• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Notebook neuling sucht hilfe

Minga_Bua

Software-Overclocker(in)
Hi,

bin gerade am überlegen mir ein Notebook zu kaufen als Zweitrechner sozusagen. Habe nur leider garkeine ahnung davon. Habe eben mal die Prospekte von Saturn und Media Markt angeschaut da scheinen einigeb rauchbare dabei zu sien.

Worauf sollte man beim notebook kauf achten?
Gibt es eine Liste eine art charts für aktuelle Grafikkarten bei Notebooks? Bisschen was sollte schon laufen.. WoW, Eve-online z.B.

nvidia gt205 gt220 usw das sagt mir alles nichts :(

Vielleicht kann mir da ja jemand schnell nen tip geben würd mir den gern heute holen =)
 

Raptor-Gaming

PCGH-Community-Veteran(in)
Guck dich lieber auf Seiten wie:
notebooksbilliger.de
hoh.de
alternate.de

um, da haste nicht nur eine viel größere Auswahl, sondern auch gleich alle Parameter, die der Notebook hat.

Beim Kauf achtet man auf eigene Prioritäten ;)
Du hast anscheinend einen Desktop PC und willst nun einen Notebook kaufen, so wie ich damals, nur bei mir ist es so, dass ich einen Power PC im Desktop Format habe samt 24 Zoll Bildschirm, da musste mein Notebook als Notebook dienen, also klein, handlich, kleiner Verwaltungszentrum sozusagen. Daher habe ich mir den (siehe Signatur) zugelegt.
Für mich persönlich schafft so ein kleines Notebook eine Arbeitsatmosphäre, während der große Rechner für Multimedia usw sorgt.

Da du anscheinend mit dem Teil zocken willst, musste erstmal beachten, was sich gegenüber steht:

Viel Power --> schwache Akkulaufzeit
Viel Hardware --> unhandlich
Kompaktes Notebook --> oft nicht Spieletauglich

Wenn du jetzt nur spielen willst, dann würde ich persönlich mich nach folgende Eigenschaften umschauen:

- Display zwischen 15,4-17 Zoll
- gute GraKa
- 4 GB Ram, weil alle Rechner mit Vista ausgeliefert werden
- HDD mit min. 200 GB
- volle Tastatur, also auch Nummerblock
- Dual Prozessor, natürlich von Intel, mit min. 2GHz
- min. 2 USB Anschlüsse
- WLAN
 
C

Crymes

Guest
Wenn du noch so ca. ne Woche wartest, ist überall Windows 7 drauf.
Mit Nootebookgrafikchips kenn ich mich nicht so gut aus, aber z.B. ein GT 200m ist viel schlechter als das namensgleiche Desktoppendant.
Ich glaube, eine GT200m ist ungefähr so schnell wie eine 9800 gt für Desktops.
 
TE
M

Minga_Bua

Software-Overclocker(in)
Media-Markt hat grad eines für 555,- euro im angebot.
Mit einer Ati 4570 mit 512mb speicher.

Meint ihr die taugt für WoW und ähnliche spiele?

sollten schon flüssig laufen.. mit mittleren details zumindest..
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
- Display zwischen 15,4-17 Zoll

als mobile Ergänzung zu einem Desktop?!

Ich würde MAXIMAL 15,4 Zoll empfeheln

Bei kleineren Modellen sinkt sowohl das Preis- Leistunsverhältnis als auch die mögliche Spitzenleistung vor allem bei der Grafikkarte, grundsätzlich gibt es bis 13,3 Zoll halbwegs spieletaugliche Modelle

Allerdings: Das wenig grafiklastige WoW könnte auch auf einem noch kleineren Subnotebook laufen wenn Prozessor und RAM passen (also kein Netbook!), ein Freund von mir zockt so einiges auf seinem 12,1 Zoll Teil mit Intel Onboardgrafik, unter anderem WoW

Ich schreibe diese Zeilen mit meinem 13,3 Zoll Toshiba Sattelite u500 (Maximalkonfiguration), für knapp 1000€, damit kann ich damit immerhin etwa Farcry2 auf "Mittel" ohne AA spielen (25fps+, interne Displayauflösung) und bin sehr zufrieden
WoW hab ich damit noch icht viel gespielt, zum Teil sinkt dabei die fps Rate, Grafik auf "Ultra", aber in den einstelligen Bereich wobei ich mich noch nicht genau mit den Ursachen beschäftigt habe

Gute Infoquellen sind auch auch

Notebooks Tests, Tipps und News rund um Laptops auf notebookjournal.de (mit vielen Tests diverser Modelle)

Notebookcheck: Notebook Test, Laptop Test und News (unter anderem mit detaillierten Tests diverser Notebook CPUs und Gafikkarten)

Media-Markt hat grad eines für 555,- euro im angebot.
Mit einer Ati 4570 mit 512mb speicher.

Meint ihr die taugt für WoW und ähnliche spiele?

sollten schon flüssig laufen.. mit mittleren details zumindest..

Mein u500 hat auch eine 4570, ich denke nicht, dass sie in WoW begrenzt bin mir aber noch nicht sicher

hier ein Test der Karte:
http://www.notebookcheck.com/AMD-ATI-Mobility-Radeon-HD-4570.13871.0.html

Speziell für WoW sind aber Prozessor und RAM wichtiger als die Grafikkarte, vor allem auf der relativ kleinen Auflösung der meisten Notebookbildschirme
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Media-Markt hat grad eines für 555,- euro im angebot.
Mit einer Ati 4570 mit 512mb speicher.

Meint ihr die taugt für WoW und ähnliche spiele?

sollten schon flüssig laufen.. mit mittleren details zumindest..

das müßte für wow reichen. was für ne CPU is denn da drin? issses vlt. sogar genau das hier: Notebooks Acer Aspire 5738G-654G32MN? du musst halt schauen, was für RAM die grafikkarte hat. in meinem link hat es DDR3, aber wenn das bei MM nur DDR2 hat, wäre das deutlich langsamer. leider kann es sein, dass man das bei MM nur schwer rausfinden kann...
 
Oben Unten