• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Notebook ohne CD - Win 7 Neuinstallation

JustAs

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo allerseits,
seit Weihnachten ist unser Heimnetzwerk um ein Notebook reicher. Leider mit einigem vorinstallierten Kram, den ich gern loswerden würde.

Wir haben einen HP Compaq 615 mit vorinstalliertem Win7 Home Premium, jedoch ohne mitgelieferte CDs, weil das Betriebssystem per Shortcut beim Bootvorgang wiederhergestellt werden kann.
Jetzt würde ich gerne das Betriebssystem komplett neu und sauber installieren.

Einen Lizenzaufkleber habe ich ja, nur kann ich mit dieser Lizenz und einer Windows 7 DVD das ganze neuinstallieren, oder geht die Lizenz nur für ein bestimmtes OEM-Setup?
Wenn es klappen sollte, wie komme ich dann an eine solche DVD/Image?

Von der Uni hab ich einen MSDNAA Account über den ich Windows 7 Professional bekommen habe. Würde so eine DVD passen? Auch wenn ich damit Home Premium installieren will?

Gruß
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
Passen jein.

Du musst aus dem Image (ich vermute du bekommst ein Image und musst die DVD selber brennen oder?) die ei.cfg löschen dann kannst im Setup von 7 auch die Version auswählen.
 
TE
J

JustAs

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Passen jein.

Du musst aus dem Image (ich vermute du bekommst ein Image und musst die DVD selber brennen oder?) die ei.cfg löschen dann kannst im Setup von 7 auch die Version auswählen.

Kann ich davon ausgehen, dass der Serial-Code akzeptiert wird, oder kann es auch passieren, dass das ganze auf einmal nicht klappt?

Image hab ich runtergeladen, weiß nur nicht inwiefern das MSDNAA-Image identisch mit einer normalen Win 7 DVD ist...
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Die Images sind identisch. Es kann aber sein, dass sich der KEy nicht aktivieren lässt, hatte ich jetzt schon bei einigen Laptops. Ich würds einfach mal in einer VM probieren oder halt vorher auf dem Laptop ein Backup machen.

so far
 
G

ghostadmin

Guest

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
Es wäre möglich dass ein OEM Code von einer "Nicht-OEM" Version als ungültig abgetan wird.

Ich hatte schon einige Fälle in denen genau das der Fall war.
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
Kann ich davon ausgehen, dass der Serial-Code akzeptiert wird, oder kann es auch passieren, dass das ganze auf einmal nicht klappt?

Image hab ich runtergeladen, weiß nur nicht inwiefern das MSDNAA-Image identisch mit einer normalen Win 7 DVD ist...


Müsste klappen. So lange du nicht den ode von der Pro-Version nimmst. Der drüfte mit Home Premium nicht funktionieren.

Die Images sind fast identisch. Nur die ei.cfg unterscheidet sich.

Das steht zum Beispiel in meiner ei.cfg

[EditionID]
Professional
[Channel]
Retail
[VL]
0
 
TE
J

JustAs

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich hab jetzt mal mit UltraISO die ei.cfg gelöscht und das ganze Testweise über VirtualBox installiert. Da hat das ganze mit dem OEM-Key bestens funktioniert. Also sollte das ganze doch auch beim normalen Setup klappen, oder?
Werd trotzdem mit TrueImage nen HDD-Backup machen, dass man das ganze, falls man es mal verkaufen will in den Auslieferungszustand zurückversetzen kann =)
 
Oben Unten