• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Passt die CPU auf mein Mainboard ?

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe das Mainboard Asus M3N WS und würde gerne den AMD Phenom2 X4 940 stecken. Doch leider wird er nicht bei Asus angegeben für das Board.
Jetzt weiss ich nicht was ich machen soll.

Bitte um Antwort

ASUSTeK Computer Inc.
 
G

Gast20140707_3

Guest
Hi
Heißt der nicht AMD Phenom X2 X4 940 den über dein AMD Phenom2 X4 940 kann ich nichts finden . :what:
Oder :huh:
 

8800 GT

Software-Overclocker(in)
Jup das passt. Es ist ein Am2+Board und ne Am2+ CPU;)

Lego: Nein, er heißt Phenom 2 nicht Phenom X2

Edit: Herzlich willkommen im Forum!
 
L

longtom

Guest
Es sind auch die Aktuellen CPUs (X2 und X4 Serie) nicht gelistet ,entweder kommt noch ein Biosupdate (mal den ASUS Suport kontaktieren) oder du brauchst ein anders Bord bzw. CPU .
 
Wenn die nicht auf der Liste steht kannst du davon ausgehen dass der nicht passt.
Da würde ich mir ein neues Mainboard kaufen. Wärst du gewillt auf AM3 umzusteigen?
 
TE
L

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
Naja merkwürdig selbst der Phenom2 X4 955 würde auf mein Board passen. Das verstehe ich nur nicht.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
habt ihr bei der liste auch mal nach unten gescrollt? :haha:

der 940 WIRD unterstützt. er wird zwar nicht gelistet, jedoch werden modelle der gleichen serie aufgeführt. zum beispiel der 920. daraus lässt sich schließen, dass auch ein 940 problemlos läuft. :daumen: ich hab zum beispiel ein M2N32 WS Pro. die supportliste führt bei mir auch nur den X3 8650. ich hab aber problemlos auch nen 8750 einbauen können.

und nur nebenbei: der support reicht sogar hoch bis zum 955 ;)

also, ab zu alternate und den 940 in den korb! :D

Edit: ok mittlerweile wird der 8750 bei meinem board gelistet, zum zeitpunkt des einbaus war dem aber nicht so
 
Zuletzt bearbeitet:

Ahab

Volt-Modder(in)
ja absolut. alle P2 X4 werden gelistet, vom 905 bis zum 955. daher wird das gesamte leistungs- und lastspektrum abgedeckt. der 940 liegt genau dazwischen. aus diesem grund spricht nichts dagegen.
 
Ich bin mir auch Sicher dass der 945 Zukunftssicherer ist, weil du mit dem auf AM3 Aufrüsten kannst, außerdem verbraucht er weniger Strom als der 940, der 125 Watt braucht, wärend der 945 in der neuen Version nur 95 Watt braucht.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
ja und nicht zu vergessen der SICHERE support :haha: nein aber im ernst, der 945 dürfte schon die bessere wahl sein. wenn du übertakten willst wäre auch der 955 eine gute wahl, angesichts des freien multiplikators.
 
L

longtom

Guest
Ähm wo sind denn da alle X2 /X3 oder X4 Modelle ,da fehlen mindestens die hälfte ?
Und auch wenn das auch bei dir funktioniert hat sagt das noch lange nicht das es hier auch geht ,
das hat alleine mit der Stromaufnahme und der Modellreihe garnichts zu tun .
Auch wenn der 945 und der 955 gelistet sind muß der 940er oder der 965 noch lange nicht laufen ,
die gesamte X4 400er und die neuen X2 200 und 500er fehlen auch komplett ,laufen die etwa auch ganz sicher darauf ?
 

Sight

Software-Overclocker(in)
JA!
JA!
JA!
JA!

Mensch xD, mach dir keine Sorgen, wie die beiden von mir, kann ich nur dazu sagen, das es laufen wird. Es kommt manchmal vor, das etwas 'ältere' Boards mit der Aktualisierung in vergessenheit geraten.
Selbst wenn es nicht laufen sollte, mit einer wahrscheinlichkeit von 0,01%, kannst du den CPU immer noch zurückgeben!
 

Ahab

Volt-Modder(in)
EBEN! ASUS pennt einfach bei der supportliste oder ist zu faul oder sonst was. der unterschied zwischen 920 (gelistet) und dem 940 (nicht gelistet) sind 200 MHz. :wayne: DIE SIND GLEICH. JETZ KAUF DIR DAS TEIL :haha:
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
CPU Support List steht der aber nicht.
ASUSTeK Computer Inc.
Dann nimm 'nen 955BE, der steht drin.
Ähm wo sind denn da alle X2 /X3 oder X4 Modelle ,da fehlen mindestens die hälfte ?
Und auch wenn das auch bei dir funktioniert hat sagt das noch lange nicht das es hier auch geht, das hat alleine mit der Stromaufnahme und der Modellreihe garnichts zu tun .
Auch wenn der 945 und der 955 gelistet sind muß der 940er oder der 965 noch lange nicht laufen,
die gesamte X4 400er und die neuen X2 200 und 500er fehlen auch komplett ,laufen die etwa auch ganz sicher darauf ?
1. du Plenkst!
2. Ist das, was du hier schreibst völliger Unsinn!

Wenn ein 955BE drin ist, geht auch ein 940BE.
Die Leistungsaufnahme vom 955BE wird eher höher sein und auch AGESA wird fürn 955 neuer sein müssen.

Der (alte) 965BE ist 'ne andere Baustelle.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
...weil?
Hast du irgendein Argument, warum ein 940BE nicht laufen soll, während ein 955BE funktioniert, welcher einerseits eine neuere AGESA Version (das ist das wo die CPU Code drin ist, hat AMD erfunden, um den MoBo Herstellern Arbeit abzunehmen!) vorraussetzt und andererseits ebenfalls ein 125W TDP Prozessor ist.

Wohl kaum...

Das diese Listen nicht unbedingt vollständig ist, ist ja nichts neues...
 
Naja, ich hatte es mal bei einem MSI Mainboard, dass der 940er 920er usw. unterstützt wurden, nicht aber der 955er. Deshalb musste ich mir ein neues Mainboard kaufen...-_-
 

Ahab

Volt-Modder(in)
ja das ist auch eher nachzuvollziehen. dass ein AM3 prozessor nicht auf einer AM2+ platine läuft kann ja auch durchaus vorkommen. dass ein 940 nicht läuft, ein 920 und ein 955 aber schon ist mumpitz.

nur mal interessenhalber: was fürn board war das?
 
TE
L

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe mich jetzt doch für den Phenom2 X4 955 BE entschieden. Der klappt auf jeden fall. Aber danke nochmal^^
 
Oben Unten