• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neues mainboard + cpu

steipilz

Komplett-PC-Käufer(in)
hallo zusammenda mein alter e6400 nicht mehr die gewünschte leistung bringt möchte ich nach weinachten einen neuen cpu kaufen. dazu brauch ich aber ein neues mainboard.ich möchte mit meinem system hauptsächlich gamen und das in voller auflösung (crysis, cod6 usw. ) auf einem 24". grafikkarte ist imo noch eine 260er drinn wird aber sobald als möglich mit einer dx11 ausgewechselt.nun zu meiner frage: welches board bzw. cpu kann meinen ansprüchen gerecht werden und trozdem nicht mein ganzen vermögen aufsaugen? ich denke das mit dem ram klährt sich dann nach der board wahl. vielen dank
 
Zuletzt bearbeitet:

Icke&Er

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dann würde ich auf ein AMD Sys gehen!
Willst du auch übertakten oder CF/SLI betreiben? z.B 2xGTX 260?

In den 600€ ist die Graka jetzt nicht mit drinne richtig!?

MFG
 
TE
steipilz

steipilz

Komplett-PC-Käufer(in)
nein die graka ist nicht mitdrinnen bei den 600euro.
ich möchte gerne übertakten und multi gpu betriben.
bin leider mit amd in der vergangenheit nicht gut gefahren und daher ettwas abgeneigt. lasse mich aber sehr gerne von anderem überzeugen!

danke
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
ich würde auf jedenfall 1366er sockel bei SLI/CF nehmen, aber ganz sicher das du es brauchst?
Ich denke es lohnt sich allgemein viel mehr sich lieber immer ne neue als ne zweite karte zu holen.
da hast du am ende die bessere P/L. außerdem konntest du dann auch 1156er Sockel nehmen. Ansonsten gehen auch bestimmte 1156er Sockel für SLI/CF mit vollen Lanes. z.B. Evga p55 SLI.
Ich würde zur heutigen Zeit 1156er nehmen. gleiche Leistung wie 1366er und billiger.
 

Icke&Er

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
1156 und Multi-GPU ist nicht unbedingt das gelbe vom Ei, da es dort noch ein paar Probs gibt! Da würde ich wirklich zum 13366ger greifen! Da sollte OC auch gesichert sein!

PS: Die alte GTX würde ich dir villt abnehmen und so wäre der Weg für DX11 frei:lol:

MFG
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

die Sache mit Crossfire / SLI solltest du dir gut überlegen, davon hänegn kurzfristige Ausgaben (Board, Netzteil, 2. Grafikkarte) sowie langfristige (erhöhter Stromverbrauch) ab. Dazu kommen "Nebenwirkungen" wie erhöhte Geräusch-/Wärmeentwicklung, Treibersupport und Mikroruckler, dem gegenüber steht aber keine doppelte Grafikkartenleistung.

Viel sinnvoller und wirtschaftlicher ist eine schnelle Single-GPU, diese wechselt man dann wenn einem die Leistung nicht mehr ausreicht.

Ich würde es so machen:

CPU: i5-750
CPU-Kühler: Nordwand
Mainboard: MSI P55-GD65
RAM: 4 GB DDR3 1333 von Geil oder G.Skill

Das kostet ~ 405,- Euro und bietet alles was du brauchst.

Gruß

Lordac

P.S. Falls auf deinem Board der Q9550 läuft, wäre das die günstigste Möglichkeit.
 
TE
steipilz

steipilz

Komplett-PC-Käufer(in)
werd ich mit diesem i5 auch in 1 oder 2 jahren die spiele noch in der höchsten auflösung 1920x1080 (graka vorausgesetzt) spielen?
aus welchen gründen empfielst du mir dieses mainboard?
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

die CPU hat genug Leistung um auch in 1-2 Jahren zu genügen, in den meisten Spielen ist die Grafikkarte wichtiger.

Das Mainboard hat in der PCGH recht gut abgeschnitten, sowohl im Normal- als auch OC-Einsatz.

Gruß

Lordac
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
werd ich mit diesem i5 auch in 1 oder 2 jahren die spiele noch in der höchsten auflösung 1920x1080 (graka vorausgesetzt) spielen?
aus welchen gründen empfielst du mir dieses mainboard?

Voll und ganz wirst du jedes Spiel in 2 Jahren noch auf High zocken können. Zumindestens mit etwas OC. Aber mit dem i7 920 wär es ganz genauso. Bloß teurer.

Das MSI GD65 ist ein super OC Mainboard mit viel Ausstattung was sonst nur oder nicht einmal Mainboards für 180€ haben. Abgesehen davon habe ich noch nie von einem MSI Mainboard gehört das das Sockelproblem hatte oder hat.
Daher wärmste Empfehlung.
 
Oben Unten