• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC (Intel 12th gen?) für Zocken

heiligerpabst

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

ich habe im Sommer meinen alten Computer verkauft und habe demnächst vor, unter umständen, einen neuen PC zu kaufen. Gebraucht wird der PC dann ausschließlich fürs Zocken. Arbeitsgerät besitze ich bereits.

Fragebogen
  1. Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
    Keine
  2. Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
    Wird ein Full HD 144Hz/240Hz ansonsten noch gestreamt auf UHD TV
  3. Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
    Keine
  4. Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
    Ende November/Dezember oder Neujahr
  5. Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
    Monitor finde ich selbst schon ;)
  6. Soll es ein Eigenbau werden?
    PC kann ich selber zusammenbauen
  7. Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
    Wenn wir die Grafikkarte außen vor lassen so maximal 1250€
  8. Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
    Battlefield 2024, New World, Dying Light 2
  9. Wie viel Speicherplatz benötigst du?
    Nicht viel. Hab da so an ne kleine System SSD gedacht, plus ne maximal 1TB SSD für games
  10. Gibt es sonst noch Wünsche?
    Keine
Hab da an den neuen Intel i5 gedacht, wäre cool wenn ihr mir damit einen PC zusammenstellen könntet.
 
Zuletzt bearbeitet:

4schnarchi

Kabelverknoter(in)
Dann wäre natürlich eine native 4k Auflösung sinnvoll. Dann musst du aber derzeit ca. 1500€ für die Grafikkarte rechnen.
 

hofetob

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Eine 3060TI kann locker QHD und 4k.
Ich habe eine 3060Ti, die Karte wird oft schlecht gemacht aber ich finde die ausreichend und bei den Preisen zurzeit die einzig sinnvolle Lösung.
Im Jänner kann man auch eine 3060Ti mit 12 GB hoffen, das wäre eine echt gute Karte.
Mir fehlt die oft im PCGH Vergleichen
1636156461973.png

1636156503543.png
 
TE
H

heiligerpabst

Schraubenverwechsler(in)
Eine 3060TI kann locker QHD und 4k.
Ich habe eine 3060Ti, die Karte wird oft schlecht gemacht aber ich finde die ausreichend und bei den Preisen zurzeit die einzig sinnvolle Lösung.
Im Jänner kann man auch eine 3060Ti mit 12 GB hoffen, das wäre eine echt gute Karte.
Mir fehlt die oft im PCGH Vergleichen
Anhang anzeigen 1378848
Anhang anzeigen 1378849
Nichts gegen die Leistung der Karte aber für EVGA, MSI, oder ASUS Modelle 700€-900€ ausgeben, oh man. Die Preise der aktuellen Nvidia Generation frustrieren mich schon. Vielleicht macht es wenig Sinn jetzt einen PC zu kaufen.
 

4schnarchi

Kabelverknoter(in)
Eine 3060TI kann locker QHD und 4k.
Ähm ja kann sie. Fürchte aber der TE wäre frustriert so viel Geld auszugeben um dann gleich mal die Regler in den Spielen nach unten zu korrigieren damit es noch flüssig läuft. Jedenfalls in 4k.
Natürlich sieht es in wqhd deutlich besser aus und Fullhd sowieso.
 
Oben Unten