New World: Update 1.4 ist da und bringt diverse Verbesserungen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu New World: Update 1.4 ist da und bringt diverse Verbesserungen

Die Entwickler von New World haben Update 1.4 auf den Liveservern des Online-Rollenspiels veröffentlicht. Spieler kommen in den Genuss zahlreicher Neuerungen und Detailverbesserungen am Gameplay, die insbesondere den Kampf und die Bewegung der Spielercharaktere betreffen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: New World: Update 1.4 ist da und bringt diverse Verbesserungen
 

Siggi©®

Kabelverknoter(in)
Eine der Verbesserungen ist das ich nun nichts mehr herstellen kann, es sei denn ich stelle die Sprache auf "englisch" um. Schade, Amazon mal wieder Fusch abgeliefert, wird wohl mein letztes Spiel von Amazon sein.....
 

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Es ist schon verwirrend, dass hier vom Patch berichtet wird ohne zu erwähnen, dass der deutsche Client kaputt ist. Einige essentielle Funktionen funktionieren nur noch mit dem englischen Client, der sich aber zum Glück mit ein paar Klicks einrichten lässt.
 

Quake2008

BIOS-Overclocker(in)
Hab mich auch vom Freund dazu breittreten lassen und nur 30 min gespielt. Für mich sehen diese MMOS alle gleich aus.

Leider lief das spiel im Hintergund als Task somit hatte ich 3 Stunden laufzeit und konnte es nicht mehr erstatten lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten