Nintendo NX: Controller hat angeblich abnehmbare Seitenteile, die Remote Plus ersetzen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nintendo NX: Controller hat angeblich abnehmbare Seitenteile, die Remote Plus ersetzen

Die Gerüchteküche hält wieder einmal neue Details über Nintendos NX parat. Angeblich besitzt die kommende Konsole einen Controller mit Display, dessen Seitenteile man abnehmen und als eigenständige Controller nutzen kann. Integriert seien Bewegungssensoren und verbesserte Vibrationseinheiten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Nintendo NX: Controller hat angeblich abnehmbare Seitenteile, die Remote Plus ersetzen
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
Also packen die einfach alles, mit dem sie irgendwie Erfahrungen gesammelt haben in eine Konsole. Die Bewegungssteuerung der Wii, wenn am TV angeschlossen (ohne Dockingstation) der Secondscreen der WiiU und des (3)DS und vielleicht auch direkt noch die 3D-Fähigkeit des 3DS? Dazu dann am Besten noch stärkere Hardware in der Dockingstation (dann halt ohne Secondscreen) und durch die kolportierte NV-Hardware vielleicht noch Geforce Now (und damit vergleichsweise viele Starttitel). Bin gespannt! :D :D
 
Oben Unten