hat mir ein Freund zusammengestellt, ich bin mehr in Sachen MtB, Moped oder Auto interessiert.

passt das zusammen??

Wäre mein 1. SelbstBauPC:


- GIGABYTE GA-MA770-UD3 AM2+ ATX
- AMD Phenom II X2 550 3.10GHz AM3 7MB 80W BLACK EDITION BOX
- 2x2048MB Kit Kingston Value PC2-6400 800MHz CL5
- 1024MB PowerColor Radeon HD4870 GDDR5 PCIe
- 320GB Western Digital WD3200AAKS Caviar SE 16MB 7200 U/min SATA
- LG GH22NS40 SATA Schwarz bulk
- Netzteil ATX be quiet! Pure Power BQT L7 530W ATX 2.3***
- ATX Midi Cooler Master Elite 334 (ohne Netzteil)
- Wärmeleitpaste Akasa AK-455-5G 5g
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p496547_Waermeleitpaste-Akasa-AK-455-5G-5g.html

http://www.bilder-hochladen.net/files/d37w-3-jpg.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Pc 500€

Hallo und willkommen im Forum!

Das Bild ist bei mir sehr klein und beim vergrößern wird es unscharf. Kannst du die Zusammenstellung hier posten?

Gruß

Lordac
 

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
AW: Pc 500€

Hi und willkommen PCGH

also das system ist soweit ok, arbeitspeicher ist soweit auch ok aber ich würde erher OZ oder Kingston HyperX nehmen
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Pc 500€

156056d1257506816-spiele-pc-unter-500-franke-pc-500.jpg


edit: falls quadcore, dann bitte auch einen Phenom, keinen Athlon! ;)
dieser hier für nur 5€ mehr wäre eine sehr gute Wahl für das von mir vorgeschlagene System: http://geizhals.at/deutschland/a399919.html
Phnom II 810 4x 2,6Ghz
 
Zuletzt bearbeitet:

Bruce112

BIOS-Overclocker(in)
Zuletzt bearbeitet:

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Pc 500€

Bruce, dein Sys ist schon echt gut, aber ich würde lieber die Kombi aus 4x2,8Ghz mit 4890 anstelle von 4x3,2 mit 4870 wählen..

..aauuußer: er möchte die Graka in 6Monaten gegen ne aktuelle 58xx wechseln.. :)
 

Bruce112

BIOS-Overclocker(in)
AW: Pc 500€

Lol

Ich hab neben mir ne glaskugel da steht das er nach paar jahren den cpu ocen will ,

da ist der blackedition besser .

welche monitor größe hatt er eigentlich 22 zoll oder 19 zoll
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Pc 500€

nach n paar jahren.... 1,5jahren is ne neue fällig.. :D

Besten Gruß, Kai

P.S. sooo hab jetzt feierabend, ab nach Hause und ab an meinen neuen Rechner, den ich seit gestern abend per Fernbedienung booten kann. :D *freu*

edit:
nt ist vollkommen überdimensioniert!
ich würde das AC-Fusion nehmen- kostet 48€ also genauso teuer wie aktuelle 400WattNTs und Platz 2 bei PCGH
 
TE
B

bb82and

Schraubenverwechsler(in)
NT: Pc (500€) -> 600€

Dann schaufeln wir mal noch einen Hunderter drauf:

- AMD Phenom II X4 955 3.20GHz AM3 6MB 125W BLACK EDITION BOX
- GIGABYTE MA770T-UD3P AM3 ATX
- 2x2048MB Kit G.Skill RipJaws PC3-12800 1600MHz CL7***
- 500GB Samsung HD502HJ F3 16MB 7200 U/min SATA***
- Netzteil ATX be quiet! Pure Power BQT L7 530W ATX 2.3***
- ATX Midi Xigmatek Asgard Midi Tower schwarz
- 1024MB HIS Radeon HD4890 iCoolerX4 GDDR5 PCIe***
- LG GH22NS40 SATA Schwarz bulk
-(evtl. BlueRay, lohnt des bei 24", monitor kommt auch neu)


http://www.bilder-hochladen.net/files/d37w-4-jpg.html

Was mir noch die meisten Unklarheiten bereitet, ist die Grafikkarte:
- Unterschiede von 4870, 4890 oder 5770 ,
und dann gibts ja jeweils mindentens 5-10 Varianten,
habt Ihr da mal Infos oder Tests mit denen auch ein `NichtInformatiker´ klar kommt


und der Arbeitsspeicher:
- nicht lachen, aber die Mhz Angaben hängen mit dem Mainboard oder CPU zusammen, oder beiden?
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Pc 500€

- AMD Phenom II X4 955 3.20GHz AM3 6MB 125W BLACK EDITION BOX
- GIGABYTE MA770T-UD3P AM3 ATX
- 2x2048MB Kit G.Skill RipJaws PC3-12800 1600MHz CL7***
- 500GB Samsung HD502HJ F3 16MB 7200 U/min SATA***
- Netzteil ATX be quiet! Pure Power BQT L7 530W ATX 2.3***
- ATX Midi Xigmatek Asgard Midi Tower schwarz
- 1024MB HIS Radeon HD4890 iCoolerX4 GDDR5 PCIe***
- LG GH22NS40 SATA Schwarz bulk
:daumen: als NT hätte ich das AC Fusion gewählt (1. Platz PCGH -aber das ist dir überlassen)
Ich würd die 4890 nehmen, einfach die günstigste! ;) Es gint zwar auch bessere Varianten, aber da wirds dann schon deutlich teuerer und der Aufpreis ist nicht gerecht fertigt..
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Pc 500€

Beim RAM würde ich "nur" den mit 1333 MHz nehmen, 1600er bringt nix.
Das NT würde ich bisl runterschrauben, spart auch noch etwas.;)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Pc 500€

Hi Ghostadmin,
Beim RAM würde ich "nur" den mit 1333 MHz nehmen, 1600er bringt nix.
die RAMs sind aber billiger als vergleichbare 1333er mit CL7. Er kann diese Riegel auch als 1333Mhz mit CL7 laufen lassen.

(P.S. Ich habe selbst die gleichen riegel. Es macht schon einen Unterschied zwischen 1333 und 1600, zumindest bei den Benches, vorallem mit höherem HT-link und NB-takt.. Aber ich gebe dir definitov recht, dass der ARbeitsspeicher insgesamt gesehen am geringsten die Systemleistung beeinflusst.)

Das AC Fusion für 48€ find ich eigentlich ok(ist eigentlich auch eher in einer Klasse mit dem BEquiet 430W). Falls er bei Bequiet bleibt würde ich auch eher ein 430er nehmen.

Besten Gruß, Kai
 

Juarez91

PC-Selbstbauer(in)
AW: Pc 500€

Ich würd die Ripjaws nicht nehmen. Sind zwar eigentlich absolut klasse, aber wenn du vorhast irgendwann mal nen anderen CPU Kühler zu verbauen, kannst du durch den hohen Kühlkörper Probleme kriegen. Bei meinem EKL Groß Clockner, passen z. B. die "normalen" Kühlkörper ganz genau darunter. Ein Stückchen größer und ich hätte Pech gehabt.

Kann dir diese hier aus eigener Erfahrung empfehlen.

G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (F3-12800CL9D-4GBNQ) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Haben zwar schlechtere Latenzen als die Ripjaws, aber das wirst du glaub ich kaum merken..

Mfg Juarez91
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Pc 500€

Hi Juarez, :)

ich hab's nochmal kontrolliert. Auch die Ripjaws passen!! :) Mann muss eben erst die Speicherriegel einstecken und dann den Lüfter des CPU-Kühlers drauf setzen. Also NO PROBLEMO! :D

Grüße, Kai
 
G

ghostadmin

Guest
AW: Pc 500€

Also so groß sind die Kühlkörper von den RipJaws gar nicht.
Wer einmal Corsair Dominators hatte, der weiß was Groß ist. :ugly:

Unter meinen NHU12P passen die locker und da ist sogar noch Luft.^^
 

Juarez91

PC-Selbstbauer(in)
AW: Pc 500€

Okay alles klar dann würd ich auch zu den Ripjaws greifen.

Dachte ich hätte irgendwo mal gelesen, dass die Ripjawas mit größeren Lüftern Probleme haben.

Mfg Juarez91
 
TE
B

bb82and

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pc 500€

Vielen Dank soweit.

Bleibt nur noch die Grafikkarte:
Was ich bis jetzt rausgefunden habe, ist das die 4890 eine abgeänderte 4870 mit höherem Takt ist.

Nur was ist der Unterschied zur 5770, ich hab da was von Direct11 gelesen...
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Pc 500€

Die Hd 5770 ist wohl aufgrund der Speicheranbindung etwas langsamer als eine Hd 4890. Ansonsten isse jedenfalls besser als eine Hd 4870 und unterstützt wie du schon sagtest DirectX11.;)
 

Low

BIOS-Overclocker(in)
AW: Pc 500€

Die Ripjaws sind genau 4cm hoch.


Die Headspreader sind ca. 1cm hoch.

Das sollte eig. kein Problem sein.
 
Oben Unten