• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia: 8800M GTX MXM abgelichtet

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Auf der Website expreview.com wurde die kommende highend Grafiklösung für Notebooks von Nvidia abgelichtet.

Die neuenm GPUs werden für kommende Notebooks verbaut und werden SLi fähig sein. Damit setzt Nvidia wieder ein ein Meilenstein in der highend Gamer Sektion und versucht somit das Spielen auf Notebooks lukrativ zu machen. In Europa werden diese erstmals von Alienware, Dell, Sager, Eurocom, MALIBAL, Cybersystem, Multirama, Nexoc, und Rock vertrieben.

http://www.fudzilla.com/images/stories/2008/January/General%20news/geforce_8800m_gtx.jpg
Der GPU: 8800M GTX MXM

(Quelle: fudzilla.com)
 
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
die temps würden mich intressiern, die lappis funktioniern sicher nur bei -5° außentemperatur :D
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Sorry, aber sowas gehört echt nicht ins Notebook, das ist immer noch 'nen Arbeitstier und aufgrund der Größe hat man mit solchen Teilen arge Probleme...

Das macht einfach keinen Sinn, zumal man 'bauartbedingt' 'nen Fön in 'nem Betonklotz mit sich rumschleppt...

Wie schwer sind diese NBs??
7-8 Kilo??

Bei DEM Gewicht kann man sich auch 'nen µATX Gamecube mit Griff zum wegschmeissen kaufen, ist billiger und auch aufrüstbar...
 

Dr.Helium

PC-Selbstbauer(in)
Sorry, aber sowas gehört echt nicht ins Notebook, das ist immer noch 'nen Arbeitstier und aufgrund der Größe hat man mit solchen Teilen arge Probleme...

Das macht einfach keinen Sinn, zumal man 'bauartbedingt' 'nen Fön in 'nem Betonklotz mit sich rumschleppt...

Wie schwer sind diese NBs??
7-8 Kilo??

Bei DEM Gewicht kann man sich auch 'nen µATX Gamecube mit Griff zum wegschmeissen kaufen, ist billiger und auch aufrüstbar...

Da fehlt dann aber immernoch Monitor, Tastatur und evtl Maus http://www.lookbeyond.de/images/smilies/athlon.de/rolleyes.gif
"Laptops" mit solchen Grafikkarten sind Desktop Replacements. Die sind nicht dazu da um groß Mobil zu sein. Die sollen einfach platzsparend und leicht von A nach B transportierbar sein.
Mein Notebook ist auch ein Desktop Replacement und wiegt 3,8 KG. Passables Gewicht wie ich finde. Nicht das leichteste aber auch nichts womit man sich tot trägt.
Wenn bei einem Freund mal wieder eine Lan ansteht ist es einfach schöner wenn man nur sein Laptop in eine Tasche packt, hinfährt und aufbaut. Ich für meinen Teil habe nämlich keine Lust einen 15kG Tower + 5KG Monitor + Equip mit mir rum zu tragen.
Das kommt evtl. beim nächsten PC wieder ... mal sehen;)

Zur Graka:
Sowas würd ich mir gerne in mein Laptop schmieden, aber die dürfte wohl kaum passen und Kühlung und Netzteil dürften wohl auch nicht mitspiele :ugly:
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Dafür kostet aber ein Desktop Replacement auch einen arsch voll Geld und ist dann auch nicht wirklich leise. Und die Leistung einer GTX hat die noch lang nicht eher Richtung GTS.
Laptops zum Spielen finde ich nicht so tolle, dann schon einen richtigen Desktop. Für´s Arbeiten sind Laptops allerdings sehr gut geeignet
 

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Ich ziehe Laptops den Desktops vor,da mich die Lautstärke nicht wirklich stört und ich oft den Computer zu nem Kumpel oder so mitnehme oder auch gerne mal auf ner längeren Autofahrt zocke (natürlich als Beifahrer;))
Aber die mobilen Computer sind eben (leider) so verdammt teuer...
...was sich auch nicht ändern wird^^
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Dafür kostet aber ein Desktop Replacement auch einen arsch voll Geld und ist dann auch nicht wirklich leise. Und die Leistung einer GTX hat die noch lang nicht eher Richtung GTS.
Laptops zum Spielen finde ich nicht so tolle, dann schon einen richtigen Desktop. Für´s Arbeiten sind Laptops allerdings sehr gut geeignet
Das meinte ich mit Föhn in Betonklotz ;)

Der 'Gewichtsvorteil' ist auch quasi nicht vorhanden, dazu der enorme Preis, für den man sich 2-3 'normale' Rechner kaufen könnte, alles in allem sind die DTR nur arschteure Betonklötze, die nach 'nem Jahr, wenn die GPU/CPU zu lahm geworden ist, nichtmal mehr 'nen Wert haben (wer will sowas freiwillig kaufen?! Gefragt sind die kleinen, leichten und hochwertigen Geräte!)


Alles in allem ists ziemlicher Unsinn, wer Leistung will/braucht, ist mit 'nem Desktop besser beraten...
 
Oben Unten