Neues Need for Speed von Criterion Games (Burnout Paradise)

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Neues Need for Speed von Criterion Games (Burnout Paradise) gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Neues Need for Speed von Criterion Games (Burnout Paradise)
 
Gerade erst wieder auf besseren Kurs geschwenkt und jetzt wieder mit der alten Strategie daherkommen, oder wie?:daumen2:
Gott sei Dank ... :hail:

Shift war ja genau so ein Müll, wie Pro Street. Langsam wird es wirklich Zeit, dass ein zweites Most Wanted kommt und EA an die Erfolge vergangener Zeiten anschließt.

MfG, boss3D
 
Gott sei Dank ... :hail:

Shift war ja genau so ein Müll, wie Pro Street. Langsam wird es wirklich Zeit, dass ein zweites Most Wanted kommt und EA an die Erfolge vergangener Zeiten anschließt.

MfG, boss3D

In innerhalb von einem Jahr Entwicklungszeit?
Da kannste dir ein halbwegs gutes Spiel generell komplett abschminken.
 
Wurde doch bereits im Mai angekündigt, daß es 3 neue NFS-Spiele geben soll...NFS Shift (Simulation), dann dieses Online World (Oder wie es auch heißt, als eine Art Mischung zwischen Simulation und Action), und jetzt halt, wie soeben bekanntgegeben, noch eins von Criterion (Action).

Ich find die Idee gar nicht schlecht...so hat man mehr Auswahl und (potentiell) ist es eben wahrscheinlicher, daß für jeden etwas dabei ist.
 
Pro Street war ein Fehlkauf.
Bei Shift war ich schlauer und die Demo hat es bestätigt: Schrott!

NfS: Hot Pursuit war geil
NfS: Underground war gut.
NfS: Most Wanted war der Höhepunkt (HP+U)
NfS: Undercover hat mir auch sehr gut gefallen, die Verfolgungsjagden haben leider etwas gefehlt. :devil:

Wenn's MW2 wird und an die Klasse anknüpfen kann. :)

Aber wieso soll das nicht binnen einem Jahr realisierbar sein? Erstens weißt Du doch gar nicht, wie lange schon daran rumgebastelt wird, zweitens muss ja nicht das Rad komplett neu erfunden werden.

Es kommt ja auch alle Jahre wieder ein neues FIFA, NHL, NBA, ..., heraus.
 
ich habe bis auf U2 und Pro Street alle NFS besessen und gespielt:

-ich vermisse keine Verfolgungsjagden mit der Polizei
-brauche keine "Missionen"
-mir sind reale Rennstrecken lieber als fiktive

Shift passt schon....
 
naja hab nur einen teil wirklich geliebt : u2 ...

uc war mist genauso wie mw und shift hab ich gleich gar nicht getestet ...
 
Shift recht gelungen??? Na ja...
Ist weder Simulation noch Action Racer :(
Für diejenigen die Simulation wollen führt wohl kein weg an GTR, GT Legends oder Race 07 vorbei... halt die echten Simbin Spiele :)
Die ganze effekthascherei braucht's doch net bei ner Simulation...

Shift kommt mir vor wie Race Driver Grid mit schlechter Steuerung...
Da macht mir Grid doch bedeutend mehr Spass...

Das beste aller NFS's war immer noch NFS: Porsche :):):)
Bitte ein Remake so wie's war nur mit aktueller Grafik :):):)
 
Wollte man bei Need for Speed Shift deutlich mehr in Richtung Simulation gehen (hierfür heuerte man unter anderem die Profis von Simbin an),
Das ist schlichtweg falsch.
Die Entwickler von NFS: Shift, Slightly Mad Studios, haben bei den Titeln GTR 2 und GT Legends mit Simbin zusammengearbeitet.
 
Zurück