• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Need for Speed von Criterion Games (Burnout Paradise)

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Neues Need for Speed von Criterion Games (Burnout Paradise) gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Neues Need for Speed von Criterion Games (Burnout Paradise)
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Gerade erst wieder auf besseren Kurs geschwenkt und jetzt wieder mit der alten Strategie daherkommen, oder wie?:daumen2:
 
B

boss3D

Guest
Gerade erst wieder auf besseren Kurs geschwenkt und jetzt wieder mit der alten Strategie daherkommen, oder wie?:daumen2:
Gott sei Dank ... :hail:

Shift war ja genau so ein Müll, wie Pro Street. Langsam wird es wirklich Zeit, dass ein zweites Most Wanted kommt und EA an die Erfolge vergangener Zeiten anschließt.

MfG, boss3D
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Gott sei Dank ... :hail:

Shift war ja genau so ein Müll, wie Pro Street. Langsam wird es wirklich Zeit, dass ein zweites Most Wanted kommt und EA an die Erfolge vergangener Zeiten anschließt.

MfG, boss3D

In innerhalb von einem Jahr Entwicklungszeit?
Da kannste dir ein halbwegs gutes Spiel generell komplett abschminken.
 

Gamer1970

Freizeitschrauber(in)
Wurde doch bereits im Mai angekündigt, daß es 3 neue NFS-Spiele geben soll...NFS Shift (Simulation), dann dieses Online World (Oder wie es auch heißt, als eine Art Mischung zwischen Simulation und Action), und jetzt halt, wie soeben bekanntgegeben, noch eins von Criterion (Action).

Ich find die Idee gar nicht schlecht...so hat man mehr Auswahl und (potentiell) ist es eben wahrscheinlicher, daß für jeden etwas dabei ist.
 

St3ps

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Pro Street war ein Fehlkauf.
Bei Shift war ich schlauer und die Demo hat es bestätigt: Schrott!

NfS: Hot Pursuit war geil
NfS: Underground war gut.
NfS: Most Wanted war der Höhepunkt (HP+U)
NfS: Undercover hat mir auch sehr gut gefallen, die Verfolgungsjagden haben leider etwas gefehlt. :devil:

Wenn's MW2 wird und an die Klasse anknüpfen kann. :)

Aber wieso soll das nicht binnen einem Jahr realisierbar sein? Erstens weißt Du doch gar nicht, wie lange schon daran rumgebastelt wird, zweitens muss ja nicht das Rad komplett neu erfunden werden.

Es kommt ja auch alle Jahre wieder ein neues FIFA, NHL, NBA, ..., heraus.
 

Naennon

Freizeitschrauber(in)
ich habe bis auf U2 und Pro Street alle NFS besessen und gespielt:

-ich vermisse keine Verfolgungsjagden mit der Polizei
-brauche keine "Missionen"
-mir sind reale Rennstrecken lieber als fiktive

Shift passt schon....
 

Hessi James

Schraubenverwechsler(in)
Shift recht gelungen??? Na ja...
Ist weder Simulation noch Action Racer :(
Für diejenigen die Simulation wollen führt wohl kein weg an GTR, GT Legends oder Race 07 vorbei... halt die echten Simbin Spiele :)
Die ganze effekthascherei braucht's doch net bei ner Simulation...

Shift kommt mir vor wie Race Driver Grid mit schlechter Steuerung...
Da macht mir Grid doch bedeutend mehr Spass...

Das beste aller NFS's war immer noch NFS: Porsche :):):)
Bitte ein Remake so wie's war nur mit aktueller Grafik :):):)
 

Namaker

Software-Overclocker(in)
Wollte man bei Need for Speed Shift deutlich mehr in Richtung Simulation gehen (hierfür heuerte man unter anderem die Profis von Simbin an),
Das ist schlichtweg falsch.
Die Entwickler von NFS: Shift, Slightly Mad Studios, haben bei den Titeln GTR 2 und GT Legends mit Simbin zusammengearbeitet.
 

Woohoo

Software-Overclocker(in)
Eine Neuauflage von NfS III Hot Pursuit fände ich am besten.

Einfach wieder durch schöne Landschaften fahren und vor der Polizei fliehen oder selber als Polizist fahren mit Krähenfüße und co.
Und dann bitte wieder mit Split-Screen. An den großen Bildschirmen die jetzt fasst jeder hat wäre das echt toll.
 

>ExX<

Volt-Modder(in)
Einerseits ein gutes Zeichen,aber auch wieder ein schlechtes. Burnout Paradise is ja jetzt auch nich so der Oberknüller, da macht man irgendwie immer das gleiche, ohne Abwechselung.:daumen2:
Shift hab Ich noch nicht gezockt, aber ein Remake von Underground 2 und Most Wanted wäre echt top.:daumen:
 

Sesfontain

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hätte als Wunsch NFS als nächstes gerne wieder sowas wie MW mit moderner grafik,guter KI ,ONlineModus der gleich gesamt die geöffneten Lobbies auf einen Schlag zeigt, und wieder mächtig action mit der polizei:)
 

Feuer

Gesperrt
shift ist einer der schlechtesten rennspiele die ich je gespielt hab. also kann der neue teil eigentlich nur besser werden. aber kaufen werd ich mir es mit sicherheit nicht.
 
K

Kurtch

Guest
Also Shift xD LOL kein Kommentar. Da ist Uralt Grid geiler. :-)

Und die Burnout Macher machen nen neuen NFS Teil? Also Burnout war auch net so der Burner. Habs gezockt aber macht gar kein Fun xD

ALSO DANN R.I.P NFS xD


jedes jahr nen Teil nach dem Motto die Kiddies kaufen alles Hauptsache NFS im Namen xD

my 10cents xD
 

tt7crocodiles

Software-Overclocker(in)
NFSU2 und MW waren wohl der Gipfel der NFS Reihe. Carbon war noch erträglich aber schon viel zu kurz und einfach. Danach wurde es echt... :kotz:
Ich gebe dir 100% recht. U2 und MW spiele ich bis heute immer wieder und habe jetzt noch Riesenspaß. Nach Carbon ging es abrupt bergab.
Ich will keine Simulation, keine realle Strecken, keinen Boxenstopp. Davon gib es mehr als genug auf dem Markt. Ich will wieder eine frei befahrbare Stadt, mal mit Polizei mal ohne; illegale Rennen, halbwegs zusammenhängende Story, es muß kein Roman sein. Ich will wieder den Charme dieser Reihe erleben, das hat mir bis jetzt kein anderes Spiel bieten können.
Von mir aus müssen die Entwickler nichts neues erfinden, die besten Zutaten haben sie ja schon längst. Sie müssen diese nur jedes (zweite) Jahr neu mischen, etwas rauslassen, eine neue Kleinigkeit dazu, hübsch servieren und ich werde es kaufen. Aber bitte auch mit Hirnschmalz zusammenmischen :D. Rein theoretisch hat Undercover alles was ich wollte, nach dem ersten Rennen ging es trotzdem noch an demselben Abend zu eBay :D
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
So, jetzt werde ich mir aber Ärger einhandeln: Ich finde NFS Pro Street und Shift sehr gut und meine dass das eine gute Abwechslung zur NFS Reihe darstellt.
 
D

david430

Guest
So, jetzt werde ich mir aber Ärger einhandeln: Ich finde NFS Pro Street und Shift sehr gut und meine dass das eine gute Abwechslung zur NFS Reihe darstellt.

achwas, wir gehen doch hier alle tolerant mit den meinungen anderer um. schön wärs:D.
naja ich fand pro street net so dolle, shift war scho besser, aber zu spät, ich meine, es ist kaum besser als grid und das kam sehr viel früher raus... und die performence vo grid ist auch besser.
ich fand burnout immer spaßig, aber burnout soll burnout bleiben und nicht mit need for speed fusionieren.

mein traum ist ein nfs a là nfs 3 hot pursuit. ich fand das eig scho ziemlich toll für die ps1... einfach die steuerung, grafik verbessern. was ich absolut genial fand, war der seriöse part. so die vorstellung der wagen. man sah die leistung, das gewicht und andere interessante dinge. für mich als autofanatiker ein sehr schönes gimmik... (auch wenn ich wahrscheinlich das meiste scho weiß, aber ich würde es mir ziemlich gerne noch 3mal anhören:D)
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
So, jetzt werde ich mir aber Ärger einhandeln: Ich finde NFS Pro Street und Shift sehr gut und meine dass das eine gute Abwechslung zur NFS Reihe darstellt.


Bei Shift gebe ich dir 100% Recht aber Pro Street :what: Haaallo :wow:?!
Das neue sollte so werden wie Most Wanted, daß wäre mal wieder was ;-).
 

fettbemme0815

Komplett-PC-Aufrüster(in)
wenn ein weiteres 2, hot pursuit 1 oder high stakes herauskommt, dann bin ich der erste und schnellste, der das spiel kauft. underground 1 war auch noch recht i.o., aber dann folgte nur müll oder eine verschlimmbesserung.

was shift betrifft:
eigentlich ein gutes rennspiel mit sehr viel potenzial, doch wegen der steuerung ist das ganze spiel total verhunzt. einen hecktriebler kann dort kein mensch steuern (mit ps3 pad), da das ding bei der kleinsten berührung des gaspedals sofort ausbricht (selbst ein pagani zonda r [echter rennwagen], sollte nicht dauerhaft ausbrechen...). die einzige möglichkeit sind also allradwagen, wobei ein bugatti veyron über die nordschleife springt und keine wirklichen bremsen besitzt und ein lamborghini reventon zu schlecht im vergleich zu anderen wagen ist. das "beste" auto was ich derzeit also fahre, ist ein nissan gt-r (bei welchem die steuerung komischerweise außerordentlich gut ist), doch gegen richtige rennwagen hat man hierbei überhaupt 0,0 chance. ein lamborghini murcielago dagegen bricht trotz 4wd-antrieb auch sehr sehr sehr oft aus, obwohl man diesen wagen im drift noch kontrollieren kann (zumindest besser als hecktriebler).

und was ich außerdem wieder will:
(warn-)blinker aus nfs 4 verdammt und eine hupe! war schon geil auf der landstraße in einer rechtskurve bei 180 km/h rechts zu blinken oder die polizei anzuhupen. :D
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
wenn ein weiteres 2, hot pursuit 1 oder high stakes herauskommt, dann bin ich der erste und schnellste, der das spiel kauft. underground 1 war auch noch recht i.o., aber dann folgte nur müll oder eine verschlimmbesserung.

was shift betrifft:
eigentlich ein gutes rennspiel mit sehr viel potenzial, doch wegen der steuerung ist das ganze spiel total verhunzt. einen hecktriebler kann dort kein mensch steuern (mit ps3 pad), da das ding bei der kleinsten berührung des gaspedals sofort ausbricht (selbst ein pagani zonda r [echter rennwagen], sollte nicht dauerhaft ausbrechen...). die einzige möglichkeit sind also allradwagen, wobei ein bugatti veyron über die nordschleife springt und keine wirklichen bremsen besitzt und ein lamborghini reventon zu schlecht im vergleich zu anderen wagen ist. das "beste" auto was ich derzeit also fahre, ist ein nissan gt-r (bei welchem die steuerung komischerweise außerordentlich gut ist), doch gegen richtige rennwagen hat man hierbei überhaupt 0,0 chance. ein lamborghini murcielago dagegen bricht trotz 4wd-antrieb auch sehr sehr sehr oft aus, obwohl man diesen wagen im drift noch kontrollieren kann (zumindest besser als hecktriebler).

und was ich außerdem wieder will:
(warn-)blinker aus nfs 4 verdammt und eine hupe! war schon geil auf der landstraße in einer rechtskurve bei 180 km/h rechts zu blinken oder die polizei anzuhupen. :D
Oo ich fahre shift mit tasta und mir is bis jz nur der cayman ausgebrochen!
ich finde der zonda lässt sich supper fahren und mit dem gt-r und murcielage(beide werksumbau) hab ich die world tour durchgedaddelt!
nun ja der veyron is nich leicht zu händel da geb ich dir recht und die blinker will ich auch wieder habn:ugly:
bitte nicht übel nehmen..aber echt ka wie du dann fährs:huh:
 

kimkoma

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die sollten sich mal etwas länger Zeit für das neue NFS lassen das nich wieder solcher Müll wie die letzten 2 Jahre rauskommt(UC u. Shift):daumen2:.

Shift war ja wohl ein schlechter Grid Clon mit mieser Steuerung und unnachvollziehbahren Einstellungen-> meine Meinung
 

didti

Kabelverknoter(in)
@fettbemme0815

muss dir komplett wiedersprechen...die autos haben eben nicht nur ein digitales gaspedal (kein gas oder vollgas).die autos zu beherrschen hat mir am meisten spaß gemacht bei diesem spiel.mittlerweile fahr ich auf alles off,bis auf abs.solche spiele bei denen du entweder gas gibst oder nicht gabs zu snes zeiten.heutzutage erwarte ich doch schon etwas mehr als nur vor 15 jahren.die autos in shift haben für mich (absoluter rennspiel fan) eine nachvollziehbare physik (bodenwellen sollte man nicht unterschätzen).eine simulation ist shift nicht, aber wollte es auch nie sein (oder hab ich irgendwie ne tankanzeige,öltemperatur,wassertemperatur, reifenverschleiss usw verpasst??!).und das criterion seine finger im spiel hat lässt mich nur hoffen dass uns nicht nochmal ein Nfs Undercover vorgetischt wird.somit heisst abwarten und tee trinken.
 

Speedi

Software-Overclocker(in)
Also die Tatsache, dass sich Criterion Games an das neue NfS macht finde ich schon mal sehr gut.
Dass der neue Teil auch wieder mehr Arcrade werden soll, kann ich auch nur befürworten (NfS ProStreet + Shift haben mir nicht so gut gefallen, wobei Shift besser war als ProStreet)! :)

Allerdings finde ich auch, dass ein Need for Speed auch mal 2 Jahre Entwicklungszeit beanspruchen kann, wenn dabei dann ein besseres Ergebnis herauskommt. ;)
Hauptsache es wird nicht wieder so ein unvollendeter Mist wie Undercover...
Wenn das noch ein Jahr länger entwickelt worden wäre, wäre es bestimmt auch besser geworden... :daumen2:

Naja man darf gespannt sein^^
 
D

david430

Guest
naja ich möchte mal ne simulation von nfs sehen. und das mit wagendetails, ohne blödem auftunen, wo man nen cayman auf was weiß ich wie viel ps tunen kann. das ist doch kindergarten... und diese ganzen vinyls, en paar farben zur auswahl werden ja wohl reichen. und diese karosseriekits. ein graus.... nitro ist so das einzige, womit ich mich noch anfreunden könnte, sofern es nicht zu übertrieben dargestellt wird.... so ein nfs 3 hot pursuit fortsetzer wäre sooo genial... das würde ich mir echt sofort kaufen, wenns denn so wäre...
 

4DBonita

Schraubenverwechsler(in)
Burnout Paradise und Criterion Games FTW!

JAAMAN!!! GEIL!!!!!!!

Ich liebe Burnout Paradise!!!
Vielleicht mal ein Grund ein NfS zu kaufen!

Ich liebe Burnout Paradise auch :D
hab‘s mir grade nochmal gekauft für 9,99€ bei MediaMarkt!


Ich denke 1 Jahr reicht für die locker aus:
1. können sie das einfach derbe geil, wie sie mit Burnout Paradise bewiesen haben :hail:
2. können sie ja die Grundbausteine einfach wieder verwenden oder zumindest als Hilfe nehmen
3. haben sind sie in Übung
und 4. haben sie bestimmt viele Programmierer/Grafiker usw. da ich mir denken kann, dass einfach viel Geld da ist.

für mich war es so:
NFS: bei Underground 2 auf dem Höchststand und nach carbon abgestorben und shift kann man getrost in die Tonne kloppen (ich möchte mich hier nicht über die neuen NFS-teile auslassen, aber ich denke jeder tuning oder stunt/crash action und fun- gamer sieht das so), wozu ist es bitte ein Profispiel, wenn sowieso jeder ne Lenkhilfe (wiebitte, WAAS? Rennenspiel mit LENKHILFE?WTF) braucht.

Seit ich Burnout Paradise kenne ist es das neue NFS für mich, wie der Name schon sagt "Criterion Games" xD nein, ich meine dass die eben genau das gemacht haben was ich wollte: freie Fahrt und Boost!

Ich erhoffe mir einiges vom nächsten NFS:
freie Fahrt(!), Autos wieder richtig tunen(!!!!), Onlinemodus (wie bei Burnout Paradise oder "online-Städte" in denen z.B. 200 Spieler fahren können (so viel geht in so eine Stadt locker rein!)), gute Events, teilweise Story im Sinne von z.B. Lizenzen und joa.

ich arbeite derzeit an einem Burout Paradise Trainer, mit dem ich versuche Burnout ein bisschen in Richtung GTA zu pushen, wer Interesse hat:http://www.xtr.name
http://xtr.name
der Trainer wird ab spätestens Morgen bereit stehen und so lange von mir weiter entwickelt, bis Assassins Creed 2 raus kommt. Er geht nur Offline und ist kostenlos!



Also für mich ist es eine sehr erfreuliche Nachricht

DANKE, Wunsch erfüllt und glücklich :)

PS:
Danke PCGH, hab mir grade die Zeitschrift gekauft und freue mich immer wieder über dieses sehr aktuelle rundum gute Online-Angebot! :daumen:

Danke,
4DBonita
 
B

Bamboocha2510

Guest
cool die News is vom 11.11.2010 :P :P
Btt: Naja, dann wird das Spiel halt anders heißen :D
Aber ich finde es gut, das Criterion Games es produziert, da können wir uns auf ne Menge Action und Fun freuen :D und einer 1a Grafik Engine ;)
 

der_flamur

Software-Overclocker(in)
Und EA möge erstma die Modding-Tools für Shift herausgeben, sonst ist NfS für mich für immer gestorben! GTR2 ist und bleibt immer noch das beste Rennspiel von den Machern ( und ganz klar auch das beste Rennspiel was es jemals gab)
 

Yoshi1982

PC-Selbstbauer(in)
Jeder deutliche Veränderung für die mittlerweile total verkorkste NfS Reihe ist doch nun wirklich gern gesehen. Diese beknackten Spiele kann sich ja nun wirklich kein Mensch mehr antun. Jedes Jahr ist man trotzdem noch ein bisschen gespannt drauf, dann wirds getestet und es entpuppt sich immer und immer wieder als riesen Shit :daumen2:

Das Burnout Paradise Demo hab ich ne Weile gezockt, auch wenn es nicht meine Richtung von Rennspielen ist, aber es hatte fun gemacht.

Es sollten aber auch nicht immer Spiele wie rfactor und GTR2 mit NfS verglichen werden. Da wird man dem Spiel einfach nicht gerecht. NfS ist ja so ziemlich 100% das Gegenteil von einer ordentlichen Simulation mit Anspruch und Niveau.
 
Oben Unten