NZXT H1: Neuauflage des SFF-Gehäuses mit nun 15,6 Litern

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu NZXT H1: Neuauflage des SFF-Gehäuses mit nun 15,6 Litern

SFF-Gehäuse (Small Form Factor) erfreuen sich aktuell hoher Beliebtheit und so kommt es auch nicht überraschend, dass NZXT das H1 neu auflegt. NZXT verspricht zusätzlichen Platz und leistungsfähigere Komponenten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: NZXT H1: Neuauflage des SFF-Gehäuses mit nun 15,6 Litern
 

Ganjafield

Software-Overclocker(in)
Bei dem Preis sind Netzteil, AIO, Gehäuse mit drin...

Immernoch teuer, aber auch nicht teurer, als das DAN A4
Stimmt, das hatte ich nicht mit bedacht. :redface:
Gehäuse 120,- EUR + Riserkabel 60,- EUR + AiO 140mm 100,- EUR + Netzteil SFX-L 120,- EUR = 400,- EUR
Also doch gar nicht so krass überteuert. Für eine aktuelle Grafikkarte wäre allerdings ein 850 Watt Netzteil nicht schlecht gewesen.
 

Pokerclock

Moderator!
Teammitglied
An sich ein ganz schickes Gehäuse.
299,- EUR könnte man ja noch einigermaßen verstehen, weil neues Design und 55,- EUR teures Riserkabel.
Das wäre auch schon ein sehr stolzer Preis. Aber 399 Euro??? Wollen die ihre Preise an die Wucher-Grafikkartenpreise anpassen oder wie?

Brandschutz kostet Geld. Und dass NZXT schon immer der Meinung war Premiumpreise für vermeintliche Premium-aka-bei-Asetek-von-der Stange-gekauft-Produkte zu verlangen, ist ja nicht neu.
 

derneuemann

Volt-Modder(in)
Stimmt, das hatte ich nicht mit bedacht. :redface:
Gehäuse 120,- EUR + Riserkabel 60,- EUR + AiO 140mm 100,- EUR + Netzteil SFX-L 120,- EUR = 400,- EUR
Also doch gar nicht so krass überteuert. Für eine aktuelle Grafikkarte wäre allerdings ein 850 Watt Netzteil nicht schlecht gewesen.

single rail, oder multi rail ist hier die Frage ;)
 

oldserver84

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mal eine Frage an diejenigen die evtl. schon die V1 hatten ... welches Mainboard wäre denn richtig gut geeignet? Mit dem Asus ROG Strix X570-I kann man nix falsch machen, oder?
 

RandomGardener

Schraubenverwechsler(in)
Sieht klasse aus. Habe neulich überlegt meinen Rechner umzustellen. Passt jedoch nicht wie gewünscht, da Gehäuse zu tief. Ist abzusehen wie leise oder laut das System mit dem Gehäuse ist? Meins ist (mit Luftkühlung) nicht wahrnehmbar. Das Teil würde mein Platzproblem lösen.
 
Oben Unten