nVidia MCP78U - zu heiß für OEMs??

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
nVidia MCP78U - zu heiß für OEMs??

Wie die Österreichische Website Fudzilla berichtet, scheint der MCP78U für die K8 Plattform eine aktive Kühlung (oder Heatpipes) zu benötigen, wovon die Hersteller garnicht begeistert waren, so dass einige Partner beschlossen haben sollen, MCP78U basierte Hauptplatinen einzustellen.

Der (niedrigergetaktete) MCP78S soll davon nicht betroffen sein ebenso AMDs RS780.
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: nVidia MCP78U - zu heiß für OEMs??

Hoffentlich raffen dies bald mal das ihre Chipsätze (auch die ohne IGP) zu heiß werden und zuviel Saft verbraten
 

ulukay

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: nVidia MCP78U - zu heiß für OEMs??

aber dafür sind sie ja 2% schneller als die anderen chipsätze :ugly:
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: nVidia MCP78U - zu heiß für OEMs??

Wenn es nur 2% sind nehme ich lieber einen "langsameren" aber dafür kühleren und dann auch leiseren :D
 
Oben Unten