• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ordner öffnen sich nicht nach Windows 10 Neuinstallation

Antony7

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

ich habe bei mir Windows 10 (Education) neu installiert, alle Windows-Updates + Graka/CPU etc.-Treiber gezogen und habe einen seltsamen Fehler bei der Darstellung. Wenn ich einen Ordner öffne, dann sehe ich in der unteren Leiste, dass dieser angeblich geöffnet wurde, aber wenn ich drauf klicke, öffnet sich dieser nicht. Es scheint so, als ob der Ordner im Hintergrund ist, aber ich kann ihn nicht einsehen. Also, ich kann Programme öffnen, aber nicht den Explorer.

Sehr seltsam. Kennt jemand das Phänomen und kann mir diesbezüglich helfen?

Vielen Dank und viele Grüße


Edit: Problem gelöst. Und was für ein dämliches...Unter Einstellungen/Anzeige war die Einstellung auf "Erweitern" und die Ordner wurden nach dem Öffnen deswegen nicht dargestellt auf meinem Monitor. Wechsel auf "Nur auf 1 anzeigen" hat geholfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

slasher

Freizeitschrauber(in)
Zweiter, nicht aktivierter Bildschirm?
Guck mal in der Anzeigeneinstellung, ob es noch andere Anzeigegeräte gibt, und deaktivier bzw. entferne diese.

Edit: Mohahahaha ich sollte auch zuende lesen :D
 
Oben Unten