• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues System - 2 Sachen fehlen noch

W

Wizzard.de

Guest
Abend. :)

Nach 6 Jahren wird es Zeit für einen neuen Rechner.
Bin mir in fast allen Sachen auch schon ziemlich sicher was ich will.
Bei den anderen Sachen würde ich gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen.

Also hier erst mal meine Vorstellung:
Ich brauch also noch Ram & einen CPU Kühler. Die GraKa kommt von Edel Grafikkarten (GTX 260), den Rest wollte ich eigentlich bei hardwareversand.de bestellen. Leider komm ich da mit der Ram Auswahl überhaupt nich zu recht. Das gleiche gilt für Mindfactory. Einzig bessere Auswahl bei DDR 3 Ram gab es bei HoH.de

Bei Hardwareversande habe ich den Ram gewählt:Bei Mindfactory gabs iwi nix und bei HoH ist es G.Skill Ram (1333)

Welchen Ram würdet ihr nehmen? (bitte schauen das es den bei hardwareversand oder HoH gibt)

Reicht das Netzteil ?

Welchen CPU Kühler würdet ihr Empfehlen? ( Schwanke zwischen Groß Clockner, dem Mugen 2 und Xigmateks Thors Hammer)

Lohnt sich eine kleine SSD anstatt einer HDD, wenn ich diese nur fürs OS nehme ?

Als Hilfe noch...
Ja ich will OCen ;)
Und nein ich möchte keine ATi Karte :D


MfG Wizzard
 

Knexi

Software-Overclocker(in)
Beim CPU Kühler würde ich den Mugen 2 nehmen, da er eine bessere Kühlleistung als die Konkurrenz hat.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Den RAM würde ich nicht nehmen, schau nach den Corsair "New Design", die sind blau.
Der Groß Clockner ist super, hat in der letzten PCGH den dritten Platz belegt. Nur der Megahalems und der IFX waren besser, sind aber auch doppelt so teuer.
Ds Netzteil ist OK, vielleicht die 450 Watt Version, weil sie 2x Stromstecker für die GraKa hat.

Alles andere kannst du so lassen.
 
TE
W

Wizzard.de

Guest
Ok.

Danke ihr drei :D
Wenn das Cougar Netzteil nich bis Montag nen Liefertermin bei Hardwareversand hat, werd ihc bei HoH bestellen.

Wie sieht es mit der SSD aus ? Lohnt sich da ne kleine 16 - 32 GByte?
 

Kamino99

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe meinen neuen Rechner in der gleichen Konstellation diese Woche abgeholt.

Verbaut wurde neben deinen genannten Komponenten:

EKL Groß Clockner
A-Data 4GB DDR3-1333 mit 1,5V
Sapphire HD4870 Toxic 1GB
(auch wenn du keine willst)

Ich habe ein Netzteil von Corsair mit 620W (HX620W) genommen. Es reicht aber ein 520W Netzteil. 400W finde ich etwas zu wenig.

Der Rechner ist sehr schnell und leise. Die Lüfter und der CPU-Kühler arbeiten hervorragend. Ich höre nichts!
 
TE
W

Wizzard.de

Guest
Mir würde selbst ne 120 GB Platte in dem Rechner reichen ^^
Der soll wirklich nur zum Zocken sein.
Weiß einfach nich was ich mit den 500GB in dem PC anfangen sollte :D

Also SSD fällt weg und die richtige Ramwahl ist hoffentlich auch getroffen.
Danke für die schnelle Hilfe & Beratung.
Freu mich schon auf mein neues System :D

EDIT:

Habe meinen neuen Rechner in der gleichen Konstellation diese Woche abgeholt.

Verbaut wurde neben deinen genannten Komponenten:

EKL Groß Clockner
A-Data 4GB DDR3-1333 mit 1,5V
Sapphire HD4870 Toxic 1GB
(auch wenn du keine willst)

Ich halt irgend wie nich so viel von ATi.
Sollen ja vom P/L Verhältnis besser sein, aber iw hänge ich an Nv.
Gewohnheitssache würde ich sagen.

Meinst du das NT ist mit 400 Watt zu schwach ?
Glaub kaum das das Sys mehr als 250 Watt aus der Dose ziehen wird
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Ok.

Danke ihr drei :D
Wenn das Cougar Netzteil nich bis Montag nen Liefertermin bei Hardwareversand hat, werd ihc bei HoH bestellen.

Wie sieht es mit der SSD aus ? Lohnt sich da ne kleine 16 - 32 GByte?

Für Windows musst du schon mindestens 32GB haben und die Platten sind einfach zu teuer oder mit billigen MLC Chips versehen, die sich innerhalb kürzester Zeit verschlechtern und die Platte immer langsamer und träger machen.
Kauf dir eine schnelle Sata mit 500Gb pro Platter, die sind schell genug.
 
TE
W

Wizzard.de

Guest
Dann bleibt die gute alte HDD. :)

Wie ist es eigentlich mit dem x3?
Könnte ich mit dem Board den vierten Kern aktivieren?

Dann noch ne Empfehlung für Gehäuselüfter ;)
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

Welche Anschlüsse fehlen denn beim Cougar ? :huh:
es hat nur einen 6-pin-Anschluss *klick*, die GTX260 verlangt aber nach zweien *klick*.

Man kann das zwar mit einem Adpater lösen, aber zum einen würde ich bei einem neuen PC immer darauf achten zwei 6/8-pin-PCIe-Anschlüsse am Netzteil zu haben, und zum anderen finde ich 400 Watt für OC etwas knapp bemessen.

Gruß

Lordac
 
TE
W

Wizzard.de

Guest
Hallo,

es hat nur einen 6-pin-Anschluss *klick*, die GTX260 verlangt aber nach zweien *klick*.

Man kann das zwar mit einem Adpater lösen, aber zum einen würde ich bei einem neuen PC immer darauf achten zwei 6/8-pin-PCIe-Anschlüsse am Netzteil zu haben, und zum anderen finde ich 400 Watt für OC etwas knapp bemessen.

Gruß

Lordac

Aha... mir war so als hätte ich gelesen das die nur noch einen 6 Pin braucht. Aber das war dann wohl die GTS250
 
TE
W

Wizzard.de

Guest
Ok.
Danke für den Hinweis :D
Zukunftssicher soll es natürlich sein.
Wird die Sache ja doch noch bisschen teurer als ich geplant habe. :ugly:
 
Oben Unten