• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nintendo: 19 Jahre SNES, 5 Jahre DS (PCGH Retro 21. November)

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Nintendo: 19 Jahre SNES, 5 Jahre DS (PCGH Retro 21. November) gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Nintendo: 19 Jahre SNES, 5 Jahre DS (PCGH Retro 21. November)
 

LiL Fränkii

PC-Selbstbauer(in)
Das waren noch Zeiten...:hail:

Mein bester Freund und ich haben früher immer auf der SNES gezockt.
Damals hatte das Spielen i-wie mehr Spaß gemacht, als mit heutigen Spielen. :devil:

Besitzer des ersten DS war ich auch.
War ganz gut das Teil. ;)
 

FloW^^

Freizeitschrauber(in)
snes mit nem kumpel übers inet zocken macht bock!
hab letztens wieder ne runde mariokart übers inet gezockt :D
das erste mariokart war, ist und bleibt immernoch das beste!

(Fang am Wochenende mit nem Kumpel im Netz "Secret of Mana 2"/"Seiken Densetsu 3" an)
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
gestern noch gunstar heroes aufn sega genesis emulator mitm kumpel gezockt:D
da hat man noch bei spielen gelacht und heute iss es nur noch ein sprödes "jo tolles spiel":schief:
 

Tranceport

PC-Selbstbauer(in)
Nur 3,58Mhz, aber Leute, DAS war eine Konsole. Secret of Mana, Mega Man, Mario World...und der Sound dazu(ein bisschen Bass dazu, und die Soundtracks stellen alle Lieder, die so in der Disse laufen, locker in den Schatten)! Nie wieder danach war zocken so fesselnd.
Das SNES ist tot, lang lebe das SNES!
 

Spieler911 GTA4

PC-Selbstbauer(in)
Also das Donkey Kong Country 1-3 ist das geilste Spiel das ich so gespielt hab auch grafisch stell es so einiges in den Schatten.

im schweren Modus ist es etwas vordernder.
 

Spiczek

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hach ja, die guten alten Zeiten. Damals lag das Gameplay absolut im Vordergrund. Heute werden nur Grafikdemos verkauft. Schade eigentlich. Hoffentlich besinnen sich einige Hersteller bald und entwerfen wieder einfache Spiele mit Witz.
 

Shinchyko

Freizeitschrauber(in)
*ebenfalls einen vertreumten Blick auf das SNES neben dem TV mach*

Auf dem SNES hab ich zum ersten mal ein Game durchgespielt gehabt. Und das hieß Mystic Quest Legend^^ .. hach das gute alte SNES.. ich lieb es heute noch *das dingen knuddel*.. lol
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Nur 3,58Mhz, aber Leute, DAS war eine Konsole. Secret of Mana, Mega Man, Mario World...und der Sound dazu(ein bisschen Bass dazu, und die Soundtracks stellen alle Lieder, die so in der Disse laufen, locker in den Schatten)! Nie wieder danach war zocken so fesselnd.
Das SNES ist tot, lang lebe das SNES!

Genau so seh ich das auch... vor allem erschreckend, was man mit 3,6MHz alles machen konnte, was manche Entlickler heute mit 3,6GHz nicht schaffen :P

Ich hatte damals mit 12, 13 Jahren schon Tagelang Zelda a link to the past gespielt in der hoffnung, es einmal unter 5 Stunden zu schaffen (was mir mit 15 Jahren tatsächlich gelang) - heute auf die älteren Tage muss ich dann auf speeddemosarchive mitansehen wie das Freaks in unter 2 (!) Stunden machen... frustrierend!! :ugly:

Und den Spund von Super Castlevania 4 zum Beispiel ist für mich bis heute einer der besten Soundtracks die ich je gehört habe - trotz "billigem" Midi.
 
T

Tomix

Guest
ach ja da fängt mein herz an zu schlagen wenn ich dieses bild vom SNES sehe,mit der console fing alles an ,hatte erst einen comodore 64 und bin dann auf SNES ümgestiegen denn älteren NES hatte ich leider nicht ......was soll ich dazu sagen es war eine verdammt schöne zeit .mit verdammt geilen spielen mario, SECRET of MANA ( ein hammer teil) usw... wenn ihr mich fragt ich vermisse die alte zeit wo alles noch so einfach war und es alles so spass gemacht hat , und nicht wie heute noch mehr mhz ,noch mehr ram,noch mehr kerne ,und immer und immer wieder eine neue grafikkarte ....old times FOREVER.....schade das die jungen von heute das garnicht mehr kennen die kennen nur von anfang HD ,aber wir wissen wie alles angefangen hat ;-) und das kann uns keuiner nehmen grüssle
 

Quake2008

BIOS-Overclocker(in)
HAb mir nen SNES wieder zugelegt nach 2 WOchen sind schon 23 Spiele meiner Sammlung hinzugekommen. Allein terranigma hab ich knap 50 STd gebraucht.
 
R

RedBrain

Guest
Terranigma ist das beste Rollenspiel, was ich schon mehr als 20x durchgespielt habe. :ugly:
 

Falb

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mystic Quest Legend, Zelda A Link to the Past, Secret of Evermore, Secret of Mana, Chrono Trigger, Final Fantasy 2&3..

das SNES hat mir viele viele Stunden Spielspass bereitet, weit mehr als meine ps 1,2 oder 3....
 
G

Gast20141208

Guest
Mein SNES steht leider bei meinen Eltern und das NES hat mein Bruder.
Zum Glück kann ich auf der Wii Retro Games zocken.

Super Metroid FTW.
 

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
:D hab grad noch mein gameboy advanced SP gefunden ;D mit Pokemon feuerrot (omfg) zumglück benötige ich das alles nicht mehr :ugly:
 
F

feivel

Guest
ist der ds auch schon wieder so alt?
ab und zu wird damit tetris gespielt..

auf dem super nintendo gabs aber klasse spiele

zelda, supermario world 1+2 (yoshi's island) donkey kong die ganze reihe..
 

Wendigo

Software-Overclocker(in)
Ich hatte nie en SNES, auch wenn ich mir das als Kind wohl immer gewünscht hab. Damals beim Samstageinkauf gings eigentlich immer erst zur Konsole im Kaufland....oder wars Handelshof?


En NES hingegen hatte ich. Eigentlich haben mein Bruder und ich darauf immer World Cup gespielt. Ein wirklich großartiges Spiel. Schade, dass es das nicht auf em PC gibt.

Das Spiel gab es auch auf em GameBoy
 
F

feivel

Guest
world cup fand sogar ich als fußballhasser echt lustig, wie die immer umgefallen sind ... .:)
 

hoschi8219

PC-Selbstbauer(in)
Meine lieblings Konsolle ever!!

DKC 1-3, überhaupt die jump´n run games (sowas giebs ja nicht mehr).

MK 1-3, STREET FIGHTER 2 ( hießen ja alle "2")
 

fummel

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich zocke heute noch bei mir mit anderen ein paar Runden Street Fighter 2 turbo. Na wer kann noch alle Special Moves ?! :ugly::ugly:
 

Ini

PC-Selbstbauer(in)
Das SNES findet bei mir noch sehr häufig Verwendung, vor allem die Titel Secret of Evermore sowie Terranigma kann man ruhig bis zur Verwesung spielen. ;)

Meiner bescheidenen Meinung nach ist das SNES die beste Konsole.
 
F

feivel

Guest
das snes war auf jeden fall ein spass :)
wohl die beste nintendo konsole gewesen
allerdings würde ich die beste konsole nicht sagen, es gab auch ein paar konsolen die waren einfach irre toll
 

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich verwende sie zwar nicht mehr aber sie steht schön unter meinem Samsung Bildschirm neben meiner PS2 und meinem HD Reciever :P Das sieht richtig gut aus ;)
 

madamc

Freizeitschrauber(in)
Für Fans von NES und SNES Titeln kann ich den GP2X Wiz empfehlen. Das ist eine mobile Spielkonsole die Homebrew und somit eine grosse Menge an Emulatoren abspielen kann. Echt geiles Teil! Hab Super Mario World SNES Version da drauf durchgezockt und Phantasy Star 2 vom MegaDrive!
 

esqe

Komplett-PC-Käufer(in)
Wie das Vorgängersystem wird das SNES mit Cartridges gefüttert, während die Konkurrenz von Sega mit dem optionalen "Mega CD"-Laufwerk bereits auf CD-ROMs mit deutlich höheren Kapazitäten setzt. Nintendo zieht nach - und beauftragt Sony mit der Entwicklung einer SNES-CD-Erweiterung namens "Super CD". Der Deal platzt jedoch, und Sony entwickelt das Laufwerk kurzerhand zu einer eigenen Konsole weiter: der Playstation.

Ihr könnt es euch nicht verkneifen, oder?

Mit der Nennung der PSX spielt ihr die Revolution des SNES genauso runter wie die Laufzeit des Pentium 4, der das lange Warten auf den Athlon64 für euch erst lukrativ gemacht hat.

Wer ist der Fanboy? Unsereiner ist in dieser Beziehung wenigstens konsequent!
 

flashdanc3

PC-Selbstbauer(in)
Ihr könnt es euch nicht verkneifen, oder?

Mit der Nennung der PSX spielt ihr die Revolution des SNES genauso runter wie die Laufzeit des Pentium 4, der das lange Warten auf den Athlon64 für euch erst lukrativ gemacht hat.

Wer ist der Fanboy? Unsereiner ist in dieser Beziehung wenigstens konsequent!

was kann pcgh bitte dafür?es war nunmal so,das sony für bigN die snes cd erweiterung entwickelte bzw entwickeln sollte,es dann aber aufgrund von rechtlichen und patenstreitereien dazu kam das sich beide trennten und sony um das laufwerk ne eigene konsole baute...:ugly:
die dann numal als playstation das licht der welt erblickte.

bei mir stehen übrigens beide-ganz friedlich- im schlafzimmer.und wenn ich mal bock habe,wird ne runde oldschool gedaddelt."damals" gabs wenigstens noch richtige games,weit weg von bunten vinyls auf rennwagen und autohealing...,-)

so long,...keep on zocking!
 

hfb

Software-Overclocker(in)
Ihr könnt es euch nicht verkneifen, oder?

Mit der Nennung der PSX spielt ihr die Revolution des SNES genauso runter wie die Laufzeit des Pentium 4, der das lange Warten auf den Athlon64 für euch erst lukrativ gemacht hat.

Wer ist der Fanboy? Unsereiner ist in dieser Beziehung wenigstens konsequent!

Hä?
Muss ich das jetzt verstehen?
Wie kommst du darauf?
Welchen Verschwörungstheorien hängst du sonst noch nach?

Das mit Sony und dem Laufwerk ist ein Fakt, und zwar rückblickend gesehen
ein sehr interessanter. Der Athlon 64 ist das auch. Natürlich schmälert deren Erwähnung den Raum für Lobgesänge auf SNES oder P4 bei gegebener
Artikellänge. Aber das Laufwerk und der Athlon 64 sind auch die ersten Dinge, die mir in den Sinn kommen, wenn ich was von SNES oder P4 lese.

Ich als Sega-Fanboy habe das Kinderspielzeug SNES immer gehasst.
Viel zu viele Farben (wer braucht 32000 Farben, ich bin ein Mann, ich kann
sowieso nur 16 Farben wahrnehmen und mit Namen nennen. Der Mega Drive
mit 64 gleichzeitig aus 512 war ausreichend), viel zu lahmer Prozessor für
Ballerspiele und die ewigen familientauglichen Spiele waren mir echt ein Graus.
Dann machte sich Sega unter Mithilfe von Sony selbst platt, und ich musste
zum Nintendo-Fanboy mutieren, da Nintendo die einzige Konkurrenz zum
bösen Sony war. Ich hasse Sony irgendwie immer noch, weil sie mit ihren blöden Gaystation unverständlicherweise den super Saturn vernichtet haben.
Deshalb steh ich hinter der XBOX, da sie Sony Marktanteile abnimmt.
Obwohl die XBOX mit schuld ist, dass der PC-Spieler von heute meist nur
noch ungare Portierungen kriegt und bis jetzt auf Fortsetzungen von Halo
und Gears Of War usw. verzichten muss. Eigentlich hasse ich Microsoft dafür
auch wieder.

Wem das jetzt alles wirr und kindisch vorkommt, der hat recht.
Soviel zum Sinn von Fanboydenken.
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
Wem das jetzt alles wirr und kindisch vorkommt, der hat recht.
Soviel zum Sinn von Fanboydenken.

haha, halb fünf uhr morgens ist die beste zeit für durchgeknallte posts, ich hatte spaß beim lesen :D

btt:
ein snes steht auch noch daheim bei meinen eltern, wird von meinen brüdern auch gelegentlich noch benutzt.
wie viel spaß und abenteuer es gebracht hat, zusammen mit nem schulfreund zelda zu spielen... alleine dafür hat nintendo schon einen platz in meinem herzen ^^
 
Oben Unten