Neues System - aber kein Bild

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Hab heut meinen neuen Pc bekommen.

Komponenten:
CPU: Athlon II X3 425
RAM: 2x 2BG Corsair Valueselect 800
Mainboard: Asrock A785GXH/128M
HDD: Seagate ST3500418AS
Netzteil: Jersey CP4 520

Also CPU, RAM, DVD-Brenner und HDD eingebaut, aber iwie kommt kein Bild wenn ich den Pc einschalte. Der Lüfter des CPU-Kühlers läuft aber es erscheint kein Signal. Ich komme nicht mal ins BIOS.

Meiner Meinung nach kommt kein Bild, da ich einen 4-Pin ATX12V Stecker statt 8-Pin verwende, im Handbuch aber steht das man das System auch mit einem 4-Pin betreiben kann.

Nun wollte ich mal eure Meinung dazu hören bevor ich mir ein neues Netzteil kaufe.

Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen.
 

Hadruhne

PC-Selbstbauer(in)
Hast du mal Probiert mal mit nur einem Ram-Riegel zu booten? Lies auf jeden Fall vorher deine Mobo-Anleitung durch, in welchen Ramslot der einzelne Riegel dann gesteckt werden muss usw.... Wenn das geht musste schaun wie du ihn mit 2 Riegeln Stabil bekommst.

Wenn das nix bringt folge diesem Guide:

ForumBase - Einzelnen Beitrag anzeigen - PC geht an, aber Bildschirm bleibt schwarz

Nur wenn es wirklich am Netzteil liegt brauchst du erst ein neues mit 8 Pin oder 4+4 Pin Damit du ausschließen kannst dass es am Netzteil liegt :schief: blöde Sache. Damit wäre die Fehlersuche dann gegessen und du kannst dir den Guide schenken. Villeicht gibts ja iwo eins im Bekannten-Kreis zum Ausleihen?!
 
TE
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Danke für deine Antwort.

Also ich werd am Montag mir mal ein neues Netzteil besorgen (mit 8-Pin) und dann hoff ich mal das es geht, wenn nicht darf ich Mainboard oder CPU zurückschicken. Darauf hab ich echt keinen Bock
 

Hadruhne

PC-Selbstbauer(in)
Hab ich Verständniß dafür. Zurückschicken ist nervig. Würde mich freuen eine Resonanz von dir zu hören. Nur so kann ich- falls ich falsch lag - etwas dazulernen.
mfg Had
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
So neues Netzteil geholt (Corsair CX400W) - aber immer noch kein Bild -.-

Da ich im mom kein Gehäuse dahab mit Speaker kann ich auch so nicht schauen ob es piep.


Habt ihr noch iwelche Vorschläge bevor ich das Mb zurückschicke?
 

tuner-andy

Freizeitschrauber(in)
Ich hab mal nach deinem Board gegoogled, und gesehen, dass es über onboard Grafik verfügt. Kann es sein, (was eher unwarscheinlich ist) dass von Werk aus die Onboardgrafik deaktiviert ist. Bzw. ob du vllt. an ne PCIe Graka dran kommst und mal mit der probieren!!
 
TE
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Wenn die Onboard echt deaktiviert sein sollte, wäre echt Genies am Werk gewesen.

Leider komm ich an keine PCIe Karte.

Mainboard und CPU werden jetzt zurückgeschickt.

Ich hoff mal das die Leute nicht zu lange brauchen, bis sie das Fehlerhafte Produkt umtauschen.

Danke euch für die Hilfe.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
vl ist auch das Mobo hinüber.. hast du dich entladen vor dem Einbau?? ^^ vl hat das Teil nen Kurzschluss.. hatte letztens ähliches Problem gehabt.. denke meine Unachtsamket wurde endlichmal bestraft.. :D
 

MerlinScone

Kabelverknoter(in)
Hallo liebe Community,

ich habe heute auch mein neues System bekommen bzw. die Komponenten und es gleich zusammengebaut.

Ich hab mich natürlich auch an der Heizung entladen und habe extra noch solche Armschellen getragen.

Ich habe das gleiche Problem mit meinem System, Pc geht ab, aber kein Bild.
Hab das System heute schon 2 mal auseinander gebaut und wieder zusammen.
Folgendes ist inne:

Mainboard: Asus M4A79T Deluxe
Prozessor: AMD Phenom II X4 965 BE, 125W Version
Kühler: Arctic Freezer 64 PRO PWM
Grafikkarte(n): 2x Gigabyte HD 5850
Netzteil: Cougar S700 W/R
Laufwerke: 3 Festplatten und 2 Laufwerke

Da ich gedacht hab, es läge vielleicht an den Grafikkarten, habe ich jede mal an jedem PCI-E-Slot ausprobiert, aber ohne Erfolg.

Ich finde es nur komisch, das ich kein "RAM-Check-Ton" höre, ich hab mit einem Riegel probiert, in jedem Slot... keine Ahnung... bin am Ende.

Hoffe Ihr könnt mir vielleicht einen kleinen Tipp geben, bevor ich irgendwas Reklamieren muss.

MFG
MerlinScone
 

Hadruhne

PC-Selbstbauer(in)
Mal versucht mit nur 1ner Karte zu booten? Ich weis nicht ob es einen Unterschied macht an welcher Graka der Monitor angeschlossen wird. Nehme mal an du hast das beides schon getestet.
 

MerlinScone

Kabelverknoter(in)
Moin Kollegen,

also ich hab mal diesen Test gemacht, mit den "Piep-Tönen"...

Mainboard: nur CPU, ohne RAM und Grafikkarte -> kein Piep
Mainboard + RAM (jede Bank einzeln): ohne Grafikkarte -> Piep
Mainboard + RAM & Grafikkarte (jede von den 4 PCI-E-Slots) -> Piep

Ich habe jetzt in einigen Foren gelesen, dass das Piep auch mit einer alten BIOS-Version passieren kann, da darunter nicht die richtigen Spannungswerte für CPU und RAM vorhanden sind.

Ich wrede heute nochmal etwas anderes ausprobieren um eventuell ein defekt vom Mainboard auszuschließen.

Falls ihr noch eine Idee habt, lasst es mich wissen ;)

MFG
MerlinScone
 

MerlinScone

Kabelverknoter(in)
Sooo... Nachdem ich zum x-ten mal den Zusammenbau probieren wollte und nach dem Ausschlussverfahren (BIOS-Fehlercodes) herausfinden wollte welche Hardware defekt ist, ist mir nach dem Anschluss die Sicherung im Stromkasten herausgeflogen...

... Folglich geh ich davon aus, dass das Netzteil defekt ist, weil mein Board frei auf dem Karton vom Board lag und nur das Netzteil angeschlossen war.

Ich werde mir aber vom Kumpel noch ein Netzteil ausleihen, damit ich definitiv weiß, dass das Netzteil defekt ist...

Aber soweit ich noch daran erinnern kann, war deim letzten Zusammenbau ein dauerhafter Beep zu hören...

Naja, ich werde berichten.

Bis dahin wünsche ich ein Erfolgreiches Jahr 2010!

Gruß
MerlinScone
 

MerlinScone

Kabelverknoter(in)
servus leute,

hab jetzt mal nach langen hin und her ein netzteil vom kumpel ausgeliehen und komme zum gleichen ergebis... immernoch kein bild...

nur jetzt bekomm ich keine "piep`se" mehr an den kopf geworfen... mainboard defekt? aber da müsste doch auch ein ton erklingen oder?

oder ist es wirklich das bios? oder zu wenig strom? oder? oder? oder?

mfg
merlinscone
 
TE
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Also gestern ist ein Paket gekommen.

Und siehe da es war mein MB und CPU.

Laut shcreiben war das MB im Arsch und die haben es ausgetauscht
 
TE
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Also bis jetzt geht alles.

Bin auch sehr zufrieden mit der Leistung.

Den 4.Kern kann ich leider nicht freischalten, da der PC dann nicht mehr bootet. Aber wenn ich ACC anmache zeigt er an es wäre ein Phenom II B25
 
Oben Unten