Northbridge Kühler Gigabyte 965P-DS3 rev3.3

Masterwana

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Northbridge Kühler Gigabyte 965P-DS3 rev3.3

Was ist denn mit dem Originalkühler?
Vielleicht reicht es ja schon aus neue Wärmeleitpaste zu verwenden.
Bei meinem MSI P45 Neo-F ist die orginal Wärmleitpaste weggeschmolzen :fresse:
 
TE
TE
A

afrorome

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Northbridge Kühler Gigabyte 965P-DS3 rev3.3

der alte kühler ist wie gesagt dank kühlerwechsel vor paar wochen ja wieder draufgeschraubt worden (wegen dem megahalems hat mein CoolerMaster Ice (oder so) nicht mehr daneben gepasst -> ich also den alten Kühler ausgegraben, allerdings war die WLP darauf so vertrocknet das ich echt Probleme hatte die runterzukratzen -> demnach ist die Oberfläche des Kühlkörpers angekratzt. Neue WLP (MX-2) ist drauf...

Vllt sollte ich mal die Pushpins gegen was vernünftiges tauschen... gibts da so Kits für?
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Northbridge Kühler Gigabyte 965P-DS3 rev3.3

die Beste Kühlleistung bring ein 120mmLüfter vor den Kühlrippen. :) Also schön Kühlrippen und einen Lüfter im Seitenteilverbauen. Oder, wie ich, zwei Lüfter. :D
 
TE
TE
A

afrorome

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Northbridge Kühler Gigabyte 965P-DS3 rev3.3



danke, genau sowas habe ich wohl gesucht. jetzt muss ich nurnoch hoffen das genug platz von northbridge zur grafikkarte bleibt...kann ich grad nich nachgucken. aber euch allen danke! :daumen:
 
Oben Unten