• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

passende AGP GraKa zum Athlon XP 2600+

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hallo allerseits,

ich habe hier einen mittlerweile sehr betagten Aldi PC, dem ich noch ein letztes Mal neue Hardware verpassen will bevor ich ihn in Rente schicke. Die Hauptschwierigkeit ist, dass das Board nur AGP kann, und der Prozessor fest verlötet ist, ich mir also eine passende Graka zu einem mittlerweile sehr schwachen Prozessor suchen muss.

Welche AGP GraKa kann ich mir kaufen ohne dass der Prozessor zu sehr bremst? CPU ist wie gesagt ein Athlon XP 2600+ @ 2.1 Ghz

gruß bishop
 

rehacomp

Software-Overclocker(in)
Was für eine ist jetzt drin?

Das max. ist eine 3850 AGP, aber diese ist für diesen PC schlicht zu Überdimensioniert.

Eine 6600GT wäre passend.
 
TE
bishop

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
gerade ist eine Radeon 9600 TX drin, aber die Bildausgabe spinnt seit Neuestem, was auch der Grund ist eine Neue einzubauen. Was Neues muss also auf jeden Fall rein, die Frage ist nur was.

Und natürlich wäre es am Besten, wenn ich die Karte bequem bei Alternate oder Ähnlichem erstehen kann ohne lange ebay zu durchsuchen. Die 6600 GT z.B führt Alternate nicht
 

rehacomp

Software-Overclocker(in)
Da macht nur eine gerauchte sinn.
Von ATI X800, X1650, x1800, x1900
Von Nvidia 6600 ,6800, 7600, 7800

bei den Letzten eben darauf achten, das es AGPs sind.
 
TE
bishop

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hmm wie wäre es denn mit der HD 3450? Ich geb halt 40€ aus, das ist durchaus im budget, und spare mir die Mühe eine der von dir aufgezählten Karten gebraucht zu finden und habe noch Herstellergarantie.

Wie verhält sich denn diese GraKa im Vergleich zu der von dir aufgelisteten?

gruß
 

Conrad90

Komplett-PC-Käufer(in)
Hmm also ich würde einfach zur 7800GS greifen, die gibts häufig in egay, kostet 30-40€, ist leise und sehr schnell.

Die 64 bit Speicheranbindung der 3450 ist eben der Flaschenhals, da bringen auch 512mb nix...
 
TE
bishop

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hmm oki, ich denke ich werde einfach dann hier zuschlagen, die Karte wurde ja schon mehrmals empfohlen. Ich denke hier macht 256 vs 512 MB Vram nicht so den großen Unterschied?

danke schonmal euch beiden für die Empfehlungen, wenn noch einer eine Meinung hat dann immer her damit, ich warte noch ein-zwei Tage bis ich endgültig kaufe

gruß
 

mixxed_up

BIOS-Overclocker(in)
Dann ist eine HD 3850 aber ebenso Sinnlos. In den PC noch Hardware zu stecken ist nach meiner Meinung sowieso Geldverbrennung.
 

tuner-andy

Freizeitschrauber(in)
Zitat:
Zitat von mixxed_up
Ich würde zur HD 4670 AGP greifen. Die ist in etwa auf der Höhe der HD 3870.

Wozu?
Der Prozessor ist nicht schnell genug, dazu bedarf es dann wieder einen Dual Core und der ist nicht dabei. :huh:
Dann ist eine HD 3850 aber ebenso Sinnlos. In den PC noch Hardware zu stecken ist nach meiner Meinung sowieso Geldverbrennung.

Ich gebe beiden vollkommen recht aber ich denke deine Entscheidung die 7800 bei ebay zu holen durchaus in Ordnung. Ich denke wenn du nochmal ein bisschen Power für dein Sys brauchst schlag da zu.
 

basic123

Software-Overclocker(in)
Ich habe hier noch eine gut funktionierende Radeon 9800 Pro. Ich will hier keinem was andrehen aber bei Interesse könnte sie für 10-, dir gehören.
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Habe meinen XP2500+ im Nov.08 noch ne X1650pro verpasst.
Das brachte noch nen deutlichen Schub.
Mittlerweile würd ich kaum noch nen € für AGPkarten ausgeben. Eine ATI9600 hab ich letzt erst verschenkt weil ich dafür kein Geld mehr verlangen wollte.

Versuch nicht mehr als 20€ auszugeben, alles andere lohnt nicht mehr ...
 
TE
bishop

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
oh, da haben sich noch mal richtig viele gemeldet super =)

Ich weiss schon, dass es eigentlich sehr wenig Sinn macht das Ding zu upgraden, aber ist in diesem Fall doch die beste (Übergangs)Lösung. Ist nicht mein Geld, das ich da ausgebe also tut es auch nicht so recht weh 40€ für eine Uralt GraKa hinzulegen^^

Also der Konsensus scheint bei der 7800 zu liegen, da werde ich dann wohl auch zuschlagen wenn ich die Tage ein gutes Angebot finde.

danke noch mal an alle

gruß
 

basic123

Software-Overclocker(in)
Ist zwar off-topic aber quantenslipstream hat gerade 16.666 Beiträge hab ich gemerkt. Wie geht das? Ich bin auch öfters auf pcgh und gebe auch Kommentare ab - aber 16.666 sind schon ziemlich krass.
 

mixxed_up

BIOS-Overclocker(in)
Da gibt es 2 Sachen die er macht um soviel zu erreichen. Zum einen benutzt er geheime Voodoo Zaubersprüche. Und er hat im Keller 10 fleißige Chinesen sitzen.:D
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Schmeiß den Rechner weg, da noch eine AGP GraKa rein zu stecken, ist bescheuert.

Denn erstens ist die CPU für halbwegs brauchbare Games viel zu lahm, zum anderen wird die GraKa eh nicht laufen, von daher, machts absolut keinen Sinn mehr, außer du stehst auf Geldverschwenden...
 
TE
bishop

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Schmeiß den Rechner weg, da noch eine AGP GraKa rein zu stecken, ist bescheuert.

Denn erstens ist die CPU für halbwegs brauchbare Games viel zu lahm, zum anderen wird die GraKa eh nicht laufen, von daher, machts absolut keinen Sinn mehr, außer du stehst auf Geldverschwenden...

Oki, ich schmeiß den Rechner weg, leg die 40€ auf den Tisch, die ich für die GraKa ausgegeben hätte und du legst die Differenz zu einem brauchbaren PC obendrauf :>

Wie ist das gemeint, dass die "Graka eh nicht laufen wird"?
 

akaEmpty

Freizeitschrauber(in)
ich hatte mal auf'nem nforce2 board 'nen Athlon XP 3200+ mit 2GB DDR 400 im DC 'ne XFX 7900GS...die hat alles aus dem Prozzi geholt. damit konnt ich super COD Modern Warfare und BF2 zocken... aber selbst da war die CPU schon der Flaschenhals. ich denk so'ne 9800 PRO langt allemal... oder irgendwas passiv gekühltes
 

jaytech

Freizeitschrauber(in)
Also ich würde max. ne 6800 Ultra holen oder ne X800XT mehr bringts nicht (vlt. noch ne 7600GT), würde dann aber eher zur 6800 oder ggf. 7600 GT tendieren.

Aber wie Stefan schon sagte und du selbst erkannt hast, es ist eigentlich nicht wirklich lohnenswert da noch Geld reinzustecken, schon ma drüber nachgedacht die 40€ und irgendwann in ein neues Sys zu stecken?

Falls es mit der Bildausgabe zu schlimm wird kannste ja schauen ob du etwas ähnliches wie du jetzt hast für nen "Appel und 'nen Ei" bekommst...
 

LordRevan

PC-Selbstbauer(in)
Will mich nicht aufdrängen oder so, aber eine MSI NX6800Ultra habe ich hier samt allem Zubehör noch rumliegen. Mit der hab ich damals noch Crysis gespielt :)
Wenn du Interesse an der Karte hast, sag Bescheid.
Btw.: Athlon XP & Sockel A ftw! :D
 
H

hulkhardy1

Guest
Fest verlöteter Prozessor das war selbst damals, muss so 2001 gewesen sein, ne unverschämtheit.
Also wenn du für die Grafikkarte 40 € ausgibst dann steigt der Gegewert deines PC von 0€ auf 40€.
 
TE
bishop

bishop

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hrm vllt etwas übereilt habe ich mir dann diese Karte gekauft. Wie gesagt wollte ich mich mit dem Thema nicht zu lange aufhalten und das Geld ist eh nicht meins ^^

Danke an die vielen Helfer, ich denke, dass ich mit eurer Hilfe eine gute Entschedung getroffen habe auch wenn ich evtl 10€ zu viel für die Karte gezahlt habe, aber darauf kommt es hier nicht an

gruß bishop
 

CrazyBanana

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hatte mal eine XFX6800le drinn ging auch super bis sie mir abgeraucht ist^^.
Könnte deshalb auch eine agp brauchen:)
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Oki, ich schmeiß den Rechner weg, leg die 40€ auf den Tisch, die ich für die GraKa ausgegeben hätte und du legst die Differenz zu einem brauchbaren PC obendrauf :>
1. Wozu wegschmeißen?! gibt doch eBay!
2. Sinds dann wohl eher 80-100€, da geht schon was...

Wie ist das gemeint, dass die "Graka eh nicht laufen wird"?
Na, so wie ichs geschrieben hab!
Karte wird nicht laufen bzw sehr oft abstürzen.

Willst Windows 7 haben?!
Denk nicht mal dran, das läuft erst recht nicht!
 

CrazyBanana

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Weil schon so ein schönes Thema existiert frag ich auch gleich
ob irgendwer eine alte AGP-Karte hat!
Hab einen Athlon XP3200+ auf einem MSI 7027 mit KT 600Chipsatz und AGP8x
dachte so ca. an eine 6800gt oder HD2600/X1950.
Als Betriebssystem habe ich XP und wird auch so bleiben.
Ich möchte endlich YoutubeHD Videos anschauen können:ugly:
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Warum hast den XP3200+ noch?!
Warum ist der nicht schon inne Bucht?!

Da gibts 'nen Hunni für!!

Ganz ab davon: die Kondensatoren bei den alten Sockel A Boards sind auch meist ziemlich platt...
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
@Stefan Payne
Kommt es nicht bisschen auf die Qualität des Sockel A Boards an wie platt die Kondensatoren sind?
Hab hier noch mein altes Asus A7N8X DeluxeGold Board und das war doch damals echt HighEnd ....
 
Oben Unten